Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Es gibt Wege in die NAW,...

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Black_Wolf, 11. Dezember 2017.

  1. Black_Wolf

    Black_Wolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2017
    Beiträge:
    964
    Werbung:
    die wahrhaft verblüffend sind.

    Aus gegebenem Anlaß (zu dem ich mich nicht weiter äußern werde), mußte ich mich einer Magnet-Resonanz-Tomographie unter ziehen.
    Dabei wird ja u.a. zur Messung und bildlichen Darstellung, elektromagnetische Strahlung (ähnlich Radiowellen) eingestrahlt. Die zugrunde liegende Technik verursacht dabei Geräusche im hörbaren Bereich.

    Langer Rede kurzer Sinn: Eine dieser Sequenzen klang wie das Zusammenspiel eines kraftvoll geblasenen Didgeridoos mit einer ebenso kraftvoll geschlagenen Schamanentrommel, genau im Thetabereich von 4...7 Hz.
    Ich sah schon die Konturen der NAW auftauchen und die Wolfsgeister sich versammeln. Hätte das länger gedauert, wäre ich wohl voll in Trance gefallen.
    So kam allerdings nach einigen zehn Sekunden die nächste Meßsequenz, die das ganze unterbrach und auch die Folgen einer Tranceunterbrechung mit sich brachte: Ich war den Rest des Tages wie besoffen...

    Man sieht also, daß selbst moderne Meßtechnik ungeahnte Wirkung zeigen kann durch den "Tanz der Elektronen"...

    Vielleicht interessiert die kleine Episode ja jemanden... ;)

    Black Wolf
     
    mia1981, Siriuskind, Nica1 und 2 anderen gefällt das.
  2. The Crow

    The Crow Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2013
    Beiträge:
    8.126
    Ort:
    ♡Berg♡Wald♡Wiese♡
    Das ist ja wirklich interessant (y)
     
  3. SoulCat

    SoulCat Nicht alles was du verlierst ist ein Verlust Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    12.960
    Ort:
    Tirol
    Das kann ich bestätigen.

    Mein Körper ist darauf fixiert, dass bei diesen extrem niederen Frequenzen eine Reise in die NAW folgt.
    Oder sollte man sagen: "dressiert"?

    Wenn etwas nur halbwegs ähnlich in diese Richtung geht, sei es technische Geräte oder sogar bestimmte Musik, selbst Blinklichter!, dann merke ich wie ich beginne zu "fallen".
     
    Siriuskind gefällt das.
  4. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    55.631
    Ort:
    Wien
    Was ist NAW?


    Bei Google krieg ich folgendes:


    :o
    Zippe
     
  5. Black_Wolf

    Black_Wolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2017
    Beiträge:
    964
    Google kannst Du hier vergessen. Es geht um die Nichtalltägliche Wirklichkeit, auch Anderswelt oder Zwielicht genannt...
     
    mia1981 und SoulCat gefällt das.
  6. Swanti

    Swanti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2017
    Beiträge:
    3.286
    Werbung:
    Ich kann das ebenfalls bestätigen!
    Beide Male war ich völlig begeistert von den Tonfolgen, und nach wenigen Minuten war die anfängliche Beklemmung verschwunden, und ich lag hingerissen in der Röhre und genoss.....:D

    Anosnten hoffe ich, dass der Wolf ohne Befund war. (y)
     
    mia1981 und Siriuskind gefällt das.
  7. Possibilities

    Possibilities Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    25.141
    Ui, vor ca. 15 Jahren litt man noch unter donnerartigem Knallen, das diese Magnetresonanztomographie machte. An Trance war da nicht zu denken, schon eher an ein Knalltrauma.
     
  8. Waldkraut

    Waldkraut Guest

    jepp daran erinnere ich mich auch noch, fand das einfach grausam und habe mich bis heute erfolgreich um weitere Besuche in solcher Röhre gedrückt.
     
  9. göttliche

    göttliche Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2015
    Beiträge:
    2.040
    Magnetresonanztomographie kostet mich Kraft um die Zeit in der Röhre zu überstehen ... wurde auch schon abgebrochen da es keine Möglichkeit gab ein normales Bild zu bekommen da ich so Atmete das man nichts aufnehmen konnte. 40 Minuten kommt einem kleinen sterben nahe ...
     
  10. Holztiger

    Holztiger Guest

    Werbung:
    So warst du den Geistern ungeahnt auf bestimmte Zeit näher als den Lebenden...was mich interessiert ist, ob sie dir hierbei auch etwas mitteilen wollten...hast du in diese Richtung etwas vernommen oder war es lediglich Präsenz - was im Grunde genommen auch schon mitfühlende Anteilnahme der Verbündeten ist. Hat gesamt was vom lieben Augustin...unangenehme Situationen lassen sich in geistesabwesendem Zustand mitunter leichter ertragen :)
     
    Black_Wolf, ApercuCure und The Crow gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden