Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Empfehlenswertes Saturn-Buch gesucht

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Nithaiah, 17. Juli 2019.

  1. Nithaiah

    Nithaiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    5.702
    Werbung:
    Liebe Astro-Gemeinde!

    Ich meine, hier vor einiger Zeit über ein Buch gelesen zu haben, das den Saturn und seine verschiedenen Ebenen beschreibt, in denen man ihn leben kann.
    In Erinnerung habe ich, dass es von dem Astrologen Hermann Meyer geschrieben wurde.
    Ich finde von ihm aber kein solches Buch. Vielleicht war es also auch ein anderer Autor.
    Kann mir jemand hier weiterhelfen oder gegebenenfalls ein anderes Buch empfehlen, das den Saturn in seiner Tiefe und seinen Möglichkeiten erfasst?
    Bitte kein " Kochbuch". ;)

    Danke!
     
  2. FelsenAmazone

    FelsenAmazone Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2008
    Beiträge:
    4.762
    Ort:
    Phönixland
    Hallo Nithaiah,
    ich hoffe, Du bekommst von den Profis hier im Forum noch gute Tipps, ich wäre auch an dem Thema interessiert.
    Einstweilen kann ich Dir aber eine Seite mit einigen Büchern zum Saturn zum Blättern empfehlen:
    Es ist eine Seite der astronova, Suchwort Saturn; von den Autoren dort kenne ich bisher nur Liz Greene, die ich sehr verehre wegen ihrer tiefschürfenden Analysen, und Karen Hamaker-Zondag, die sich leicht lesen lässt.
    Vielleicht ist eines der Bücher auf der dreiseitigen Liste zu Saturn-Themen für Dich interessant?
    LG
    Eva
    Hier der Link:

    https://www.astronova.de/Planeten-und-Zyklen-astronova/Saturn/?force_sid=m716d58a1tdem97utkb9po3vh0
     
    Nithaiah und Princessofwar gefällt das.
  3. terrene

    terrene Guest

    FelsenAmazone und Nithaiah gefällt das.
  4. Nithaiah

    Nithaiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    5.702
    @evamaira
    Dir erstmal vielen Dank für deine ausführliche Antwort und den Link, den ich schonmal überflogen habe und noch ausführlicher studieren werde.

    In erster Linie suche ich das Buch für einen Freund, der sich nun endlich mit seinem Saturn aussöhnen möchte.
    Ich selbst habe mir über die Jahre schon sehr viel Wissen über den Saturn angeeignet. Aber man kann ja bekanntlich nie genug wissen, erst recht nicht über Saturn, und deshalb suche ich nach dem Buch mit den verschiedenen saturnischen Ebenen.

    Mein Freund hat sich übrigens das von dir genannte Buch von Karen Hamaker- Zondag bestellt.
    Ich kenne sie nicht, Liz Green natürlich schon.
    Mich beruhigt dann schon mal, wenn du dieses Buch empfehlen kannst.

    @terrene
    auch dir vielen Dank. Peter Orban dürfte für den besagten Freund noch zu kompliziert sein. Ich hab sein Pluto Buch und konnte es gut nachvollziehen, weil ich auch aus dem Döbereiner "Stall" komme. Sonst hätte ich damit wohl meine Probleme gehabt.
    Vielleicht setze ich es aber für mich auf meine Agenda.

    Mal sehen, ob irgendjemandem noch was einfällt zu dem ominösen Buch, welches ich suche. (n);)
     
    terrene und FelsenAmazone gefällt das.
  5. terrene

    terrene Guest

    Jo. Döbereiner und Orban haben mich auch am meisten beeinflusst.
     
    Nithaiah gefällt das.
  6. ELi7

    ELi7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    6.617
    Ort:
    Zürich
    Werbung:
    Ich finde das Buch `Saturn und die Macht des Schicksals` sehr gut
    https://www.astronova.de/Nach-Autoren/Peter-Orban/Saturn.html
    10022833_244761.jpg
    Wie können wir Saturn begegnen und ihn astrologisch besser verstehen? Welche Schlüsse müssen wir bei unserer individuellen Saturn-Stellung für unser Leben ziehen? Peter Orban erklärt, wie Saturn als Hüter in den wichtigsten Lebensbereichen Schicksal, Gesetz und Ordnung, Verantwortung, Berufung und Tod auftritt.
    LG ELi
    .
     
    Nithaiah gefällt das.
  7. Nithaiah

    Nithaiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    5.702
    @ELi7
    Vielen Dank, ELi. Noch ein Strich für Peter Orban also.
    Ich werde mir das Buch dann auf jeden Fall holen.
     
  8. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.771
    Ort:
    Thüringen
    Ein sehr guter Vortrag zur Sicht auf Saturn in der traditionellen Astrologie ist "Honoring the Outermost: Saturn in the Picatrix".
     
    Nithaiah gefällt das.
  9. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    25.228
    meinst du das Buch
    *Astrologie und Psychologie und neue Synthese* von Hermann Meyer?
    dort sind die Saturn-Aspekte in langer Form beschrieben,(seite 168-220) in Entstehung,Hemmung,Kompensation und Syynthese (Lösungsmöglichkeiten),Projektionen, Somatische Auswirkungenund auswirkungen in der Partnerschaft.
     
    Nithaiah gefällt das.
  10. Nithaiah

    Nithaiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    5.702
    Werbung:
    Danke @Grey, leider auf Englisch. My english is not so good...wenn es um was geschriebenes geht und der Text nicht zu lang ist, kriege ich es noch ganz gut hin, mit dem dictionary daneben. Der Freund, für den ich das Buch eigentlhch suche, ist auch nicht so Englisch-affin.

    Immerhin ist der Vortrag langsam gesprochen, mal sehen. Danke auf jeden Fall.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden