die richtigen karten???

S

sternchen_1965

Guest
hallo

kann mir bitte jemand helfen:

ein lieber freund von mir möchte gerne karten legen - hat mich jetzt gefragt, ob ich eventuell bescheid weiss, welche karten er dazu nehmen soll - ob dies bestimmte sein müssen, oder wie auch immer


wir sind von wien - vielleicht weiss jemand von euch darüber bescheid, welche karten am besten zum legen geeignet sind, oder wonach er dies entscheiden sollte

danke

brigitte :danke: :daisy:
 
Werbung:

blaueBlume

Mitglied
Registriert
21. April 2004
Beiträge
82
Ort
Tirol
Hallo,
also ich hab mit den Rider-Waite Tarotkarten angefangen, die sind für Anfänger deshalb gut, weil die Bilder allein schon sehr viel aussagen und es gibt viel tolle Literatur von Hajo Banzhaf zB.
Viel Spaß!
LG BB
 
Werbung:

romy_hexe

Sehr aktives Mitglied
Registriert
20. September 2003
Beiträge
1.351
Ort
Plauen/Sachsen
Hallo

am besten ist es, wenn Ihr zu einem Eso-Laden geht und die Karten betrachten könnt. Die Karten die Euch amm eisten ansprechen, mti denen ihr am meisten anfangen könnt, die sind dann die für Euch geeignetsten.

Laßt Euch einfach überraschen.

Rider Waite und Crowley sind die gängigsten Tarots. Einige nehmen Lenormand, was auch verbreitet ist, oder auch andere Decks. Da heißt es probieren.

Ihr könnt Euch aber auch unter www.tarotwelten.de mal ne Auswahl an verschiedenen Decks anschauen. Viel Spaß beim Stöbern.

Alles Liebe
Romy
 
Oben