Dark City

spiraltribe

Mitglied
Registriert
18. März 2004
Beiträge
334
Kennt jemand diesen Film?

Ich hab ihn mal vor jahren in einem sehr benebelten Bewußtseinszustand gesehen und nun Tage lang grübeln müssen, um wieder auf den Titel zu kommen.

vlg
andrea
 
Werbung:

Gedanke

Mitglied
Registriert
15. Juni 2004
Beiträge
79
Ort
Rastatt
Kenn ihn auch.
Interessante Grundidee und interessante Aulösung.
Aber sonst leider etwas zäh.
Trotzdem kann man ihn ansehen ^_^


mfg
 

Senthiax

Mitglied
Registriert
3. April 2003
Beiträge
318
Ort
Häddäsheim
Der Film gehört zu meinen Lieblingsfilmen :)) Ich finde, das sich-ziehende ist ein Stilmittel, um das ständige sich widerholende, den Alltag, das benebelte Maschinenhämmern in den Opfern in dieser Stadt zu unterstreichen. Der Zuschauer soll sich fühlen, wie einer dieser Menschen, von denen wir nur tagsüber sicher sein können, daß wir sie nicht selber sind. Meine Meinung, nach der keiner frug ^^.


Salbadernder Senthiax
 
Werbung:

(Dennis)

Mitglied
Registriert
24. August 2004
Beiträge
97
Ich habe den Film nicht gesehen, aber gehört das "Matrix" bei diesem Film mächtig kopiert haben soll.

Im Internet gibt es auch mehrere Vergleichsseiten die das etwas verdeutlichen.

MfG Dennis
 
Oben