Channeln -es gibt sehr viele Methoden hierzu....

A

anastasia

Guest
Hall?chen ich bin neu hier und suche mich so von Thema zu Thema und h?tte da einiges zu berichten in allen m?glichen Bereichen.
Nun zum Channeln.
Es gibt Personen die direkte Channelings durchf?hren in ?bertragener Art als Schrift. d.h. sie werden als Schreibmedium t?tig oder gar bekommen sie direkte Antworten, oder sie m?ssen sich eine Art meditativen Zustand setzen und direkte Fragen werden direkt beantwortet. Also Channeln ist ein weitl?ufiges Thema.. Vielleicht w?ren ein paar Beitr?ge hilfreich.
Ich arbeite teils mit der Channelebene der Engel. Mir wird immer wieder etwas berichtet oder gesagt, zu der Person/Situation mit der ich gerade arbeite. Ich m?chte einmal allen Die Angst nehmen. Ein Channel findet meist ?ber Euer Unterbewusstsein oder in Direktem Draht zu Euren Engeln statt. Und da ist eigentlich niemals etwas zu bef?rchtendes dabei.. Seid offen und erz?hlt mal, hattet ihr gute oder schlechte Erfahrung...??? Licht und Liebe Anastasia
 
Werbung:
W

Wölkchen

Guest
Hallo Anastasia,

hier bin ich!! :winken5:

Hab mir einfach diesen Tip mal abgeguckt, und festgestellt, dass es ein guter war.

Hab schon viel interessantes gelesen.

Ganz liebe Grüße

Wölkchen :daisy:
 
W

Wölkchen

Guest
Hallo Sarah, :winken5:

schön das Du auch da bist.

Bis bald und ganz liebe Grüße

von...

wölkchen... :angel2:

:flower2: Wege entstehen dadurch, dass man sie geht! :flower2:
 
Werbung:

flamenca

Mitglied
Registriert
22. August 2002
Beiträge
273
Ort
Baden, Österreich
Hallo Anastasia!

Da haben wirklich nicht viele geantwortet.
Ich channle erst seit kurzem, aber ich verbinde mich direkt mit der Seele. Also ich rufe die Person auf Seelenebene und dann trab trab trab, kommt meist wer. Mir ist auch schon passiert, das die Seele dann aber gleich Einschränkungen gemacht hat, also darüber gibt sie gerne Auskunft darüber nicht.

Wenn die Seele nichts sagen möchte, oder selbst es nicht so richtig weiß, dann habe ich mich auch schon an den persönlichen Schutzengel gewandt, der für diese Person zuständig ist.

Ich begebe mich dazu in einen geschützten Bereich, denn beim Channeln öffnet man sich einfach für alles was im astral Bereich ist. Hier muß man schon genaue Absichten haben um etwas zu erreichen und sich auch durchsetzten können, wenn so manche Ablenkung lockt. Ich habe in der ersten Zeit ziemlich Probleme gehabt mit Fremdenergien.

Dann eine ordentlich Erdung, Verbindung über das Kronenchakra in den spirituellen Raum, noch eine ordentlich Portion Schutz und geht schon.

Wie gehts Du vor?

LG
Flamenca
 
Oben