Anhaltspunkte

P

Paulina

Guest
Guten Abend Ihr Lieben,

ich weiß, dass es hier einige Leutchen gibt, die auf dem Gebiet der Astrologie wirklich Kompetenz an den Tag legen...................aus diesem Grund möchte ich hier ein kleines Anliegen Kund tun :escape: .

Leider kann ich mir selbst, auch mit Hilfe meiner Karten, kein Licht in die Vorgänge bringen (......ich stehe mir diesbezüglich momentan zu nahe); die mich ziehen und mir im Moment ein bisschen den Boden unter den Füßen nehmen

Ich habe das Gefühl, dass bis ca. Juli eine Menge passieren wird.........und ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr mich schlauer machen könnt. Speziell im März und Mai/Juni ist irgendwas im Busch..........

Meine Daten lauten 21 September 1961 um 9:35 Uhr morgens
in Hamburg-Uhlenhorst.

Für Eure Aufmerksamkeit danke ich Euch

Liebe Grüße :kiss3:

Paulina
 
Werbung:

GreenTara

Sehr aktives Mitglied
Registriert
6. September 2003
Beiträge
6.466
Ort
Kassel
Hallo Paulina :)

ich denke, deine Intuition trügt dich nicht.

Es sind da einige Dinge am laufen, die vermutlich einiges auf den Kopf stellen werden. Du wirst Gelegenheit haben, Bilanz zu ziehen und Zugang zu Bereichen der Seele zu erhalten, die du hinterher nie wieder wirst betreten können (tSaturn Opposition rSaturn, tNeptun Konjunktion rMond).

Neptuntransite sind manchmal energetisch recht auslaugend, was sich auch auf der körperlichen Ebene bemerkbar machen kann - vielleicht tut es das sogar schon. Gönne dir Ruhe, wenn du kannst und dir danach zumute ist.

Lieben Gruß
Rita
 
Werbung:
P

Paulina

Guest
Guten Morgen Green Tara,

Du siehst es genau richtig........bin schon leicht auf den Kopf gestellt und mitten in diesem Prozess............fühlt sich jedenfalls so an.

Was mich rätseln lässt ist, wie das mit den "Bereichen der Seele gemeint ist zu denen ich Zugang bekomme". Das lässt mich ein bisschen aufhorchen.



Liebe Grüße :kiss3:

paulina
 
Oben