9er Legung

xxeowynxx

Aktives Mitglied
Registriert
7. Mai 2007
Beiträge
4.086
Hallo, Ihr Lieben,

habe ja nun doch meine Karten aus dem Abstellraum hervorgeholt und kaum habe ich verlauten lassen, dass ich mich mal wieder mit den Karten befasse, kriege ich zig Anfragen aus dem Bekanntenkreis.
Ich habe aber extrem wenig Zeit und auch keine Lust reihenweise KBs zu legen (daher bitte auch von PN-Anfragen absehen!), aber für ganz gute und liebe Freunde tu ich es ja dann doch.

So legte ich heut früh ein Bild für eine sehr liebe Freundin von mir.
Sie ist länger Single, als ich (also mindestens 10 Jahre) und eine sehr patente Person.
Eigentlich kommt sie sehr gut mit ihrem Singelleben zurecht, aber nun hat sie einen Verehrer und irgendwie ist sie dadurch aus dem Dornröschenschlaf erwacht :rolleyes:

Dieser Verehrer interessiert sie leider gar nicht. Sie sind gut befreundet, führen gute Gespräche, gehen auch manchmal miteinander spazieren, aber mehr will SIE NICHT. Er wohl schon.

So, das hat ihr Selbstbewusstsein in jedem Fall wieder geweckt und sie möchte wohl doch gerne wissen, ob sie in naher Zukunft (ich dachte dabei an die nächsten 3-4 Monate) sich wieder richtig verlieben können wird (auf Gegenseitigkeit beruhend) und eine Beziehung eingehen wird.

Ich habe alles an Konzentration gegeben und ein 9er Bild gelegt.

Reihenfolge:

07-04-08
02-01-03
06-05-09





also mich macht stutzig der Herr im Haus, denn sie selber hat keinen Mann, für den sie sich interessiert und der Verehrer ist es ganz eindeutig nicht.
Das Kind auf Schlange...Herz auf Sarg...Turm auf Schiff :confused:
Oh weh, das sieht aber alles nicht gut aus.
Wenn ich die Häuser aber ausser Acht lasse, dann ist es ein sehr schönes Bild, wo ich eigentlich denke: es hat alles, was eine Frau braucht: Neuanfang mit einem HM, Liebe...Herz mit Baum = lebenslang und Herz mit Bär = leidenschaftliche Liebe...Anker auf BLumen....eine glückbringende, sehr stabile Beziehung...Her und Mond, wirklich tiefe Gefühle....wären da nur nicht die Häuser *grmpf*

Ich würde Euch noch ganz lieb bitten, wirklich NUR auf die Frage bezogen zu antworten. Etwas anderes möchte sie nicht wissen.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr Eure Meinungen kundtun würdet.

DANKE!

LG

Eo
 
Werbung:

Caro

Mitglied
Registriert
19. September 2006
Beiträge
107
Ort
Würtemberg
hallo eo

sie wird sich verlieben wohl auch zwischen 2 Männern entscheiden müssen,
1) der eine etwas ältere bei dem sie Ruhe und Geborgenheit findet, den sie auch schon kennt
2) der andere jünger als sie selbst, vielleicht selbstständig ist, evtl. liegt einiges an entfernung zwischen ihr und dem jüngeren, vielleicht ist es auch schüchternheit, was sie verbindet, oder aber sie können einander ihre Gefühle nicht zeigen auf jeden Fall scheint hier ein Hindernis zu sein

ich schaue selten auf die Häuser

3) wenn ich das Bild aber als Gesamtaussage betrachte zeigt es zum einen einen Mann der im Gesundheitlichen Bereich tätig ist

4) als Gesamtbild könnte auch gemeint sein dass ein größerer Altersunterschied zwischen ihr und diesem Herzensmann besteht

viel Glück in der Liebe, Grüßle sendet Caro
 

montschitschi

Sehr aktives Mitglied
Registriert
18. Juli 2010
Beiträge
1.589
ja also es wird bei ihr ein mann kommen mit neubeginn, mit dem herz da is schonmal einiges dabei. sie ist da noch alleine aber aus dem rückzug und dem alleine sein wird sie gefühlsmäßige entscheidungen treffen. da scheint auch beständigkeit zu sein es könnten sogar 2 männer sein. wobei ich den herzmann als besser sehen würde für die liebe. denke der ältere mann ist nicht so ganz in ihrer alters klasse....sehen beide gut aus nur ich denke es wird der herzmann!
 
M

magnolia

Guest
Mit dieser Reihenfolge der Auslegung komm ich leider nicht zurecht. Darf ich fragen inwiefern sich diese Reihenfolge auf die Deutung auswirkt im unterschied zu
1-2-3
4-5-6
7-8-9
Hm, bin gespannt. :)
 

xxeowynxx

Aktives Mitglied
Registriert
7. Mai 2007
Beiträge
4.086
Mit dieser Reihenfolge der Auslegung komm ich leider nicht zurecht. Darf ich fragen inwiefern sich diese Reihenfolge auf die Deutung auswirkt im unterschied zu
1-2-3
4-5-6
7-8-9
Hm, bin gespannt. :)

huhu magnolia,

also ich hab es einfach so gelernt. warum kein plan. wenn man es aber umstellt, stimmt es ja nicht mehr mit dem rösseln :confused:
ich glaub an sich ist es wohl einfach egal...

lg
eo
 

xxeowynxx

Aktives Mitglied
Registriert
7. Mai 2007
Beiträge
4.086
Liebe Caro, liebe Montschischi,

danke, für Eure Beiträge!
2 MÄNNER - herrje..... Ich hab es nicht gesehen :rolleyes: naja, als wiederanfängerin darf ich das wohl *grins*

Natürlich...ihr meint die Wege in der Mitte und drüber Herr und drunter Bär, aber könnte es nicht einfach bedeuten, ein sehr starker, dominanter Herr? Ach ne, dann wohl nicht die Entscheidung, klar.

Ok, ich gabs mal so weiter....

DANKE!

LG
Eo
 

neoke

Mitglied
Registriert
4. Juni 2011
Beiträge
716
hallo eo,

ich würde meine, dass sie nicht weiss, wie sie sich entscheiden soll. soll sie sich gefühlsmässig binden bzw einen neuanfang in der liebe machen oder weiterhin single bleiben? hat sie eine guten freund der eventuell in der "öffentlichkeit" steht (gesundheitswesen tätig ist?), mit dem sie sich ausstauscht. ich vermute, dass sie sich trotzdem in ihn verliebt...

lg, neoke
 

xxeowynxx

Aktives Mitglied
Registriert
7. Mai 2007
Beiträge
4.086
hallo eo,

ich würde meine, dass sie nicht weiss, wie sie sich entscheiden soll. soll sie sich gefühlsmässig binden bzw einen neuanfang in der liebe machen oder weiterhin single bleiben? hat sie eine guten freund der eventuell in der "öffentlichkeit" steht (gesundheitswesen tätig ist?), mit dem sie sich ausstauscht. ich vermute, dass sie sich trotzdem in ihn verliebt...

lg, neoke

Huhu neoke,

danke dir, für deine Sicht!
Also, sie sagt, wenn es sie im fortgeschrittenen Alter nochmal richtig erwischt, dann würd sie auch alles auf eine Karte setzen, aber das sagt sich leicht.
Ich weiss ja selber, wie es ist, wenn man lange Single ist...man hat ja so sein Eigenleben entwickelt. So auch sie. Bissel schrullig :D

Also der Einzige, der im Gesundheitswesen tätig ist, nämlich als Arzt, ist ein alter Schulfreund, zu dem sie sporadisch Kontakt hat, der aber glücklich verheiratet ist und in den sie sich niemals verlieben würde.

Bin ja mal gespannt.
Halte Euch in jedem Fall auf dem Laufenden!

LG
Eo
 

neoke

Mitglied
Registriert
4. Juni 2011
Beiträge
716
hallo eo,

gern geschehen. nein, mit diesem arzt hat sie einfach einen guten freund, mit dem sie sich eventuell über ihr "problem" redet. wenn sie eine beziehung eingeht, dann mit diesem verehrer. wenn er hartnäckig bleibt, wird sie vielleicht bald anders denken.. dies ist meine sicht, bin auch hier um zu üben... :D

lg, neoke
 
Werbung:

xxeowynxx

Aktives Mitglied
Registriert
7. Mai 2007
Beiträge
4.086
hallo eo,

gern geschehen. nein, mit diesem arzt hat sie einfach einen guten freund, mit dem sie sich eventuell über ihr "problem" redet. wenn sie eine beziehung eingeht, dann mit diesem verehrer. wenn er hartnäckig bleibt, wird sie vielleicht bald anders denken.. dies ist meine sicht, bin auch hier um zu üben... :D

lg, neoke

Hallo Neoke,

habe meine Freundin grad am Telefon und sie sagt, der alte Schulfreund war mal in sie verliebt damals und seither hat sie ihn nicht mehr gesehen. sie schreiben sich hin und wieder, aber er bot ihr an, wenn sie Hilfe bräuchte, könne sie ihn jederzeit ansprechen. Also guter Freund stimmt dann.
Als ich ihr das mit dem Verehrer vorlas, hörte ich nur ein Kreischen des Entsetzens :lachen:
Ich verstehe sie sehr gut, denn ich habe auch zwei Verehrer und der eine ist auch so ein 'sanft' Hartnäckiger und das macht mich richtig :wut1:
Wollen würde ich um Himmels Willen niemand von beiden :eek: sondern 'nen ganz anderen. Wie das immer so ist.

Lieben Dank!

LG
Eo

 
Oben