1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zähne

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von aquagarden, 18. März 2006.

  1. aquagarden

    aquagarden Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hi,

    ich habe vor einigen Tagen einen sehr deutlichen Traum gehabt, der nachhaltig hängen geblieben ist. Damit meine ich einfach, dass ich mich besonders gut an diesen Traum erinnern konnte und ihn nicht, wie so oft, bis zum Morgen wieder vergessen habe.
    Im Traum ging es um Zähne, die mir ausgefallen waren.
    Was könnte das bedeuten?
     
  2. Biene20

    Biene20 Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Hessen, Wetzlar
    kenn ich. Würde es deuten als verlustängste. Ich arbeite beim Zahnarzt und die Zähne haben sogar was mi der Psyche zutun.
    Oder warst du länger net beim Zahnarzt gwesen? Oder hast du generell eine zahnarzt angst?

    liebe grüße :)
     
  3. Anshara

    Anshara Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2006
    Beiträge:
    29
    ...oder Zahnausfall kann auch bedeuten, dass dir ein wandel bevorsteht bzw. dass du dich gerade in einer übergangsphase befindest

    alles liebe :)
     
  4. Biene20

    Biene20 Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Hessen, Wetzlar
    genau @anshara das könnte es auch sein. :)

    Mir fehlten die worte es richtig auszudrücken.

    grüße biene :)
     
  5. domaris73

    domaris73 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    2.011
    Ort:
    Österreich
    Hallo, den Traum hatte ich auch mal ziemlich massiv, zu der zeit als ich von daheim weggezogen bin. ich habe mir den traum deuten lassen damals von einem profi. der hat gesagt, das ist eine wandlung, ein prozess, den ich gerade durchmache, und dem ich mich stellen muss. es war so, ich habe mich aktiv mit meiner `abnabelung´ von zuhause auseinader gesetzt (mir war gar nicht richtig bewußt, wie schwer mir das eigentlich gefallen ist) und damit haben auch diese träume wieder aufgehört. was nicht heißt, dass ich noch ab und zu davon träume, dass mir ein zahn wackelt. eigentlich eh komish, dass mich dieses thema immer wieder einholt :)
    ich glaube, du solltest dich bewußt mit deinem leben auseinander setzten, vielleicht befindest du dich bereits auf einem neuen weg und du weißt das noch gar nicht bewußt? tarot-karten ziehen würde dir eventuell auhc helfen.
    lg, domaris:geist:
     
  6. sternchen2907

    sternchen2907 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2006
    Beiträge:
    19
    Werbung:
    Hallo Aquagarden,
    wenn ich von ausallenden Zähnen geträumt habe, ist mir in meinem realen Leben oft ein wichtiger Mensch verlorengegangen. Verlorengegangen im Sinne von Brüchen von Freundschaften/Partnerschaften.

    Bin jedoch kein Traumdeuter und kann nur aus eigenen Erfahrungen sprechen...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen