1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wut

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Buffylein, 1. Oktober 2012.

  1. Buffylein

    Buffylein Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2012
    Beiträge:
    2.060
    Ort:
    Brunn am Gebirge
    Werbung:
    Hy
    ich hoff ich bin jetzt da richtig. Aber ich hab seit Freitag so eine Wut in mir das ich am Samstag am liebsten explodiert wäre.
    Und das Gefühl überflüssig zu sein geht mit der Wut Hand in Hand.
    Aja uns sensibel bin ich zur Zeit auch sehr. Tolle Kombination zur Zeit.
    Dann hab ich so Freunde die meinen Freud zu spielen und mir zu unterstellen ich zieh mich zurück weil mein EX wieder da is. Was nicht stimmt.

    Aber kennt ihr das auch das etwas in euch wütet und ihr wisst wenn ihr dem nachgebt dann zerstört ihr einiges?

    Ich mein für mich ist das neu früher hätte ich die Bestie rausgelassen aber das bringt nix ausser kummer.


    Wie kann ich sie beruhigen? Gibts da was?

    Im moment bin ich eher Lustlos und mich nervt alles.

    lg
     
  2. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    die situation ist ausweglos(von daher die wut)..und verlangt ne entscheidung...entscheide dich für dich...was willst du!...wirklich...?
    mehr den ex...oder mehr die freunde...vielleicht geht ja auch beides ...nur du solltest prioritäten setzen ...geht wohl nicht anders...
     
  3. Buffylein

    Buffylein Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2012
    Beiträge:
    2.060
    Ort:
    Brunn am Gebirge
    Was ich will... gute Frage.

    Ich hätte gern meine Beziehung zurück. Ich hätte gern das wir mehr machen. Freunde und Freund.
    Ich möchte mich nicht mehr ausgeschlossen fühlen.

    Mein Problem ist das ich zu nett bin. Ich lass mir viel gefallen und schau nie auf mich.
    Aber ich kann nicht anders auch wenn ich daran zu Grunde geh.

    Ich würd gern mal wieder ohne nachdenken Leben. Einfach mal so in den Tag hinein.
     
  4. loveforfree

    loveforfree Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2009
    Beiträge:
    927
    Ort:
    München

    Hey,

    scheint ja wirklich aussichtslos zu sein, Deine Situation.....Es muss sich was ändern, sonst gehst Du zugunde, aber Du kannst nichts ändern, weil Du sonst zugrunde gehst.......

    Merkst was?



    Wut ist manchmal sehr hilfreich, wenn man Entscheidungen treffen muss. Die Wut auf etwas zu haben, ist ja bereits DAS Zeichen, dass man sich in einer Situation befindet, die einem nicht gefällt.....NICHT haben will....

    Abrakadabra.....


    Zaubere doch einfach ---- switch ------ Tu was Dir gefällt, was Dich glücklich macht, ohne dabei dem Druck nachzugeben, die Erwartungen ANDERER erfüllen zu müssen. Du solltest der einzige Mensch sein, der von sich selbst irgendwas zu erwarten hat.......

    Spontaner Wutabbau für zwischendurch. Ins Kissen boxen bis man völlig alle ist ;-) Herrlich!!!!!! :D



    Liebe Grüße,

    Love
     
  5. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    dann tus....das was ist ...ist...und es ist okay...so...
    schau auf dich...nimm dich ernst und an...
    was vergangen ist ist vergangen ...
    wenn du dich nicht mehr ausgeschlossen fühlen willst dann schlies dich nicht aus...
    ja viel läuft übers gefühl...das bist eben du....
    wenn du nicht anders kannst ...dann ist das eben so....muss ja auch nicht...:umarmen::)
    vor allem keine schuldgefühle ...wenn du wütend bist ...das bist eben auch du....
     
  6. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.266
    Ort:
    wasserkante
    Werbung:
    es schwächt den körper , wenn man die wut gegen sich selbst richtet . bewegung /sport hilft .
     
  7. Buffylein

    Buffylein Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2012
    Beiträge:
    2.060
    Ort:
    Brunn am Gebirge
    mein problem is wenn ich der wut freien lauf lass machen ich wieder alles kaputt.
    ein grund warum es nicht geklappt hat zwischen meinem ex und mir war das er immer meine wut kassiert hat ob er jetzt schuld war oder nicht er war immer mein blitzableiter und damit kam er nicht klar und mir tat es danach immer ur leid.

    Sport ja ich war gestern das erste mal seit Monaten wieder im Fitnessstudio.. Ich hab zwar nur Pilates gemacht aber ich kann sagen das geht schon rein. *gg* Heute is auch ein Kurs dran und dann amal ein Dampfbad zum auslüften. Das hat gestern schon gut getan.
     
  8. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.266
    Ort:
    wasserkante
    das dir bewußt ist, dass du die wut ungerechtfertigt an anderen ausläßt ,ist ja schon gut. hast halt viel energie, die ein ventil braucht , ohne zu zerstören.
     
  9. melkajal

    melkajal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    26.610
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Stark ausgeprägte egoistische Emotionen schüren die Wut vlt liegt da dein Problem?
     

Diese Seite empfehlen