1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wut, Geist, Glauben

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Nichts, 29. Januar 2005.

  1. Nichts

    Nichts Guest

    Werbung:
    Hallo

    Ich habe ein kleines Problem, was mehr oder weniger nervt. Ich bin Christ und verhalte mich friedlich gegenüber Menschen. Wenn ich aber wütend bin, kann ich meine Wut fokusieren , auf eine Faust zum Beispiel und sie denn zuschlagen lassen. Die Geschwindigkeit und Kraft der normalen Schlagattacke wird um das 10x Fache erhöht. Der Glaube und der Geist gibt mir Extrapower. Alles schön und gut, jetzt zu meinem Problem. Wenn ich mit einem Kampf aufhöre, muss ich kurz in die Knie gehen. D.h es herscht ein beträchtliches Defizit in meiner Kraft. Kann man die Defizite verminden/auslöschen?

    Ich wäre dankbar für Antworten.
     
  2. Maud

    Maud Guest

    Deine Wut übersteigt deine Kraft, du soltest dir eine andere Möglichkeit der abreacktion deiner Wut aussuchen. Um deine Kräfte nicht zu überfordern,den wie sagt mann im Volgsmund soschön. Wo der Geist aufhört fängt die Gewalt an. ich Wünsche dir viel Glück beim Umdenken.
    Alles leibe Maud

    Den dein ist das Reich
     
  3. Ramona144000

    Ramona144000 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Dezember 2004
    Beiträge:
    657
    Ort:
    München
    Mit "Wut im Bauch" kann man auch in Form von Sport "rauslassen". Ich nenne es Engergieumwandlung. Die angestauten Energien in die richtigen Bahnen lenken.

    Friede sei mit dir.

    Ramona
     
  4. Kronos

    Kronos Guest

    Hallo Nichts,

    das Defizit liegt in deinen Beinen, wie du schon nach dem Kampf merkst.
    Du mußt also deine Wurzeln stärken (Beine), denn daraus erhälst du deine Kraft. Ich selbst übe Taichi aus. Hier habe ich erst gelernt, meine unterste Körperhälfte zu stärken und erfahren, daß dies die wichtigste ist, denn ein Mensch wächst ja von unten nach oben und nicht andersrum.

    Grüße
    Kronos
     
  5. Neti Neti

    Neti Neti Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    49
    Tatsächlich? :firedevil
     
  6. manosha

    manosha Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    123
    Werbung:
    Hallo Nichts,

    Dein "Defizit" liegt im Bewußt-Sein.

    Wenn Du Wut spürst, dann kannst Du diese Energie in die Faust lenken, daß heißt Du kannst sie bündeln.

    In gewisser Weise lenkst Du sie, aber erst ab einem bestimmten Punkt.
    Es gibt aber noch ein Stadium vor der Wut. Es ist der Punkt wo die Energie, die in Wut geht, noch ohne "Färbung" ist. Wenn es Dir gelingt, die gleiche Energie, die in Wut gehen kann, in Freude, Liebe oder Mitgefühl, oder was auch immer für ein Gefühl zu lenken, dann hast Du vollkommene Kontrolle über Deine Energie.
    Dann ist das Selbst-Beherrschung. Und das ist wahre Macht.

    Jesus wurde geschlagen. Bevor die Energie in den Wutkanal fliessen konnte, lenkte er sie in den Kanal des Mitgefühls und hielt die andere Wange hin.

    Von außen sieht das idiotisch aus. Von innen gesehen, ist es große Macht.
    Deshalb war Jesus einer der mächtigsten Menschen auf Erden.



    Innerlich spürst Du, daß Du die Energie in gewisse Körperteile lenken kannst, aber daß da auch noch ein unkontrollierter Teil existiert, ein Bereich von Ohnmacht.

    Vielleicht fühlst Du Dich aus diesem Grund für einen Moment kraftlos.

    Gruss, manosha
     
  7. Kronos

    Kronos Guest

    Werbung:
    Tja wenn dies bei dir nicht der Fall ist, wärest du die erste die das könnte :D

    PS: Brauchst dir nur mal einen Baum mit einem dünnen Stamm und einer riesige Krone ansehen, was glaubst du was mit dem passiert. Ich sag nur Deckung :escape:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen