1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wohnung voll Feng Shui ?

Dieses Thema im Forum "Feng Shui" wurde erstellt von AngelofLove, 29. August 2005.

  1. AngelofLove

    AngelofLove Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    1.438
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hi ihr Lieben !


    Ziehe demnächst alleine in ne Wohnung,
    und wollte irgendwie auf Anregungen oder Tipps stossen,
    dass meine Wohnung einen kleinen Feng Shui Touch bekommt :o
    bzw.
    wie ihr für euch selbst Feng Shui definiert ?



    Lg eure ~Angel~
     
  2. Xuan Kong

    Xuan Kong Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2005
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Österreich
    Hallo,

    Feng Shui zu definieren ist eine gute Frage, ich versuche es einmal so verständlich wie möglich zu machen!

    Feng Shui ist eines der acht Teilgebiete der Traditionellen Chinesischen Medizin ( TCM ), einer ganzheitlichen Betrachtungsweise des Menschen, bei der es z. B. in Akupunktur, Tai Chi, Qi Gong und Meditation um das Lenken des Chi ( der Energien ) im menschlichen Körper geht.
    Daher wird Feng Shui auch manchmal als “Akupunktur des Raumes” bezeichnet, da es sich mit dem Fließen von Energien in Gebäuden beschäftigt. Allerdings spielt auch der Energiefluß in der Umgebung eine bedeutende Rolle, denn verständlicherweise ist es ein großer Unterschied, ob ein Haus an einem idyllischen Waldrand steht, oder ob sich direkt daneben eine Autobahn oder Fabrik befindet
    Streng betrachtet ist Feng Shui also eine Wissenschaft, deren Anfänge auf Beobachtungen der Natur in China vor rund 4000 Jahren zurückgehen. Aus diesen über viele Generationen erfolgten Betrachtungen konnten bestimmte, sich ständig wiederholende Rhythmen und Gesetzmäßigkeiten abgeleitet werden, die bis heute ihre Gültigkeit nicht verloren haben.
    Natürlich gehört zum modernen Feng Shui heute auch das Wissen um die Arten von Chi, die uns nicht bekömmlich sind z.B. (Sha Chi) der Einfluß einer Eisenbahn oder Kenntnisse Wasseradern....
    Übersetzt bedeutet Feng Shui “Wind und Wasser”. Diese Übersetzung entstand durch die in der chinesischen Sprache übliche Eigenschaft, lange und wortreiche Beschreibungen in einer kurzen und einprägsamen Form darzustellen. Gemeint ist hier also “das Chi, das vom Wind zerstreut wird und sich ähnlich wie Wasser verhält”.
    Dieses Chi ist die Lebensenergie, die uns überall umgibt, durch uns fließt und auch in jedem vermeintlich leblosem Gegenstand vorhanden ist.
    Chi ist die Grundlage zur Entstehung von Materie und Leben.
    Neuere atomphysikalische Versuche bestätigen, daß sich aus einem physikalisch betrachtet “leeren” Raum neue Materie in Form von kleinsten Teilchen manifestieren kann. Das ist mit unseren westlichen Betrachtungsweisen aber nur erklärbar, wenn dieser “leere Raum” eben doch nicht ganz leer ist, sondern irgendeine (schwer meßbare) Form von Energie enthält. Das in Asien jahrtausendealte Wissen dieser dort Chi genannten Energie (s. auch Ki, Prana, Od) nutzen wir im Feng Shui, um diese Lebensenergie in ausreichendem Maße und in einer harmonischen Weise in und durch unsere Gebäude und Gärten fließen zu lassen.
    Der richtige Chi-Fluß in unseren Räumen ist die Grundlage für unser Wohlbefinden.
    Nach dem bekannten hermetischen Prinzip “Wie Innen, so Außen” sind sowohl unser Körper als auch unsere Umgebung ein Spiegelbild für unseren geistigen Zustand. Alles, was uns im Außen begegnet, spiegelt lediglich unser Inneres wieder. Wenn wir das erkennen und vor allem auch akzeptieren können, haben wir die Möglichkeit, durch eine äußere Veränderung eine Wandlung unseres Bewußtseinszustandes zu erreichen.
    Das ist die Grundlage, wie Feng Shui funktioniert und deshalb kann durch recht einfach erscheinende Maßnahmen, wie zum Beispiel das Umstellen eines Schrankes, eine andere Raumfarbe oder ein neues Bild an der Wand, ein Anstoß zur Weiterentwicklung eines Menschen gegeben werden. Manchmal werden dadurch sogar Krankheiten überflüssig, deren Tendenz ein geübter Betrachter häufig allein aus dem Grundriß einer Wohnung erkennen kann.

    freundliche Grüße
    Roman
     
  3. CHI Feng SHUI

    CHI Feng SHUI Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Wien
    Hi !

    Ich erkläre das Wesen von Feng Shui meinen Kunden immer mit den Worten:

    " Feng Shui, das ist die Kunst der positiven Veränderung" !

    Das charakterisiert, dass eine positive Einstellung und positive Veränderungen, uns helfen uns wohl zu fühlen !



    lg
    Andreas
     
  4. AngelofLove

    AngelofLove Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    1.438
    Ort:
    Wien
    Hallo Roman!


    Vielen vielen lieben Dank,
    dass du mir das so freundlich und ausführlich erklärt hast.
    Klingt echt aufregend,und dass es schon soooooo alt ist,
    wusste ich gar nicht.
    Das Problem ist,wie krieg ich meine Wohnung jetzt in Sachen Feng Shui auf Vordermann?
    gibt's da eigene Berater oder so ?
    Wenn ja,kosten die ganz ganz viel gell ? :(
    Ich leg im Moment sehr sehr viel wert darauf,
    dass ich mich als Hauptperson mal in der Wohnung wohlfühle,
    und möchte aber auch wenn ich Besuch bekomme,
    dass die Menschen sich wohlfühlen,
    und diesen Energiefluss wie du ihn beschrieben hast,
    habe ich insgeheim leider verdammt notwendig .



    Ganz ganz liebe Grüße, Mandy
     
  5. AngelofLove

    AngelofLove Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    1.438
    Ort:
    Wien
    Hallo Andreas!


    Dankeschön für deine Antwort und Erklärung :)
    Kunden ?
    Beschäftigst du dich denn beruflich mit Feng Shui ?
    Wenn ja,inwiefern?*wennichfragendarf*



    Lg Mandy
     
  6. CHI Feng SHUI

    CHI Feng SHUI Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hi !

    ***Werbung entfernt, halte dich an die Forumsregeln***

    lg
    Andreas
     
  7. AngelofLove

    AngelofLove Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    1.438
    Ort:
    Wien
    Hi Andreas !


    Würde mich sehr über eine E-Mail von dir freuen,
    wie gesagt,das Interesse ist sehr groß.



    Liebe Grüsse,Mandy
     
  8. Xuan Kong

    Xuan Kong Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2005
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Hallo Mandy,

    Für Feng Shui gibt es eigene Berater, bei Interesse kann ich dir hier sicherlich weiterhelfen.

    Von den Kosten würde ich gar nicht sagen das dies so teuer ist, man sollte sich auch überlegen was bekomme ich dafür und wie bereichert es mein Leben und was kann ich dadurch gewinnen.

    Räumlichkeiten/Häuser/Wohnungen/Büros ect. welche nach Feng Shui ausgerichtet sind, merken auch andere Personen, also nicht nur die Bewohner selbst.

    Lg
    Roman
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen