1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wo kann man in Wien gut essen?

Dieses Thema im Forum "Österreich" wurde erstellt von Manuela500, 30. April 2014.

  1. Manuela500

    Manuela500 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2006
    Beiträge:
    95
    Werbung:
    Hallo,

    ich würde gerne mal neue Restaurants als meine zweil Lieblingslokale ausprobieren, nur weiß ich nicht, wo ich da beginnen soll. Vielleicht könnt ihr mir dazu einige Tipps geben. Ich esse gerne chinesisch und orientalisch. DAs sind so meine zwei liebsten Geschmackrichtungen. Mir wär auch wichtig, dass man sich im Restaurant wohl fühlt, da ich da oft mit Freunden oder Familie hingehe und außerdem solls nicht allzu teuer sein.

    Wer hat Tipps für mich? :)
     
  2. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.861
    Ort:
    Raum Wien
    Hallo Manuela - kennst du den Falter - Wien wie es isst? http://www.falter.at/web/wwei/

    Da bin ich eigentlich immer fündig geworden...

    Viel Spaß beim Testen :)
     
  3. brightsky

    brightsky Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2013
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Wien
    Das Dots im Brunnerhof (19. Bezirk) kann ich auf jeden Fall empfehlen! Dort gibts wahnsinnig gutes asiatisches Essen und auch einen netten Gastgarten. Wenn ich dort hin gehe checke ich aber vorher noch schnell delinski.at und schaue ob ein Tisch frei ist, reserviere über die Seite um dann 30% Rabatt auf die gesamte Rechnung zu bekommen. Eigentlich schaue ich mittlerweile immer dort nach bevor ich irgendwo hin essen gehe, weil das ist ist es in jedem Fall wert :)

    Mein Lieblings orientlisches/indisches Restaurant ist das Tandoor im 18... mir ist es vor allem sehr sympathisch weil es dort auch eine große Auswahl an vegetarischen Hauptspeisen gibt :)

    Viel Spaß beim Ausprobieren, wohin auch immer es dich verschlägt! ;-)
     
  4. Sadivila

    Sadivila Guest


    jep de Tandoor im 18. ist sehr gut:thumbup:
     
  5. brightsky

    brightsky Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2013
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Wien
    jaaaa :)
    ich muss unbedingt bald wieder einmal dort hin, das gibts eh auch bei delinski!
    leider finde ich in letzter Zeit eindeutig zu selten Zeit zum essen gehen :(
     
  6. berneo

    berneo Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    401
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo,

    Ich mag das Maschu Maschu in der Neubaugasse (orientalisch) und in der Neubaugasse gibts noch das kleine Cafe Orient. Als günstiges Sushi Lokal kann ich dir das Natsu empfehlen, davon gibts 2, eines in der Gumpendorfer- und eines in der Burggasse.

    LG
    B
     
  7. meinschatz

    meinschatz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    3.410
    Ort:
    Irgendwo zwischen Himmel und Hölle
    Ob in Wien oder sonstwo in der Welt , am besten isst ein jeder bei sich zu Hause und zwar Gemüse und Kräuter aus dem eigenen Garten .
    Das ist immer frisch und man weiss , was auf den Teller kommt .
    Gemütlich ist es da auch (gehe ich mal von aus) und günstiger geht es auch nicht .... ist nur mit etwas Arbeit verbunden .
     
  8. Nerd

    Nerd Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2011
    Beiträge:
    12.054
    Besser und gesünder geht es wohl kaum noch.
    Möchte ab und zu nicht Wissen wie lange mancher Salat im Supermarkt schon keine Erde mehr gesehen hat. :confused:
     
  9. Venja

    Venja Guest

    ich seh das gerade: :thumbup:
     
  10. Audrina

    Audrina Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2014
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Bodensee
    Werbung:
    ...oder im "Freiraum"! Die machen auch alles selbst (inkl. Nudeln, Brot, etc.) und verwenden nur Bio-Produkte. Ich habe selten so gut gegessen wie dort. Die Pizza war besser als von jedem Italiener (und alles andere, was ich dort gegessen habe, war auch total lecker)! Sollte ich mal wieder nach Wien kommen, würd ich die sogar trotz Glutenunverträglichkeit nochmal essen. :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen