1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wirklich so? Und wie lerne ich es?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Magog, 23. Juli 2012.

  1. Magog

    Magog Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2012
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    Das Thema Astrologie hat mich schon immer fasziniert. Seit ich 18 bin schenke ich mir jedes Jahr selbst meine Jahresprognose bei NoeAstro. Ich hab auch nach 15 Jahren wieder einmal mein Persönlichkeitshoroskop gelesen, dass ich mir ganz am Anfang erstellen lassen hab. Irgendwie bin ich so geworden wie ich dort beschrieben wurde.

    Vor 3-4 Jahren wollte ich dann mal einen Kurs machen, Psychologischer Astrologe oder so ähnlich. Habe mich für ein Nachdiplom BWL entschieden und bereue es jetzt. Würde es gerne selner interpretieren können.

    Wie kann ich mir das am besten und günstigsten selbst beibringen? Jeman einen Tipp?

    Was würdet ihr mir mit dieser Konstellation sagen, wenn ihr nur einen Satz zur Verfügung hättet?

    Danke bereits, bin gespannt:D


    A Sonne Skorpion 9h14'12 in 12, gedeutet in 1
    B Mond Widder 12a26'26 in Haus 5
    C Merkur Schütze 2i36'47 in Haus 1
    D Venus Skorpion 27h13'59 in Haus 1
    E Mars Löwe 21e28'32 in 9, gedeutet in 10
    F Jupiter Jungfrau 5f54'07 in Haus 10
    G Saturn Jungfrau 23f25'09 in Haus 10
    H Uranus Skorpion 20h33'31 in Haus 1
    I Neptun Schütze 18i46'27 in Haus 2
    J Pluto Waage 19g55'41 in 11, gedeutet in 12
    L Mondkn.(w) Jungfrau 6f34'58 in Haus 10

    Aszendent Skorpion 11h13'12
    2. Haus Schütze 10i13'38
    3. Haus Steinbock 15j45'58
    Imum Coeli Wassermann 23k47'13
    5. Haus Fische 26l20'13
    6. Haus Widder 21a32'01
    Deszendent Stier 11b13'12
    8. Haus Zwillinge 10c13'38
    9. Haus Krebs 15d45'58
    Medium Coeli Löwe 23e47'13
    11. Haus Jungfrau 26f20'13
    12. Haus Waage 21g32'01
     
  2. Christel

    Christel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Saarland
    Du bist 32 Jahre jung.
     
  3. LilithSelene

    LilithSelene Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2010
    Beiträge:
    112
    Ort:
    Wien
    guten morgen,

    ich habe vor ca. 2 jahren mich mit dem thema im autodidaktischen weg zu beshäftigen begonnen. anfangs fiel es mir nicht gerade leicht, weil die masse an literatur sehr spezifische themen behandelt, und die wenigen allgemeinen überblicke bietenden werke mir persönlich vom lesefluss her nicht zugesagt haben. letztlich bin ich bei einem englischen werk hängengeblieben, und das hat mir einen perfekten einstieg gegeben. danach ging es dann relativ flott und gut voran. vor einem halben jahr dann habe ich mich zu einem astrologiekurs angemeldet, der 2 jahre dauert und als diplom-astrologe abschließt. such dir einfach ein buch, das dir sympathisch erscheint und fang an. der rest ergibt sich von selbst.

    lg
    lilith
     
  4. Mondin

    Mondin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    3.590
    :lachen:


    Wie lange muß man sich intensiv mit Astrowissen beschäftigen, um das aus den Daten herauszufinden?

    HutAb, Mondin :)
     
  5. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.298
    Ort:
    Achtern Diek

    Das ist kein Geheimnis. Du brauchst nur einen Blick in die Ephemeriden zu werfen und schaust, wann die sogenannten "Langsamläufer" - wie Neptun und Pluto - auf den Graden und Zeichen standen, die die Threaderöffnerin bekanntgab. Und schon hast Du das Geburtsjahr.

    LG
    Urajup
     
  6. Christel

    Christel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    :thumbup: Die Sonne verrät Dir zusätzlich noch den Geburtstag und der Mond die Geburtszeit. :)
     
  7. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.298
    Ort:
    Achtern Diek
    Hi Christel,

    na ja, das mit Sonne und Mond hatte ich eigentlich vorausgesetzt.:)


    LG
    Juppi
     
  8. Mondin

    Mondin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    3.590
    Werbung:
    @ Christel und Urajup:


    Danke, ich habs geschnallt und in den Ephemeriden nachvollzogen.
    Mir fehlt echt das fundamentale Grundwissen.
    Ich merke immer mehr, was ich alles nicht weiß.

    Und nun will ich es erst recht lernen. :D


    Liebe Grüße, :) Mondin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen