1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wir haben ein Haus gebaut

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Goldstaub29, 12. Dezember 2011.

  1. Goldstaub29

    Goldstaub29 Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2011
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Mecklenburg
    Werbung:
    Hallo Liebe Traumdeuter,

    ich hatte wieder einmal einen komischen Traum...

    Ich habe mit meinem Ex-Freund ein HAUS gebaut, es war genauso wie wir es mal besprochen hatten als wor noch glücklich waren....
    Kurz vor diesem Traum, habe ich von Krieg geträumt...hubschrauber, schüsse und soweiter...
    Weiss jemand was damit anzufangen??

    Liebe Grüße Kerstin
     
  2. johsa

    johsa Guest

    So sehe ich deine Träume:

    Das Haus bist du selbst, du hast dich selbst nun so umgestaltet und eingerichtet mit allem,
    was du deiner Meinung nach zum Glücklichsein braucht. (wie wir es mal besprochen hatten
    als wir noch glücklich waren
    )

    Dein vorheriger Traum zeugt von inneren Kämpfen und Überlegungen, der Hubschrauber
    steht für einen sehr beweglichen flexiblen Geist.


    Demnach wärst du also da angekommen, wo du hinwolltest ... ?
     
  3. Brummbär

    Brummbär Guest

    Nicht alle Träume haben eine tiefe Bedeutung. Nach dem du aber sagst "..als wir noch glücklich waren" gehe ich davon aus, das du heute nicht mehr so glücklich wie damals bist, als ihr vom Haus gesprochen habt.

    Der Krieg u. alles was dazugehört könnten dadurch die Konflikte mit diesem Mann bedeuten, das Haus, das ja auch Schutz u. Heim symbolisiert, soll die Z_uflucht sein, und du scheinst zu hoffen, das das Haus alles wieder ins Lot bringt.
    Also wäre es m.E. möglich, das dieser Traum nur den Wunsch symbolisiert, vertrautes Heim u. Glück allein mit ihm wieder zu erlangen.

    ach ja, wichtig bei Träumen ist immer das Gefühl, u. die Umgebung, ob man sich wohl fühlt oder ob es einem eher unwohlsein bereitet, ob es dunkel ist, oder hell , wie die Farbe des Hauses beschaffen ist u. die Umgebung..
     
  4. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Werbung:
    Die Trennung und wahrscheinlich etwas anders dazu machte dich Traurig,nachdenklich,,Nun beginnst du neu,altes beseitigt und neues,glückliches wirst du dir erschaffen..Ob dein Ex eine tragende Rolle dabei tragen wird,wird die Zeit dir zeigen..;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen