1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wintertraum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von zora58, 13. Juni 2008.

  1. zora58

    zora58 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Wiener Neustadt
    Werbung:
    Ich fuhr mit Auto es war Winter und Schnee,auf einmal fuhr die Strasse auf einen Berg hinauf aber so steil dass es unmöglich war weiter zu Fähren.Ich ging zu fuss Hilfe zu holen,plözlich war auch mein Mann da und auch meine jüngere Tochter und die Leute sagten wir müssen zurück es geht nicht weiter,es liegt zu viel Schnee auf der Strasse.
     
  2. Osisis888

    Osisis888 Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Oberösterreich
    Hallo Zora,

    Schnee kann mit Gefühlskälte, Strafe, Plage, aber auch mit Geborgenheit und Unberührtheit zusammen hängen. Im Schnee verlaufen sich die Konturen, der Weg ist deshalb auch schwer zu finden, somit kann er auch eine Neuorientierung bedeuten (auf deinem Weg nach oben), bei dem du Hilfe in Anspruch nehmen solltest.

    Alles Liebe
     
  3. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo Zora
    Für diese Deutug wäre es wichtig zu wissen, gehörst Du schon zu der älteren Generation?
     
  4. zora58

    zora58 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Wiener Neustadt
    Ja war 50. vorige woche.Danke für bemühungen.
     
  5. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Werbung:
    Hallo Zora

    Gehe ich recht in der Annahme, dass deine momentane Gefühlslage nicht gerade beglückend ist?

    Du dich mehr auf deine Mutter- Tochter Beziehung konzentrierst denn auf deinen Mann?
    Es könnte allerdings auch eine gespannte Situation sein zur Zeit, das kannst nur Du selbst beantworten.

    Das Du nicht aus dir heraus gehen kannst?

    Deine Seele rät dir, alte Denkmuster abzulegen, um für neue Dimensionen frei zu sein.
    Du sollst dir Gedanken um "deine" Zukunft machen, was dich bis jetzt begleitet hat innerlich loslassen.

    Eine neue Basis für dein Leben schaffen.
    Verfolge deine augenblicklichen Absichten, Pläne und Ziele, wenn sie dir nicht bewußt sein sollten, bitte die Engel um Hilfe abends bevor Du einschläfst!!

    Bemühe dich um mehr Ausgeglichenheit und Ruhe, arbeite an dir evt. mit Joga,
    Atemübungen und Fittnes.

    Du verfügst über genügend Power das alles zu packen, volle Konzentration auf dich selbst, heißt Winter ade!
    Wünsche dir viel Erfolg
    Liebe Grüße catwomen
     

Diese Seite empfehlen