1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Will mich jemand hier raus haben?

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von helpster, 16. Juni 2015.

  1. helpster

    helpster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2013
    Beiträge:
    14
    Werbung:
    Hallo!
    Ich möchte gerne zu einem Thema eure Meinung hören, das mich schon länger beschäftigt...
    Ich wohne bei meinem Partner auf dem Bauernhof seiner Eltern - in einer getrennten Wohnung. Mittlerweile sind es über 2 Jahre, das ich hier eingezogen bin. So richtig wohl fühle ich mich aber immer noch nicht. Es gibt Tage, da geht es gut, es gibt aber auch Momente, da habe ich das Gefühl, es hier keine Minute länger auszuhalten. Ich habe teilweise depressive Momente, die ich mir nicht erklären kann. Ich schaffe es einfach nicht, längere Zeit ohne Unterbrechung hier zu sein - alleine schon gar nicht. Irgendwie hab ich das Gefühl, mir schnürt etwas die Luft ab... Ich weiß, dass sich das irgendwie blöd anhört :-( Wenn ich es nicht mehr aushalte, fahre ich zu meinen Eltern. Oft reichen nur wenige Stunden, bevor ich wieder zu meinem Freund fahre und es geht wieder für einige Zeit gut...
    Ich habe mittlerweile schon an mir selbst gezweifelt. Immer öfter kommt es mir aber in den Sinn, ob nicht hier vielleicht irgendwelche "Geister" die Hand im Spiel haben? Das Bauernhaus ist Hunderte Jahre alt, es wurde damals vom Uropa meines Freundes gekauft. Was glaubt ihr, könnte es sein, dass es vielleicht "Geister" gibt, die mich hier nicht haben wollen? (Warum auch immer...)
    Gibt es jemanden von euch, der das vielleicht herausfinden könnte? Mittlerweile bin ich wirklich verzweifelt, weil ich es mir derzeit einfach nicht vorstellen kann, meine Zukunft hier zu verbringen :-(
     
  2. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.858
    Ort:
    An der Nordsee
    Ich denke, du solltest erstmal bei dir selbst schauen. Wie läuft die Beziehung zu deinem Freund, wie die zu seinen Eltern? Ist das Wohnen auf einem Bauernhof das, was du dir für dich dauerhaft vorstellen kannst? Hilfst/arbeitest du dort mit und macht dir das Spaß? Vermisst du irgend etwas aus deinem früheren Leben? Hast du genügend Freizeit, bzw. kommt ihr da auch mal raus, etc.?

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass dort irgendwelche Geister am Werk sind, die dich vertreiben wollen, obwohl es für dich natürlich die einfachste Erklärung wäre, weil du daran nichts ändern könntest, bzw. dein Unwohlsein nicht selbst zu verantworten hättest.

    Schau dir gut an was du da lebst, vielleicht ist es ganz und gar nicht das was du - ganz tief in deinem Inneren - willst ... und dann müsstest/solltest du handeln.

    R.
     
  3. tantemin

    tantemin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    3.690
    Hm.....dass erinnert mich an das Haus meiner Schwester....ich fühlte mich nie wohl dort,wenn ich die Katzen über Nacht betreute.....zu Recht wie es sich herausstellte...ein Poltergeist war im Haus....eines Nachts machte er sich bemerkbar...und nicht nur bei mir.....auch bei meiner Schwester....sie traute es sich erst nicht es mir zu sagen.
     
    cheerokee und Bria-Lin gefällt das.
  4. Sannam

    Sannam Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2013
    Beiträge:
    2.052
    Ich werd mir das jetzt net weiter persönlich ansehen, um das klarzustellen, aber von dem, was du schreibst, würd ich mal einfach meinen, dass möglicherweise überhaupt Geistwesen "da" sind.
    Es ist gar nicht so, dass die dich aktiv "weg haben wollen" müssen, damit das für dich unangenehm sein kann, wenn du einfach etwas sensitiv veranlagt bist.

    Wahrscheinlich wurde da einfach ziemlich lange nicht vernünftig energetisch "aufgeräumt".
    Ist aber natürlich die Frage, ob es dir als verhältnismäßig "Fremder" unbedingt obliegt, daran etwas zu ändern.
     
  5. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.306
    Ort:
    -
    Ja...aber möglich ist vieles...
     
  6. Shania

    Shania Guest

    Werbung:
    Ich denke, je mehr du dich in solche Gedanken reinsteigerst, umso mehr bildest du dir ein.
    Geh einmal völlig weg von dem Gedanken, dass Geister die Ursache deines Unbehagens sind und hinterfrage dein Leben mit deinem Freund und seiner Familie.
     
    Ruhepol gefällt das.
  7. cheerokee

    cheerokee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    1.389
    Ort:
    waldviertel raabs
    möglich das es Geister sind , aber warom sollten nur sie nur dich verjagen wollen ? wenn dieses Haus nur von Uropa gekauft wurde . Gefühlsmässig würde ich dir Raten - mal zu Überlegen weshalb du dich nicht Wohlfühlst, versuche zu dich und deine Einstellung zu ändern. Wenn Seelen anwesend wären könntes du ja auch nachfragen - du kannst dir ja Zeichen auch aus machen - damit du Antworten Empfängst .
     
  8. Villimey

    Villimey Guest

    Werbung:
    Ich würde gucken,fühle ich mich bei diesen Leuten wohl,ist es der richtige Mann für mich.Vllt spürst du unterschwellig eine Abneigung von jemanden dort.
    Nicht alles hat einen esoterischen Hintergrund.Oft sind es auch ganz weltliche Dinge,die uns stören.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen