1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wie kann man jemanden ins licht fuehren?

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Luonnotar, 23. September 2007.

  1. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    Werbung:
    mein freund hat einen geist in seinem haus.
    wie kann er (medial veranlagt, hellsichtig)
    diesen geist ins licht schicken?

    waere sehr lieb von euch, wenn ihr uns helfen
    koenntet, denn der geist nimmt massiv einfluss
    auf das leben meines freundes.

    es handelt sich bei dem geist um einen mann,
    einem feuerwehrmann, der in dem haus vor
    etwa 60 jahren verbrannt ist.

    vielen vielen dank!

    eure luo

    :liebe1:

    ps:
    entschuldigt bitte meine plumpe formulierung;
    ich habe noch keine erfahrungen damit gemacht,
    jemanden ins licht zu schicken.
     
  2. ZweiWelten

    ZweiWelten Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Österreich
    Bittet die Erzengel um Hilfe, sie sollen die Seelen ins Licht begleiten, das wäre
    einfach und zum probieren. Sag der Seele sie soll den Engel Vertrauen und mit
    ins Licht gehen. Räucherstäbchen, Salbei, .... sind auch hilfreich.

    Wie lange ist dein Freund schon hellsichtig? Was hat er sonst immer gemacht
    wenn eine Seele da war?
     
  3. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    hallo zweiwelten,
    vielen lieben dank fuer deine antwort.

    mein freund hatte bereits zuvor eine begegnung
    mit einem geist aus einer 'anderen dimension',
    der sehr aggressiv versuchte, in ihn, wie er sagt
    einzudringen. als er auszog, berichteten seine
    nachmieter von aehnlichen 'attacken', allerdings
    bei weitem nicht so heftig.

    diesmal ist es ein geist, der in seinem zimmer
    vor etwa 60 jahren in ausuebung seines dienstes
    verbrannte. er kann den geist sehen und auch
    mit ihm 'kommunizieren'; dh er hat ihn einmal
    aus seinem zimmer geworfen. aber der geist
    kam zurueck, als er eine zigarette rauchte.

    er kommt aus einer familie mit hellsichtigen
    menschen, die mit geistern kommunizieren und
    channeln; er selbst 'liest' aus photographien,
    im moment weiss er sich keine rat, ausser
    zen meditationen, um innerlich frei zu werden;
    aber auch das hilft nur bedingt.

    ein umzug innerhalb des hauses brachte keine
    besserung, denn der geist zog mit.
    ich werde ihm raten, die engel um hilfe zu bitten;
    er kann seit zwei monaten nicht mehr schlafen
    und mittlerweile ist es so schlimm, dass er unter
    laehmungserscheinungen leidet.

    alles liebe,
    luo :liebe1:
     
  4. ZweiWelten

    ZweiWelten Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Österreich
    Das hört sich nicht mehr so gut an, ich hoffe das mit den Engel klappt!
    Salbei ist auf jeden fall sehr gut!! Das ganze Haus vom Keller bis Dach ausräuchern
    und dazu beten, wäre auch noch ein Tipp von mir.

    Ich kenne das hab auch gerade einen Geist/Seele bei mir. Es ist von Seele zu
    Seele verschieden, also bei mir. Weis nicht wie es bei den anderen ist?
    Mit diesen hier rede ich z.b., was ich normalerweise nie tue, denn je mehr
    du dich auf die Seele einlässt desto schwerer bekommst du ihn los.
    Vielleicht musst dein Freund mit ihm das erlebniss aufarbeiten, verbrennen
    ist nicht gerade schön.

    Ich wünsche euch alles Gute!!
    Vertraut den Engel, sie werden euch sicher helfen!
     
  5. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    liebe zweiwelten,
    ich hatte zum glueck auch noch nie eine
    'schlechte' erfahrung mit einem geist.

    das gemeine ist, dass mein freund total
    blockiert ist mittlerweile; es faellt ihm
    immer schwerer, das haus zu verlassen;
    er ist fast soziophob geworden.

    wie kann er das trauma des geistes denn
    'aufarbeiten'? der geist scheint immer
    noch 'unter schock zu stehen', wie erstarrt
    in dem moment des verbrennens.

    vielleicht hat er noch garnicht realisiert,
    dass er tot ist, und will deshalb auf sich
    aufmerksam machen, um endlich 'erloest'
    zu werden?

    salbei reinigt, genauso wie blaue kerzen.
    aber ob das die loesung ist?
    das vertreibt ihn doch nur, aber loest ihn
    nicht aus seinem trauma...

    vielen lieben dank dir, fuer deine hilfe.

    alles liebe,
    luo :liebe1:
     
  6. Gabi

    Gabi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Deutschland BW
    Werbung:
    Hallo Luo,

    ganz genau, es heilt dadurch nichts.

    Es ist möglich, daß der Feuerwehrmann wirklich noch nicht erkannt hat, daß er seinen Körper verlassen hat und er immer noch glaubt, dort löschen zu müssen. Für ihn sieht die Umgebung wahrscheinlich so wie damals aus, als er mitten drin war. Wenn Dein Freund mit ihm kommunizieren kann, kann er ihm behutsam aber deutlich klar machen, welches Jahr wir jetzt haben und daß er nicht mehr wirklich in dieser Zeit damals lebt. Und das alles liebevoll, nicht so nach dem Motto: hau ab, ich will Dich hier nicht, sondern verständnisvoll.

    So wie Dein Freund allerdings beeinflußt wird, kann es gut sein, daß dieser Feuerwehrmann ein Seelenteil Deines Freundes ist, d.h. daß er selbst war damals dieser Feuerwehrmann. Wenn er das erkannt hat und das Erlebte dann wirklich als sein "Eigenes" erleben annimmt, dann kann diese Erfahrung heilen und der Feuerwehrmann kann "gehen".

    Liebe Grüße
    Gabi
     
  7. ZweiWelten

    ZweiWelten Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Österreich
    Das kann ich mir denken, wenn es schon
    so weit ist. Das Problem ist, wenn man
    selber betroffen ist, sich kaum helfen kann,
    ich kenne das. Vielleicht habt ihr jemanden
    der Euch helfen kann??

    Kann er mit dem Geist sprechen?? Wenn ja,
    soll er ihm erklären was passiert ist und das
    er jetzt gehen kann. Dann bittet die Erzengel
    zur Hilfe und sag dem Geist er soll ihnen vertrauen
    und mitgehen. Das wichtigste ist, ihm keine Angst
    entgegen zu bringen und sich nicht aus dem Konzept
    bringen lassen. Ich kenne die Sachen, erlebe sie ja fast
    täglich.


    Der Salbei ist für dieses Problem alleine natürlich zu
    wenig, aber wenn der Geist gehen konnte sind oft
    noch Energien da, die dann mit dem Salbei auch weg
    gehen. Oder auch für zwischendurch
    damit ihr mal Ruhe habt und euch was überlegen könnt.
    Denn solange er im Haus ist wird er euch in euren
    Denken immer blockieren.

    Von wo seit ihr? Habt ihr niemanden in der Nähe der
    euch in diesen Dingen behilflich sein kann?

    Immer wenn ich dir schreibe hab ich einen Mann vor Augen
    der in großen Flammen steht und sich dagegen wehrt und
    versucht den Flammen zu entkommen, die dann irgendwie
    immer höher werden. Stimmt mein Bild?
     
  8. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    vielen lieben dank dir,
    luo :liebe1:
     
  9. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    liebe zweiwelten,

    vielen lieben dank dir,
    luo :liebe1:
     
  10. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    hallo,

    eine seele, die sich derart bemerkbar macht,
    hat etwas zu sagen, etwas aufzuarbeiten, was auch immer.

    man schickt "nicht so einfach eine seele ins licht",
    es gibt da so vieles zu beachten.

    wenn dein freund hellsichtig ist, und bereits mit diesen dingen gearbeitet hat,
    denke ich, sollte er auch selbst "seine lösung" suchen und finden.

    für mich spürt es sich so an,
    dass diese seele noch etwas zu sagen hat,
    und dann erst in ihre sphären gehört.
    (denn es muss ja nicht mal immer das licht sein !!!)

    glg die lila
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen