1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer schaut mal darüber

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Bellimon, 6. Mai 2006.

  1. Bellimon

    Bellimon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2006
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Nähe Mönchengladbach / Krefeld
    Werbung:
    Hallo,

    dank einer netten Forumsteilnehmerin, wurde mir der Ratschlag erteilt mein Bild einmal hier herein zu setzen.
    Es geht um meine Ex-Beziehung, ich bin nicht sicher ob wir noch einmal einen Weg zueinander finden.

    Mein Bild:
    35, 36, 30, 19, 25, 33, 16, 24
    34, 32, 28, 29, 31, 10, 20, 21
    14, 17, 26, 22, 23, 15, 12, 13
    18, 27, 8, 11, 2, 3, 1, 6
    7, 5, 9, 4

    Für mich sieht es danach aus, dass ich noch sehr an ihm hänge, weil er vor mir liegt, über mir den Turm deute ich als Einsamkeit, die ich fühle. Auf meiner Linie zu ihm, stört mich der Mond, den ich nicht so richtig zu deuten weiss. Die Fische sagen mir nur was über Geld, verstehe ich in diesem Zusammenhang nicht. Alles in allem schätze ich es ein als sogenanntes Karma und das es noch nicht vorbei ist, vielmehr da noch etwas verändertes auf mich zukommt in Bezug auf ihn. Das Buch in Linie zu dem Brief, könnte ich mir erklären, ich erhielt heute einen, aber eher nur so freundschaftlich, aber es wunderte mich schon, da ich seit Monaten nichts mehr gehört habe.
    Was meint Ihr denn dazu?
     
  2. prijetta

    prijetta Guest

    Hallo Bellimon

    Es ist die Trennung die dich Beschäftigt! Turm+Ring

    Zu dir....
    Du hast leider auch die Mäuse bei dir. Du solltest mal in erster Linie an dich denken und dir etwas gutes tun, du zweifelst sehr viel an deiner Person, das ganze raubt dir auch deine ganze Kraft und Energie. Aber es wird besser werden. Denn die Mäuse liegen im Haus des Berges.

    Dein Ex scheint mir auch eine unheimlich große Kraft auf dich aus zu üben und kommst von Ihm nur schwer los.

    Das war´s für´s erste mal von mir....
    Gruß Celicia
     
  3. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Hallo Bellimo!

    Gibt es noch einen zweiten Mann?
    Die Trennung von deinem Ex müsste vorschnell bzw. plötzlich vollzogen worden sein. Aber ich glaub nicht, dass das nochmal etwas wird. Ich würde meinen, du lernst jemand neuen kennen.

    Das war mal meine Deutung.
    LG Widderfrau
     
  4. Bellimon

    Bellimon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2006
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Nähe Mönchengladbach / Krefeld
    Danke, da hast Du aber viel gesehen von mir. Es ist wirklich so das er ungeheuere Macht auf mich ausgeübt hat und ich habe trotz Liebe diese Beziehung beendet, weil ich am Ende meiner Kraft war.

    Es geht mir relativ gut, nur fällt mir das Loslassen sehr schwer, weil ich immer noch eine Hoffnung hege, dass er vernünftig wird, er ist sehr kompliziert und alle seine Beziehungen haben ihn verlassen. Würde ihm wirklich gerne helfen, aber es geht wohl nicht.

    Wirklich lieb, dass Du mir geraten hast und für mich gelesen, ich werde versuchen ihn ganz aussen vor zu lassen und mich für was Neues - es kommt bestimmt - öffnen lernen.

    Gruß Bellimon
     
  5. Bellimon

    Bellimon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2006
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Nähe Mönchengladbach / Krefeld
    so war es, ich habe ganz plötzlich alles in Frage gestellt, er hat sich freundlich verabschiedet mit den Worten wir sollten beide mal nachdenken und er brauche Zeit. Es ist viel passiert und nur Negatives, von beiden Seiten. Er sieht aber keine Fehler nur die anderen sind immer Schuld.

    Es gibt keinen anderen Mann - jedenfalls noch nicht, kann ja noch kommen, bin aber im Grunde noch nicht frei für Neues.

    Dankeschön
    Gruss Bellimon
     
  6. prijetta

    prijetta Guest

    Werbung:
    Hallo

    Danke für dein Feedback. Du kannst da leider nichts tun...Er hat wohl gewisse Beziehungsprobleme die er selbst für sích lösen muß. Er hatte ja leider in der zeit als Ihr eine Beziehung hattet es nicht geschafft an sich zu Arbeiten.

    Eins mußt du dir merken....jeder Mensch lebt für sich und ist auch über sich selbst Verantwortlich. Du bist einen gewissen Weg mit Ihm gegangen und er müßte mal drüber nachdenken wieso es immer so ist das er verlassen wird.

    Du hast ja wie du es schon geschrieben hattest gehofft aber jeder Mensch verliert dann auch mal die Gedult....

    Denk auch mal drüber nach das du so denke ich weniger Liebe bekommen hast als er dir geben wollte oder konnte. Du warst nicht mehr Glücklich und es war für dich schon die Richtige Entscheidung zur Trennung obwohl du sie noch nicht wirklich Realisiert hast....

    Wenn die alte Verletzungen verheilt sind, wirst du auch wieder für etwas neuem bereit sein....nur nichts überstürtzen und gleich aus Kummer in etwas neuem stürzen.

    Wünsche dir noch alles Gute und viel Kraft um deinen Kummer zu überstehen
    LG Celicia
     
  7. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Werbung:
    Hallo Bellimon!
    Da du geschrieben hast, dass du schon länger nichts mehr von ihm gehört hast, habe ich ihn nicht als den Herrn gesehen, sondern als den Bären, und dieser liegt doch problembehaftet im Kartenbild, was deiner Beschreibung doch nahe kommt.

    Ich denke, dass die Trennung richtig war (Turm-Ring-Sonne). Das Herz liegt im Haus des Sarges (Kummer), und das Festhalten an dieser vergangenen Beziehung (Anker) hilft dir nicht weiter (Wolke) und versperrt dir den Weg für etwas neues. Du bist noch sehr mit der Trennung beschäftigt und zweifelst an dir und deiner Entscheidung.
    Lass die ganze Beziehung nochmals gedanklich durchlaufen, die für und wider, halte dir vor Augen , warum du dich getrennt hast. Vielleicht erleichtert dir das das Loslassen. Ich würde meinen, dass du dann jemand neues kennenlernst.

    LG Widderfrau
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen