1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer legt mir die Karten? Trennung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Jennifer, 27. August 2009.

  1. Jennifer

    Jennifer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2009
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo, es wäre superlieb, wenn mir jemand die Karten legen würde.
    Ich bin seit ein paar Wochen von meinem liebsten getrennt und habe auch wieder einen neuen Mann kennengelernt. Was soll ich tun? Ist es zu früh für eine neue Bindung? Ich habe Angst wieder verlassen und enttäuscht zu werden.
    Vielen Dank
    Jenny
     
  2. Melimathel

    Melimathel Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    216
    Ort:
    in der schönen Voreifel
    hallo jenny,

    das tut mir leid mit der trennung von deinem liebsten.

    meine frage an dich: legst du selber auch die karten? wenn ja, dann stell doch ein bild ein, füge deine eigenen gedanken dazu, mit ein paar vorab info's zur person und du könntest sicherlich einige gute hinweise bekommen.

    glg melimathel
     
  3. loki1705

    loki1705 Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2009
    Beiträge:
    41
    das kann man auch ohne karten sagen.....
    naja solange du das soo definierst ist es sicherlich zu früh...da schon in deiner aussage ersichtlich ist das du mit dem herzen noch seehr an deinem "liebsten" hängst......heisst aber nicht das du diesen neuen mann nicht kennelehrnen sollst, Es kann sich ja langsam was ernstes Entwickeln...
    wenn mann sich nicht zu sehr an etwas festhält hat man weniger angst es zu verlieren....respektive wenn man sich nicht an jemanden klammert ist die wahrscheindlichkeit das diese person davonläuft viiel geringer......würde mich nicht wundern, wenn selbst dein "liebster" kalte füsse bekämme wenn du ihn gehen lässt.....bzw dich mit deinem "neuen mann" einlässt......

    liebs grüessli loki
     
  4. Aibi

    Aibi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2007
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    Spanien
    Werbung:
    Liebe Jenny,
    Sehe es ehnlich wie Loki..solange du *mein Liebster* sagst ist die seelische Tür zu deinem Herzen noch lange nicht offen für einen neuen Mann.
    Gib dir ein bissel mehr Zeit.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen