1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wenn Wahrheit nicht mehr möglich ist....

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von Comu, 7. August 2013.

  1. Comu

    Comu Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2013
    Beiträge:
    39
    Werbung:
    Das Thema ist auf den Dalai Lama zugespitzt, den seine Gemeinde den Genius des Mitgefühls nennt....

    ...nun, das ist er nicht, es wurde einfach nur unmöglich dass zu sein was er wirklich ist....

    ...der Boddhisattwa der Beschaffenheit....

    ....weil wir unsere Selbstliebe rechtfertigen in dem wir andere Selbst liebe erlauben, haben wir soviel
    verfälscht, aus Wut oder Traurigkeit...

    ...richtige Liebe, vorallem, dass meine ich so ernst, die von Jesus gemeinte, ist die alchemistische Umwandlung der negativen psychologischen Empfindungen in Tugend.....

    Beispiele nenne ich nicht dass wäre zu oberschwellig, zu schwülstig, zu gemein.

    :confused: Wenn wir die Krise Beheben wollen, müssen wir die magischte Magie benutzen, um seine Magie zu ermöglichen, die Magie des Herrn der Beschaffenheit der Dinge, oder? oder? oder?

    Wäre der Dalai der Boddhisattwa des Mitgefühl wie er in Amerika und Europa behauptet, wäre er ja der verphysischte Melchisedek dem Genius dieses mannigfaltigen Planeten.
     
  2. Hellequin

    Hellequin Guest

    Da ist wohl eher Sprache nicht mehr möglich...
     
  3. AndreaShelor

    AndreaShelor Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2013
    Beiträge:
    189
    Ort:
    Bielefeld in Nordrhein-Westfalen / Deutschland
    Hallo Comu,

    zu Deinen Bemerkungen, was den Dalai Lama angeht, kann ich nichts kompetentes sagen, aber als Refuahlehrerin pflichte ich Deiner Aussage

    gern bei. Diese "Alchemie" ist nicht nur möglich, sondern wird auch heute noch tatsächlich praktiziert.

    VG
    Andrea
     
  4. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.307
    Ort:
    -
    Werbung:

    Ziemlich viele Annahmen und wirre Worte für eine eigentlich gar nicht so wichtige Person. Einen "Bodhisattva des Mitgefühls" gibt es nicht, da Mitgefühl eine der Grundeigenschaften eines Bodhisattvas ist - nur so am Rande.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen