1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wenn du nicht jeden tag frische kleider trägst, holt dich die hexe

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von marieka, 26. Oktober 2007.

  1. marieka

    marieka Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    hallo,

    ich hab heute nacht geträumt, dass ich mit meiner mutter nach griechenland in den urlaub fliege.
    dort angekommen, wohnen wir in einem hotel, das auf mich, obwohl es sehr schön war, einen gruseligen und bedrückenden eindruck machte und viele alte, zerfallene häuser nebenan hatte, zu denen man aber nicht gehen sollte, weil dort wohl mal schreckliche dinge passiert wären.
    irgendwann waren wir im laufe dieses urlaubs bei freunden, die uns erzählt haben, dass man hier jeden tag andere, frische klamotten anziehen muss, weil sonst eine hexe kommen würde, die einen umbringt. außerdem durfte man nur eine bestimmte geldsumme am hotel-computer versurfen oder vertelefonieren, weil man sonst ebenfalls sterben würde. der betrag war, glaube ich, 360.
    ich bin total erschrocken und war eigentlich nur noch zufällig am leben, weil ich aus irgendeinem grunde bislang drei tage hintereinander entschieden hatte, immer etwas komplett anderes zu tragen, was ich sonst real eigentlich nicht mache. als ich es dann herausgefunden habe, hatte ich keine klamotten mehr und hab versucht, irgendwo welche zu kaufen, was da alle machen, oder sie zu waschen, was man aus irgendeinem grunde aber glaube ich nicht durfte. ich habs aber nicht geschafft und die hexe kam schon, um mich zu töten. als sie mir gegenüberstand, hab ich gemerkt, dass ich träume und mich zum aufwachen gezwungen.

    das hört sich zwar ziemlich lächerlich an, aber der traum war atmosphärisch wirklich bedrohlich und ich frag mich, ob vielleicht einer ne interpretation dazu hätte.

    thx
     
  2. Nordluchs

    Nordluchs Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Hallo Marieka!

    Wie heißt es so schön?!! "Kleider machen Leute"

    Es scheint so, als ob du dich selbst irgendwelchen Zwängen unterordnest. Du meinst, du müsstest dich jeden Tag anders zeigen. Du müßtest dich anpassen und wenn du es nicht tust, dann tut man dir weh.

    Gehe mal als reicher Mensch mit Schlotterklamotten los und versuche einen nagelneuen Mercedes zu kaufen. Du wirst es schwierig haben, weil die Leute viel nach dem Äußeren gehen.

    Und dann gehe mal als armer Mensch in einem schönen Anzug oder edlem Kleid los und versuche dir einen nagelneuen Mercedes zu kaufen. Du wirst dann mitmal bevorzugt behandelt.

    Die Menschen gehen nach dem Äußeren und so wie du dich zeigst, wirst du auch angenommen oder abgelehnt, meinst du.

    Aber dieser Traum enthält auch eine Botschaft. Tod bedeutet auch, dass etwas Altes stirbt und etwas Neues dann geboren wird.

    Wenn du dich nicht an diese Verhaltensregel mit der Kleidung hältst, indem du z.B. das von dir gibst, was du an Werte (Geld) von dir geben möchtest, dann tötet man dich... dann veränderst du dich... dann wirst die alte Marieka sterben und eine neue Marieka geboren. Und dann bist du frei und kannst machen, was du möchtest. :)

    Das waren so meine Gedanken dazu.

    Liebe Grüße
    Nordluchs
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen