1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Welle, gelbe Schlange und Post von Urgroßvater

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Babymina, 9. Februar 2012.

  1. Babymina

    Babymina Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Deutschland PLZ 50***
    Werbung:
    Hallo ich habe die letzte Zeit wieder sehr intensive Träume ... Ich Träume fast jeden Tag etwas anderes und immer komplette "Geschichte"
    Diese Nacht habe ich folgendes geträumt :

    Ich bin grad voll verwirrt .
    Ich war etappen-Langstreckenläuferin. Wir hatten ein rennen einem meterlangen meer... Die hintere Läuferin kam
    Ich bekam den Stock An einem Meer . Ich konnte allerdings nur 10m laufen dann knickte mein Knie weg ein Mann mit Muskeln wollte mich ins Ziel tragen aber eine Welle riesengroß und spühlte mich weg , ich Schwam zurück eine gelbe Schlange Biss mich unter Wasser ....
    Als ich zurück zuhause war suchte ich meinen freund fand ihn in der massenpanik aber nicht . Auch wenige meiner Sachen , nur meine HandTasche und der Schlüssel und das portmanee , die kosmetiktasche hat eine alte bekannte geklaut,ich wusste das war sauer
    Da war ja mein Pass drin , den brauchte ich doch um mich bei ihrer versicherung auszuweisen, die wolllten mir 22.900 eur zahlen, aber ohne ausweis nix.meine Tasche war voller Schlamm und es war alles nass. Ich hab mein freund Zuhause überall gesucht auf der strasse aber nicht gefunden. Ich ging zu unserem Briefkasten ( War nicht unser realer) der War voller Post , ein Brief drin von meinem Freund Absender eine arabische Schrift , ich Las nur i h kann das nicht mehr.

    Und das heftigste eine Postkarte von meinem Urgrossvater Karl mit seiner originalen Handschrift ..


    Was will der Traum mir sagen ?
     
  2. Babymina

    Babymina Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Deutschland PLZ 50***
    Hat niemand eine Deutung ???
     
  3. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Dein Traum verrät mir,das du in einen ziemlichen Gefühlschaos steckst..Du möchtest auch gerne voran,doch etwas oder jemand hindert dich daran,du möchtest dein Weg so gehen,wie du es willst und kehrst doch immer wieder zurück und passt dich einfach an..Dazu kommt noch eine Warnung von Unehrlichkeit und Gerede,aber auch,das du eine sehr wichtige,entscheidende Nachricht bekommen wirst.;)
     
  4. LastAlgiz

    LastAlgiz Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    328

    hmm,hmmm,hmm


    Also das lässt mich nicht mehr los.

    Wettrennen, ist auch etwas mit einer Einstellung des Bewusstseins. Eine Zentrierung die dir Spass machen sollte. (was ich damit meine, kannst du in dem beitrag lesen (Traumdeutung, durfte nicht von Bord gehen).
    Jetzt bin ich ganz vorsichtig. Gelbe Schlange könnte die Gelbe Bewusstseinsleitung sein. http://cache2.allpostersimages.com/p/LRG/25/2578/LS1VD00Z/poster/merciful-jesus.jpg
    eine art Festerstandpunkt an dem man sich zentrieren kann. Es könnte aber auch ein Buch sein das was mit einer Goldenen Schlange zutun hat (Das ist wie bei der Deutschlandflagge mit dem Gold und Gelb). Da gehe ich aber nicht weiter draufein, außer das es was mit Atlantis und der Suche nach dem Zentrum zutun hat. Das mit dem mann der dich auf Händen trägt bedeutet, das die menschen sich hier selbst rausholen werden. Das der Mann nichts schlimmes ist.

    Also im Großen und ganzen eine Botschaft von jemanden der schon im Glück im Wunderland angekommen ist, oder fast angekommen ist und dir eine Nachricht auf deiner Mailbox hinterlassen hat. Das ist sehr schön, weil ich auch so einen Traum hatte. Meine Großeltern waren auf einer Strandinsel und ich hab in den Briefkasten bei ihnen geguckt.

    Achnochwas. vielleicht hast du dir gedanken gemacht wo dein Urgroßvater nach dem Tod hin ist. Da hast du die Antwort. Du brauchst dir keine sorgen zu machen.

    weiter weiß ich nicht, wahrscheinlich wird es da privat.;)

    Achso nochwas Goldene Welle Gibt es auch. Man sagt in Kreisen entweder man reitet auf der Goldenen Welle und spielt mit oder man geht den weg des Luzifers und macht sein eigenes ding.

    10m ist auch ein binärer code 1 an und 0 aus.

    mfg

    Lukas
     
  5. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Das Uni/Gott liebt Dich und mich bedingungslos.
     
  6. LastAlgiz

    LastAlgiz Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    328
    Werbung:
    noch etwas dazu. Eisfee hat auch recht. Natürlich. Diese Botschaften sind mehrschichtig, multiple, so werden wir irgendwann mal denken. Mehrere sachen aufeinmal machen können, fernsehn gucken und ein Buch schreiben und dazu noch kochen...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen