1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Weisser Uhu - Krafttier?

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Angela08, 26. Dezember 2008.

  1. Angela08

    Angela08 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    14
    Werbung:
    Guten Tag miteinander,

    vielleicht kann mir ja jemand helfen. Ich habe in den frühen Morgenstunden heute im Traum einen weissen Uhu gesehen. Leider weiß ich diesbezüglich keine weiteren Zusammenhänge mehr. Und unmittelbar danach kam mir der Gedanke, dass es eventuell zur Zeit mein Krafttier sein könnte.

    Weiß jemand von Euch, was für eine Bedeutung der weiße Uhu hat?
     
  2. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.674
    Ort:
    Berlin
    die einzige "bedeutung" die verbündete(krafttiere) haben ist eine globale ... es bedeutet, daß sie "verbündet" sind, daß sie mit schamanInnen/schamanisch praktizierenden zusammen arbeiten.
    es gibt keine "bedeutungen" wie im horoskop. das ist esoterischer mumpitz.

    lucia
     
  3. braunbärin

    braunbärin Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Lüneburg
    Libe angela, du hast die Möglichkeit, in einem Krafttierbuch nachzuschauen, da gibt es ja ne menge, auch ganz gute....ich geh aber immer in kontakt mit meinen tieren, bevor ich nachschlage, denn meist haben sie unerwartete Botschaften, die ich sonst nirgends finde. das kannst du folgendermaßen tun:

    Schließe deine augen und begib dich auf eine reise (auch mit unterstützung von musik möglich, die dich leicht in trance versetzt), gehe auf dieser reise bewußt durch ein tor, eine öffnung, eine tür, eine schwelle und rufe dann nach dem weißen uhu. er wird kommen, vielelicht nicht als bild, sondern als energie oder geruch oder geräusch oder farbe, ganz egal, dann frag ihn, ob er dein krafttier ist, ob er eine botschaft für dich hat, vergiß nicht, ihn zu fragen, ob du etwas für ihn tun kannst.....und am ende dich zu bedanken.....dann geh bewußt durch die tür wieder zurück und beende die reise....
    ich bin gespannt, was du erlebst.....
    dämmerung ist eine gute zeit, um auf reisen zu gehen, zumindest für mich, da ist der vorhang zur anderswelt etwas dünner. viel erfolg, braunbärin
     
  4. Angela08

    Angela08 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    14
    danke für die schnellen Antworten, die ja nun recht unterschiedlich sind.
    Mit Schamanismus kenne ich mich noch nicht aus, habe jedoch schon nach Büchern gegoogelt und habe vor, mir welche zu bestellen (von Alberto Villoldo)

    Ich werde mich heute noch auf die Reise begeben.
     
  5. braunbärin

    braunbärin Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Lüneburg
    ja, unterschiedlich sind die antworten schon, ich frag mich, ob widersprüchlich?ich bin überzeugt, dass jede/r verbündete hat, wegbegleiter, wie auch immer du es nenne magst. bei mir wechseln sie, je nach lebenssituation und entwicklungsstadium....alles ist in mir, auch mein verbündeter, alles ist verbunden und so gibt es eigentlich nichts ausserhalb von uns. dein weißer uhu, liebe angela, ist auch in dir, er macht dir bewußt, was dein unterbewußtsein weiß....wenn ich tarotkarten ziehe, dann zeigen sie mir auch, was ich eigentlich schon in mir trage, sie helfen mir nur, alles besser zu verstehen....
    alles kein mumpitz, solange es nicht mißbraucht wird. vertrau auf deine eigene intuition und laß dir nicht von anderen sagen,w as richtig oder falsch ist.....mein vorschlag mit der reise ist nur ein vorschlag, der bei mir immer funktioniert.....liebe grüße, braunbärin
     
  6. Delphinium

    Delphinium Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    4.673
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Nimm lieber Michael Harner... . Zum Thema gibt es auch in diesem Unterforum sehr viel zu lesen.

    ciao, :blume: Delphinium
     
  7. wasserfrau

    wasserfrau Guest

    das mit schamanisch reisen ist nicht für jeden geignet,michael harner kann ich dir auch empfehlen.ich erlebte eine schmamanische reise geführt von einen befreundeten schamanen gemacht.muß aber nicht sein,du kannst es in deinen träumen kennenlernen,nur ein beispiel. es gibt viele wege. hör auf dein gefühl
     
  8. Angela08

    Angela08 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    14
    Werbung:
    Danke für die Tips.

    Ich werde schauen, ob eine schamanische Reise für mich empfehlenswert ist. Ich habe zwei schamanische Meditations-CDs, die ich je nach Stimmung auflege und meditiere. Durch das Trommeln in diesen CDs kann ich gut abschalten und ich seh auch Bilder......eine Meditationsreise halt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen