1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was war dass?

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von tantemin, 24. Juni 2010.

  1. tantemin

    tantemin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    3.691
    Werbung:
    Hallo zusammen!habe mal eine Frage an euch.vor einigen Jahren habe ich als Nachtwache in einen Pflegeheim gearbeitet.als ich eine meiner Nachtrunden gedreht habe ist folgendes passiert.Ich stand im Flur neben dem Fahrstuhl und sortierte gerade etwas.Mit einen Mal ging der Fahrstuhl in Bewegung(ich war alleine ,kein weiteres Personal,nur der Besitzer des Pflegeheimes wohnte im Dachstuhl) und dachte noch na nu?Kommt jetzt .....(der Name des Besitzers)?Dann ging die Tür vom Fahrstuhl auf und es (sah aus wie eine grosse Gardine,die man auf einen Haufen geknüddelt hat),zischte in einen Affenzahn an mir vorbei.Okay,kleine Schrecksekunde und ich hinterher.Aber weg war es.Ich kann mir denken,was es war.Aber vielleicht hat jemand von euch noch eine Idee?Vielen Dank und einen Gruss an euch!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen