1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

was mach ich falsch?

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von dupchen, 3. November 2013.

  1. dupchen

    dupchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Hey Leute bin neu hier, bin 21 Jahre jung und möchte auch gerne mal eigegriffenlreise unternehmen. Ich bin auch sehr überzeugt davon dass es klappt, auch wenn ich der Typ bin der lieber erst überzeugt ist wenn er es selbst einmal erlebt hat.
    Ich hab da mal paar Fragen :)

    Also für die Reise lege ich mich meist Nachts ins Bett und gehe davon aus dass ich eine Astralreise machen werde. Ich entspanne mein Körper bis es sich komplett taub anfühlt, manchmal wird mein Herzschlag schneller. Sobald ich glaube dass es soweit ist, stelle ich mir ein Seil vor das über mir hängt. Einmal hab ich versucht danach zu greifen und habe wohl meine " echten Händen " bewegt und gab auf als es mir bewusst wurde.

    Ein anderes mal hab ich mir vorgestellt ich würde eine Leiter hochklettern, ich habe leichte Vibration gespürt, jetzt war ich sogar ein wenig davon überzeugt dass ich nun aus meinem Körper bin obwohl ich wohl noch selbst atmen musste, habe versucht meine " Astralen Augen " zu öffnen aber leider war es mal wieder mein Körper was seine Augen geöffnet hat und gab auf.

    Heute hab ich nach spüren leichter Schwingungen wieder nach dem Seil gegriffen und habe es diesmal gedanklich versucht damit ich nicht wieder mein Körper bewege. Ich zog gedanklich sehr fest daran, spürte diesmal starke Vibrationen aber ich hielt wohl immer mein Atem ein was mich dann immer wieder wach gemacht hat.

    Womit kann ich eigentlich meine Astralen Hände mit den richtigen unterscheiden? Ohne ausersehen die falschen du bewegen? Wann wird die Atmung übernommen so daas ich keine Atemnot mehr bekomme? Ist das Herzklopfen normal? Vielleicht liegt es daran dass ich nie so wirklich an die Traumphase angrenze sondern es bewusst mit entspannung probiere.

    Habt ihr tipps wie ich aus meinem Körper komme? Oder was mach ich da falsch?
     
  2. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.015
    Ort:
    VGZ
    Ich denke nicht, dass du etwas falsch machst sondern nur "deine" Methode noch nicht gefunden hast.

    Ich habe jedoch nur einen Tipp fuer dich. Befasse dich mit den Beitraegen, vom Themenersteller in diesem Thread.

    http://www.esoterikforum.at/threads/132442

    :)
     
  3. 0bst

    0bst Guest

    Arbeite diese Threads hier durch es sind über 50 Seiten, allein das Verzeichnis. Ältere Beiträge sind so wertvoll wie neuere:
    http://www.esoterikforum.at/forum/forumdisplay.php?f=53
     
  4. FPSDeader

    FPSDeader Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    15
    :))
    ..
     
  5. dupchen

    dupchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    3
    Ich hab da noch ne Frage. Wann spüre ich eigentlich dass es nicht mehr mein eigentlicher Körper ist, sondern mein Astralkörper? Man soll ja diese in nem gewissen Zeitpunkt bewegen, aber ich bewege dann meistens mein Körper. Oder muss ich meine Astralen Augen selbst öffnen oder tun sie dies von alleine?
     
  6. Stefan000

    Stefan000 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    231
    Werbung:
    Du musst nicht versuchen deine Astralhände zu bewegen um das seil zu er fassen.

    Du musst das Denken, ich fasse dass Seil an und ziehe mich nach oben.

    Genauso musst du Denken, ich will jetzt nach vorne mich bewegen.

    Auf der Erde hast du einen Körper den Körper musste Befehle erteilen.

    In der Astralweld ist das ein Energie Körper. Den kannst du nur Steuern wenn du denken tust, was du machen willst.

    Und immer darum bitten dass du die höheren Energie Systeme, des Universums benutzen darfst.
    Und wenn es dunkel ist wenn du aus denn Körper bist, einfach daran denken das es jetzt hell wird.

    http://www.youtube.com/watch?v=M6PRBY3xsec
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen