1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was ist Magie überhaupt?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Moonlight1989, 1. August 2009.

  1. Moonlight1989

    Moonlight1989 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    46
    Ort:
    In Deutschland denke ich.
    Werbung:
    Hallo,
    ich hoffe ich nerve nicht zu sehr ^^ aber dennoch würde ich sehr gerne mal erklärt haben, was Magie jetzt eigentlich genau ist. Und wie kann man sich Magie vorstellen? Ich habe da so meine Probleme und entweder bin ich kein Medium oder ich weiß auch nicht, bei mir funktioniert nie etwas... auch nicht, wenn ich zu den "Engeln" spreche. Mir kommt es dann immer so vor, als würde ich mit einer Wand reden und einfach nichts passieren...
    Wie kann ich denn richtig mit Engeln reden? Und wie bekomme ich dann auch antworten?
    Und generell, muss man eigentlich ALLES visualisieren und sich es in der Phantasie vorstellen? Oder sieht man manchmal wirklich einen Lichtstrahl?!
    (Wurde mir so gesagt, dass man sich einfach einen Lichtstrahl vorstellen soll) Aber auch da haperts bei mir :schmoll:

    Und warum ist es ausgerechnet der Abend, der der beste Zeitpunkt dafür wäre?! Warum nicht auch tagsüber? wenns hell ist?

    Eine letzte Frage hätte ich dann noch, was kann ich denn tun, damit es auch mal bei mir funktioniert bzw. merke, dass ich es auch kann oder halt auch ein medium bin?!

    Tut mir leid, dass es soviele fragen sind ^^ aber ich verstehe das System dahinter nicht so sehr und hoffe es kann mir jemand ausführlich die ganze Magie-Materie erklären...

    Liebe Grüße
     
  2. ALnei

    ALnei Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    10.182
    http://www.esoterikforum.at/threads/96398

    Swim in the pool.
     
  3. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Magie. Materie. Medium. Vorstellung... DA schwimmt wirklich was.

    Magie ist weder *Etwas*, noch *Medium*, noch *Vor*-Stellung, denn *das* ist nicht greifbar. So simpel. Magie IST. Alles.

    Siehe auch:

    1. Was umschreibt Magie abseits übernommener Definition
    2. Magie und Mut und der Stoff der Magie
    3. Magie/Psychologie and other revelation objects
    4. Die Legende vom Astralkörper
    5. Ist die Seele unverwundbar?
    6. Objections-Fortsetzung: Heureka, oder der Pattern matching relief
    7. Ursache und Wirkung
    8. Beehive principles Teil 1
    9. Behive principles 1 ½ Flüche, Spells, Bindungen
    10. Neudefinition „schwarze Magie“
    11. Was genau ist ein Pentagramm
    12. Sei verflucht !.!.!
    13. Was ist ein Egregor?
    14. Sexualmagie ist...
    15. Derren Brown zeigts euch allen
    ====> ~ advanced decryption standard ~ :):zauberer1



    Wenn die DESillusionierung, die da aufgezeigt wird, fruchtet, DANN steigste wieder ein, you're welcome als Medium, als Mystiker, als* ... als* ... als* ...

    Und DANN ist das Bauchgefühl sowohl mystisch als auch wahr, weil im Einklang. Geile Wirklichkeit. :)

    Loge33
     
  4. Moonlight1989

    Moonlight1989 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    46
    Ort:
    In Deutschland denke ich.
    okay und wie sieht es mit Hellsicht aus? Kann man so etwas wirklich und bis zu welchem Grad kann man nur hellsehen? Sicherlich nicht jedes einzelne stückchen im Leben oder?
    Und kann man eine bestimmte Situation genau auf den tag bestimmen, wann sie eintrifft??? Wie kann man Hellsicht erlernen? Gibt es bestimmte Regeln dafür?

    Liebe Grüße
     
  5. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Werbung:
    Bei Achtsamkeit ist Antizipieren gleich dem Bauchgefühl.
    Aber das ist persönlich und doch wieder nicht...

    Loge33
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen