1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was betäutet mein Traum vom Ex???

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von kimberly, 18. September 2008.

  1. kimberly

    kimberly Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Ich habe diese Nacht aus heiterem Himmel von meinem Ex geträumt den was ich das letzte mal vor einem Jahr gesehen habe.Kurze Vorgeschichte : Er hat mich schon 3x so sehr verletzt und er meldet sich immer 1x im Jahr bei mir ,weil er spührt das es mir nicht gut geht(da hat er Recht gehabt) So und jetzt träume ich von ihm!! Warum?? Es war aber so ein schönes Gefühl wieder in seiner Nähe zu sein.... Ich wollte ihn im Traum darauf ansprechen das er ja jetzt eh verheiratet ist und das er jetzt Vater wird warum er sich jetzt wieder meldet und vor mir steht? Und ich habe es dann doch nicht über die Lippen gebracht und wie wenn er es gewußt hätte was ich von ihm wollte hat er gesagt er weiß nicht warum er sich wieder gemeldet hat, aber er mußte mich wieder sehn, er hat es wieder gespürt das es mir nicht gut geht und er hat meine Nähe gesucht. Dieses ganze drumherum....es war alles so vertraut....ich wollte nicht das er wieder geht. Dann sagte er er müsse jetzt gehen er komme wieder.

    Meine Frage jetzt: Was hat das zu bedeuten???? Warum kommt er immer wieder wenn er sich bei mir sichtlich wohl fühlt und auch meine Nähe sucht, und dann verschwindet er wieder?? Genauso schnell wie er da war geht er auch wieder.....
     
  2. Bukowski

    Bukowski Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    8.763
    Scheint wohl deine Sehnsucht nach ihm zu sein, die du dir selbst im Traumleben in der Begegnung mit ihm erfüllst, Kimberly.

    Wenn du kannst, versuche es zu geniessen im Traum, ich würde allerdings sagen, dass du ihn dir fürs Wachleben abschreiben kannst! *sorry
     
  3. ElvesWitch

    ElvesWitch Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2008
    Beiträge:
    28
    Ort:
    MeckPomm
    sieh´mal hier nach...

    http://www.esoterikforum.at/threads/93038

    :rolleyes:
     
  4. netty

    netty Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2008
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Nähe Schwäbisch Hall
    hallo kimberly,
    ich versuchs mal.
    als ich deinen beitrag las,bemerkte ich sofort,dass ihr zwei karmisch verbunden seid.vielleicht auch seelenverwandt.das erklärt,dass ihr nicht wirklich ohne und auch nicht miteinander könnt.
    natürlich sagt der traum auch,dass du mit ihm noch was zum klären hast.die trennung war überraschend und ohne jegliche aussprache geschehen und dass arbeitet in dir. redet mal darüber,wenn ihr euch seht und sagt jeder,warum und so weiter.wenn du deine antworten hast,kann es sein,dass dieser traum sich nicht wiederholt....ich hoffe,ich konnte helfen...netty
     
  5. kimberly

    kimberly Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    hallo netty. danke du hast mir da schon sehr weiter geholfen!!!! ich find solche träume immer so mitreißend real, und bin danach noch tage lang komplett verwirrt im kopf weil ich mir so stark meinen kopf darüber zerbreche.... naja es handelt sich ja auch schließlich auch nur um einen mann :) ....(immer das selbe, aber weh tuts trotzdem...:schmoll: ) lg kimberly
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen