1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wahrträume!?

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von Miss Shiva, 17. Januar 2007.

  1. Miss Shiva

    Miss Shiva Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    24
    Werbung:
    Hallo,

    ich träume öfters von Dinge, die ein paar Tage später passieren, Z.B:

    -Ich sah im Traum Maschinen aus Metall in der Luft aufeinander zufliegen, lauter Knall, Teile fliegen auseinander.
    2 Tage später las ich in der Zeitung von dem Transrapidunglück.

    -Ich träume, daß ich im Ozean schwimme, 2 Schiffe fliegen und stürzen dann ins Meer.
    2 Tage später les ich in der Zeitung, von einem Unglück von 2 Schiffe wegen Sturm. (Vielleicht hab ich deswegen von Schiffe in der Luft geträumt, weil Luft/Sturm der Auslöser war.

    Denkt ihr daß ich diese zwei Fälle vorausgeträumt habe?

    Außerdem träum ich öfter von etwas, und dann kommt meine Mutter rein, und weckt mich und sagt mir genau das, wovon ich geträumt habe. Z.B. daß wir zu Besuch zu jemand fahren. Wahrscheinlich hab ich das telepathisch aufgenommen, im Schlaf funktioniert Telepathie eh besser als im Wachzustand. Jedenfalls träum ich sonst nie von diesr Familie und wir besuchten diese Familie auch nur selten, sonst würde ich eher sagen, daß es Zufall war.

    Lg MSh
     
  2. Fearless

    Fearless Guest

    Hallo Miss Shiva

    Mir ging es eine Zeit lang genauso. Aber wenn es zu viel wird, kann es sein, dass man verrückt wird. Deshalb solltest du das etwas üben und unter Kontrolle bekommen - musste ich mit meiner Empathie auch. Also das heißt: Ja das waren Zukunftsträume. Ich finde es gut, dass du nachgeforscht hast, ob sowas auch passiert ist, weiter so! :)
    Schön, dass du solch eine Gabe besitzt, egal wie du dich momentan dabei fühlst - sieh es als ein Geschenk und nicht als Fluch. Habe auch keine Angst, wer weiß wem du damit irgenwann noch helfen kannst. ;)


    Lg
    Fearless :hamster:
     

Diese Seite empfehlen