1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wahnsinns Gefühl

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Dani1980, 6. Dezember 2009.

  1. Dani1980

    Dani1980 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2009
    Beiträge:
    19
    Werbung:
    Habe vor etwa 2 Monaten einen jungen Mann von früher getroffen. Er hat sich total gefreut mich wieder zu sehen und meinte auch voller Euphorie, dass er mich unbedingt wieder treffen möchte.
    Nun ja wir haben uns in den beiden Monaten 2x getroffen. Das erste Mal war sehr schön, beim zweiten Mal war es anders, hat sich ein bisschen abweisend vehalten. Dass er fast 5 Jahre jünger ist als ich macht mir ein wenig Kopfzerbrechen. Aber das ist auch nicht der Punkt. Ich weiss zwar auch nicht was da weiterpassieren wird. Ab und zu schreiben wir SMS. Aber ich spüre so ein Wahnsinnig großariges Gefühl in meinem Herzen. Ich hatte schon ewig nicht mehr so ein Gefühl, ich fühle einfach wie weit mein Herz geworden ist seitdem ich ihn wieder traf. Früher war es nur eine Bekanntschaft zwischen uns. Eine Freundin einer Bekannten von mir hat vor 2 Wochen einen Sohn geboren und dieser trägt den Namen meines " Schwarms". Zufall oder Schicksal?
    Naja ich würd jetzt gern wissen was ich mit diesen Gefühl machen soll, denn ich weiss nicht wohin damit.
     
  2. Cerry

    Cerry Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2009
    Beiträge:
    701
    Hey Dani,

    Solange das Gefühl positiv ist, ist es doch gut oder nicht :confused:

    Hast du dich mal mit dem Thema Seelenverwandshaft auseinandergesetzt? Das alles ist ein langer Prozess und nicht alles ist immer schön und angenehm. Ob es das nun ist kann ich dir aber nicht sagen, genieße es solange es da ist.
     
  3. Laras

    Laras Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    1.523
    Ort:
    Österreich

    Es ist ein schönes Gefühl! :) Vergiss die 5 Jahre, wenn es passt sind diese paar Jahre nix... ;)

    Ihr kennt euch jetzt besser, schickt ein paar SMS... Nur warum habt ihr in 2 Monaten es nur 2 Mal geschafft euch wieder zu treffen? Deine Wünsche und Hoffnungen gebündelt mit deinen Träumen... können sich in diese Bekanntschaft überstülpen! Der Mensch freut sich über so ein Gefühl, weil dieser träumen darf... Manche verlieben sich gerade in dieses Gefühl... Nur Bitte verrenne dich da nicht! Weil in 2 Monaten sich nur ein paar Stunden zu sehen, gerade in der heutigen modernen Zeit...

    Wenn ein Mann eine Frau wirklich sehen möchte, dann wartet ER nicht einmal 2 Wochen!!! ;) Wenn ein Mann wirklich Interesse an einer Frau hat und EHRLICH das selbe Gefühl hegt... Dann schickt er mehr als ein paar SMS - Blumen - ;) Alles andere sind Hoffnungen... Unerreichtes oder schwer erreichtes wird gerade dadurch vielleicht interessanter?



    LG Laras
     
  4. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.893
    Ort:
    An der Nordsee
    Versuch es im Griff zu behalten und die Situation realistisch zu sehen.
    2x Treffen in 2 Monaten, wobei das 2. Treffen ein Flopp war, spricht eigentlich für sich.

    Steigere dich da in nichts rein, du schadest dir im Endeffekt nur selbst. Wenn er wirklich Interesse an dir hätte, wären ihm 2 Treffen in 2 Monaten und ein paar SMS zu wenig.

    Also was sollte da jetzt weiter passieren?????

    Konzentriere dich auf andere Leute, sei offen für das Leben und mach dir keine Gedanken um den Typ und die Geschichte. Es kommt eh wie es kommt .......

    Lg., R.
     
  5. Cerry

    Cerry Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2009
    Beiträge:
    701
    @ Ruhepol & Laras:
    schon mal was von Unsicherheit gehört?
    ;)
     
  6. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.893
    Ort:
    An der Nordsee
    Werbung:
    Hä???? Müss ich das verstehen?

    Dani ist unsicher, sonst würde sie hier nicht posten, oder sehe ich da was falsch?

    Ein höchst konstruktiver Beitrag, danke!

    R.
     
  7. Cerry

    Cerry Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2009
    Beiträge:
    701
    Ja, sie ist unsicher, aber nicht nur sie... auch "er" scheint es zu sein... deswegen mein Kommentar: wieso keine Treffen usw? --> aus Unsicherheit.
     
  8. urany

    urany Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    11.121
    Werbung:
    Am besten Du geniesst das Gefühl und bist einfach dankbar dafür. Du kannst es auch irgendwie als Deins ansehen, oder es Dir selbst wieder zukommen lassen, wenn Du nicht weisst, wohin damit. Dieses Gefühl ist so wertvoll und wunderschön, ein Geschenk, und es ist für Dich!

    Auf konkreter Beziehungsebene stellt sich mir schon die Frage, wie weiter...Geduld ja, aber realistisch bleiben, nicht zu viele Erwartungen haben. Vielleicht sind bei diesem Mann auch plötzlich Ängste aufgekommen vor Nähe. Bei Seelenliebe soll es nicht anders sein, dass sich die Männer eher schwer tun und sich nicht so leicht tun mit dem Zulassen der Gefühle. Kein Wunder, denn diese Gefühle sind auch manchmal überwältigend.

    Liebe Grüsse
    Malve
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen