1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wäre für Hilfe dankbar

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Gucker, 15. September 2012.

  1. Gucker

    Gucker Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    3.418
    Ort:
    Aussichtspunkt
    Werbung:
    Hallo, habe mal für mich Gelegt und meine Frau draufschauen lassen.

    Frage: Wie geht es weiter bei mir, beruflich und privat.







    Der Sarg als erste Karte zeigt es geht um beenden, bzw. lösen.
    Dieses wird sich lange hinziehen ist aber weniger schlimm als vermutet.
    Mich stört Rücken an Rücken mit meiner Frau bedeutet ja eher als wenn sie in der vergangenheit ist oder wir uns wenig zu sagen haben. So ist es aber nicht. Meine Frau hat es als Rückenstärken gedeutet.
    Die Arbeit ist genau die, die für mich bestimmt ist. Anker - Kreuz. Anker - Fische heisst das es das Geld bringt.
    Die letzten 4 Karten sind entweder ein positver zufriedenstellender Vertrag oder eine positve zufriedenstellende Ehe.
    Helft uns bitte.

    LG

    Gucker :)
     
  2. Myrgrun

    Myrgrun Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    90
    Ort:
    BW
    Hallo Gucker,

    Nun hat niemand etwas geschrieben zu deinem Blatt. Das ganze Kartenblatt will ich nicht deuten, aber da ich zu der Arbeit und in der Liebe etwas schönes gesehen habe, werde ich nun etwas schreiben.

    Ich nehme mal an, daß du eine neue Arbeit suchst, oder schon eine in Aussicht hast.
    Die waagerechte Reihe von Kreuz - Sterne zeigt, dass es in der Zukunft eine neue Arbeit für dich gibt ( Kreuz + Turm ) und es sieht auch gut mit der Bezahlung aus ( Fische + Sonne ). Auch die Arbeit wird dir Spaß machen und der Erfolg liegt dabei ( Turm + Sonne ), sogar die Erfüllung ( Sterne ) wovon du immer geträumt hast liegt in der Reihe. Ein netter Arbeitskollege ( Hund ) wird mit Dir möglicherweise zusammen arbeiten. Irgenwie sieht es für mich so aus, dass es im spirituellen oder kreativen Bereich ist. Das Buch + Turm + Sterne könnten spirituelle Seminare oder mit Schulungen zu tun haben. Der Anker steht bei mir auch fürs Ausland und die Sonne könnte den Süden anzeigen, da die Karten mehere Bedeutungen haben.

    Bei der letzten Reihe komme ich richtig ins schwärmen. Die Karma bzw. Zukunftskarte ( Baum ) liegt am Ende, ich lese vom Baum - Ring, innerh. von 9 Monaten gibt es eine neue Liebe und neue Beziehung. Jetzt aber bloss nicht erschrecken!!! Da du verheiratet bist wird das ein Neuanfang in deiner Ehe sein mit viel Liebe und Herzlichkeit. Das durftest du früher auch schon mit deiner frau erleben, doch die Karten im großem Blatt zeigen, dass es auch schon in der Ehe andere Zeiten gab, wo man sich voneinander entfernt hat. Dann schau dir mal die senkrechte Reihe von Blumen - Herz an, das sieht ganz toll aus, schöne Gespräche die dein Herz berühren werden. Vielleicht solltet ihr mal wieder öfters ausgehen und euch kleine Geschenke machen ( Blumen ). Auch hier liegt für mich eine Zukunftskarte Buch + Herz = es ist noch nicht spruchreif/geheim, in der Zukunft liegt die Liebe.

    Das war's erst Mal,

    Ganz liebe Grüße
     
  3. Gucker

    Gucker Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    3.418
    Ort:
    Aussichtspunkt
    Hallo Myrgrun,

    Danke vielmals für deinen Post, habe mich sehr darüber gefreut. Es bestätigt aber unsere Vermutzungen.

    :danke: LG
    Gucker
     
  4. Clairchen

    Clairchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.069
    Ort:
    Sauerlandgrenzgebiet
    Der Herr liegt im Haus der Vögel. Möglicherweise machst du dir Sorgen, was aber mit den Vögeln im Haus des Fuchses unnötig ist.

    Mit dem Sarg als erster Eckkarte kann es darum gehen, etwas loszulassen oder umzuwandeln. Etwas ist vielleicht eigentlich schon zu Ende, wurde aber noch nicht „begraben“. Mit der Schlange als Folgekarte fällt dir dies nicht leicht. Schlange und Fuchs ist übrigens eine Doppelung (Fuchs im Haus der Schlange spiegelt Schlange), es gibt also Verwicklungen, die nicht sein müssten. Es kann aber auch ein Hinweis darauf sein, dass man entweder zu viel „im Kopf“ oder vernünftig ist oder zu sehr.

    Hat deine Frau in der Vergangenheit einen überraschenden Entschluss gefasst? (Dame in deinem Rücken mit Sense und Schlüssel)

    Mit den Blumen über dir bist du (oder willst es sein) im Moment liebenswürdig, tolerant und kompromissbereit. Du möchtest das Leben genießen, bist aber auch bereit, dich anzupassen. Du kannst aber auch ungeduldig sein. Es sieht so aus, als würdest du etwas tun oder entscheiden wollen, hast aber Probleme, die richtigen Worte oder den richtigen Moment zu finden. Vielleicht weil du deine Frau nicht beunruhigen oder ihr nicht eine Chance nehmen willst?

    Auch deine Frau möchte „an etwas heran gehen“ oder einen Schnitt machen. Sie liegt im Haus der Ruten, da steckt sie vielleicht in einem Konflikt. Sie geht vielleicht oft nicht den direkten Weg, und manche ihrer Ideen „verblühen“ dann. Es sieht so aus, als ob sie es oft dir überlässt, zu handeln.

    Sie spiegelt Eulen und Schlüssel, da würde es passen, wenn ihre Entschlossenheit oder ihre Willenskraft unzuverlässig wäre.

    Sie korrespondiert mit dem Bären, wird also in Zukunft selbstbewusster werden bzw. es geht um Durchhaltevermögen. Das hat wohl damit zu tun, dass sie viele Kontakte haben wird, einen regen Austausch, der ihr Sicherheit geben kann. Sie sollte sich dann ihren Optimismus bewahren, auch wenn sie nach einer Weile an ihre Grenzen stoßen sollte.

    Du spiegelst Brief und Reiter, auch das könnte man so deuten, dass du für die Kontakte zuständig bist. Es kann aber auch bedeuten, dass du eine Nachricht erwartest, die für dich eine neue Richtung in die Zukunft bedeutet.

    Deine Korrespondenzkarte ist der Berg. Da brauchst auch du einen langen Atem. Falls es die Nachricht ist, auf die du wartest, scheint da etwas auch in Zukunft zu stagnieren oder zu frustrieren. Der Berg liegt außerdem im eigenen Haus, die Schwierigkeiten sind hier also betont.

    Das kann mit einer Nachricht zu tun haben, die dich beunruhigt. Es könnte allerdings auch eine Weiterbildung betreffen, die auf Dauer gut für dich wäre, auch wenn sie nicht sofort zu einer Beförderung führen würde.

    Erst einmal bis hierher …

    LG,
    Clairchen
     
  5. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.549
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Zu der Dame und den Herrn in diesem Blatt möchte ich noch einen Gedanken anfügen:

    Gelegentlich verliert man sich selbst in einer nahe Zweisamkeit etwas aus den Augen. Da kann es dann auch nicht schaden, wenn man sich dem gemeinsamen Glück immer wieder bewußt wird und in die Augen schaut. Eventuell versteckt sich darin ja eine kleine Erinnerung, die verbinden kann.

    Merlin :zauberer2
     
  6. Gucker

    Gucker Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    3.418
    Ort:
    Aussichtspunkt
    Werbung:
    Danke auch an Clairchen und Merlin.

    Clairchens Deutung geht sehr tief, sehr spannend und zum Nachdenken.

    Merlin: Super Hinweis.

    LG Gucker:umarmen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen