1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Vorstellung Fantasy Engel Roman "Gottessöhne"

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von TyraR, 20. Januar 2014.

  1. TyraR

    TyraR Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2014
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Hallo liebe Engelfans und Esoterikfreunde,

    möchte die Gelegenheit nutzen und in diesem Forum von Gleichgesinnten meinen Debütroman "Gottessöhne" vorstellen.

    Kurz zum Inhalt:
    Gottessöhne! Sie werden im Alten Testament im Buch Genesis erwähnt und haben die Sintflut ausgelöst. Aber wer oder was, sind diese Wesen genau? Eine nähere Beschreibung gibt das Buch Enoch, das genau so lange existiert wie die Schriften des Genesis aber von der Kirche nicht akzeptiert wird.
    Kate Wilson, eine junge New Yorkerin, wird hineingezogen in diese alte biblische Geschichte und muss feststellen, dass die Legende realer ist als ihr lieb ist. Vor allem, welche Rolle spielt der schöne Fremde, der so schnell ihr Herz erobert hat? Wie gut kennt er die Gottessöhne und deren Schuld an der antiken Katastrophe?


    Die Bibel bestätigt die Existenz der Engel, ebenso die der Dämonen, der dunklen Gegenspieler.
    Allerdings gibt Sie den Lesern wenig Erklärung über das Leben und Wesen der himmlischen Kreaturen.
    Mehr davon kann man in den apokryphen Schriften erfahren, also schriftliche Zeugnisse aus der Vorzeit, die nicht in den biblischen Kanon aufgenommen worden sind. Besonders das Buch Enoch beschäftigt sich mit einer bestimmten Art von Engeln, die auch Gottessöhne genannt werden.

    Sollte diese kurze Inhaltsangabe Euer Interesse geweckt haben, bei Amazon und neobooks gibt es Leseproben

    Auf meiner Homepage, gottessoehne.jimdo.com, könnt Ihr noch mehr erfahren, dort biete ich auch einen Trailer zum Buch sowie ein Video an.


    Würde mich sehr über viele Besucher und Leser freuen.


    Liebe Grüße
    Tyra
     

Diese Seite empfehlen