1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

vor fremdenergien schützen....

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von missysunshine, 13. Oktober 2006.

  1. missysunshine

    missysunshine Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    77
    Ort:
    schweiz
    Werbung:
    hy zusammen,

    eine frage, leider bin ich noch nicht so versiert, aber ich weiss mittlererweile,
    dass es einen ganz schön mitnehmen kann, wenn fremdenergien im spiel sind.

    wie kann ich mich davor schützen? ich will das einfach nicht...
    falls ihr nähere/mehr auskunft braucht, könnt ihr mir gerne eine p.n. schicken,
    ich wäre froh, wenn ich etwas dagegen unternehmen könnte.....
    besten dank im voraus
    liebe grüsse
    missysunshine:zauberer1
     
  2. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Das beste Mittel ist Konzentration, oder besser, Imagination - stell dir die Channels als farbige Linien vor, der den du willst als weissen und die übrigen als schwarze. mach 'nen Tunnel drumherm und stell dir vor das du nur noch den Weissen durchlässt.

    Ein einfacher Trick der, zumindest mir, aber manchmal recht gut hilft...
     
  3. Shakina

    Shakina Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Ludwigshafen, Deutschland
    Hi Missy!

    Ich stelle mir (nach einem unangenehmen Kontakt zum Beispiel) vor, dass ich mich in eine Lichtblase hülle und dann spreche ich dreimal ganz laut: Alle Energien die nicht zu mir gehören und die disharmonisch sind, gehen nun raus. Dann stelle ich mir vor, wie schlechte Energien die Blase verlassen und innendrinn alles leuchtend gold ist.

    Bei mir wirkt das ziemlich gut.

    Vor einem "kritischen Kontakt" hülle ich mich auch in diese Lichtblase oder umgebe micht mit Reiki.

    LIebe Grüße,
    Shakina
     
  4. Lotusblüte

    Lotusblüte Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    165
    Ort:
    NRW
    Hallo missysunshine,

    ich bitte meine Engel,Geistführer und Gott mich in Licht und Liebe einzuhüllen. Dabei visualisiere ich ,wie sich ein Lichtmantel um meine Aura legt, sodaß keine Fremdenergien meine Aura durchdringen können.

    Oder ich stelle mir vor, wie ich in einer Lichtkugel sitze.


    Liebe Grüße Lotusblüte :)
     
  5. Theresia T

    Theresia T Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    140
    Hallo, hast Du fremde Energien eingefangen, dann kannst Du diese mit der Badewanne-Methode loßverden. Wanne voll mit Wasser, dann Kochsalz hinein + 8 Esslöffel (kann auch Teelöffel sein) Honig und ein Becher Sahne. Alles verrühren, hineinsteigen , untertauchen und sich vorstellen, dass jetzt alles im Wasser ist, dann duschen und sagen, mit der Dusche alles weg....
    Tagsüber schwarze Turmalin tragen, entweder als Stein in der Hosentasche oder als Kette, Armband.... Geht auch sehr gut, wenn man beim Aufstehen sich in einem "Lichtstrahl, der von oben kommt, einhüllen lässt. Probiere alles aus, entscheide, was für Dich gut ist In Liebe Theresia:confused:
     
  6. Angel

    Angel Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    666
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    hallo, Missysunshine - auch ich stimme den anderen Antworten von Herzen zu - Dich in Licht und Liebe zu hüllen, und Deine Engel und Geistführer von Herzen zu bitten, Dich von Fremdenergien zu befreien.
    Es gibt auch die Möglichkeit, eine gewisse Engelgruppe anzurufen, - die Elohim, welche mit Deiner Bitte alle Fremdenergien ins Licht bringen, Deine Aura und Chakren reinigen und energetisieren, -....mit anschließendem Dank.
    Bist Du im Umgang mit den Lichtwesen eventuell unsicher und setzt kein Vertrauen drauf, dann ist auch ein besonderes kosmisches Symbol aus Antares sehr wirksam, Dir zu helfen.
    Zeichne das Symbol einfach auf eine Körperstelle mit einem Stift auf. Und benutze ein "Aktivierungsgebet", um die Kraft des Symboles um ein Vielfaches zu verstärken.
    Es kann in etwa so lauten:
    Ich bitte Gott und alle lichtvollen Wesenheiten, die Symbolkraft (Name des Symboles, in diesem Falle "Hondor") für mich zu aktivieren. Die Symbolkraft möge ihre Energie nach den kosmischen Gesetzmäßigkeiten entfalten, und ihre Wirkungskraft solange für mich aufrechterhalten, solange ich dieser Energie bedarf.
    Anschliessend Dank an Gott und alle Lichtwesen für Hilfe und Unterstützung.
    So sieht das Schutzsymbol Hondor aus:
    http://www.paranormal.de/paramirr/geo/symbol/antares/hondor.htm
    Es handelt sich um sehr mächtige Symbolkräfte - das möchte ich dazu anmerken, und ich arbeite mit den Symbolen aus Ingmar/Larima oder Antares sehr intensiv, gerne und erfolgreich.
    Wenn Du geübter bist, brauchst Du das Symbol nicht mehr aufmalen, sondern kannst es vor Deinem 3.Auge einfach visualisieren.
    Du kannst es auch anwenden, um z.b. Dein Auto vor Diebstahl zu schützen (hier aktivierst Du dann eben nicht für Dich, sondern für Dein Auto), - oder auch Dein Haus wenn Du länger abwesend bist undundund.
    Es ist eines aus vielen Symbolen, und vielleicht tust Du Dir jetzt fürn Anfang leichter, mit sowas zu unterstützen....
    Lichtvolle Grüße, und viel Erfolg...... Angel

    Wenn Deine Bewusstseinsenergie übrigens immer höher schwingt, Du Vertrauen hast in Gott und allem was ist, brauchst Du keine Schutzmaßnahmen mehr, dann strahlst Du selbst so starke positive Energien aus, die einfach alle anderen Energien im Umfeld transformieren - solche Energien gehen dann sozusagen ganz einfach "durch Dich durch".
    Es ist dann so, daß Du alleine aus dem Resonanzprinzip (alles was Du ausstrahlst, kommt zu Dir zurück) gar nichts mehr an Dich ziehst, was Dir schaden oder Dich energetisch schwächen kann....
    Angstenergien sind übrigens sehr tiefschwingende Energien, welche eben auch aufgrund des Resonanzprinzipes Gleichartiges anziehen....., - Angst ist nichts als Illusion und alte Energien (alte Erfahrungen welche sich eingeprägt haben, alte Muster usw.) - je mehr man sich aufs Positive ausrichtet, die Angst nicht verdrängt sondern ihr ins Auge sieht - umso weniger Macht gibt man ihr. Bist Du laufend in Angst vor "Energieabzug", machst Du Türe und Tore auf dafür....
     
  7. indigochild

    indigochild Guest

    Werbung:
    hi,

    reicht da nicht einfach aus das symbol auszusprechen auch öfters oder sich hineinzufühlen (nicht für jederman empfehlenswert denke ich...)

    jedoch ein aktivierungsgebet, las ich bisher noch nicht im buch - habs noch nicht ganz genau gelesen...

    nun denn...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen