1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Von Unbekannten geträumt, sonderbare Träume

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von MyraLuna, 6. Dezember 2013.

  1. MyraLuna

    MyraLuna Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2013
    Beiträge:
    74
    Werbung:
    Hallo alle zusammen,

    ich brauche wirklich dringend Hilfe.
    Habe seit ein paar Wochen, 3 Mal hintereinander sehr fragwürdige Träume gehabt, bittet haltet mich nicht für verrückt es ist wirklich alles so wie ich es jetzt hier rein schreiben werde:

    Meinen ersten Traum hatte ich am 20. November. Das weiß ich sehr genau.
    In dieser Nacht habe ich geträumt das er hier:

    (bitte bei Interesse bei Google eingeben, kann noch keine Links einfügen)

    -Gebt: Deso Dogg bei Google ein.-

    Denis Cuspert, ehemaliger Rapper Deso Dogg, jetzt islamischer (Hass-)Prediger, er nennt sich nun Abu Talha al Almani.
    Ich träumte das er mich an die Hand nimmt und sagte ich solle mitkommen, ich entgegnete aber mehrmals das ich nicht mitkommen will. Dann ging ich weiter und er tauchte immer und immer wieder auf und fragte ständig ob ich mitkommen will. Am selben Tag, als ich den Traum hatte ist er wahrscheinlich bei einem Luftangriff in Syrien getötet wurden.

    2. Traum:

    Ich habe geträumt das wir eine Wasserleiche aus irgendeinem Teich ziehen. Der jenige mit dem ich die Leiche aus dem Wasser zog, sagte die ganze Zeit ich solle mir das Gesicht der Leiche angucken.
    Ich wollte aber nicht, da ich weiß das Wasserleichen ganz schlimm aussehen. Irgendwie habe ich dann doch hingeguckt. Es war schrecklich! Das Gesicht hatte sich mir so eingebrannt das ich den ganzen Tag daran denken musste. Und dann guckte ich Nachrichten, und sah das hier:

    (bitte bei Interesse bei Google eingeben, kann noch keine Links einfügen)

    -Gebt das hier ein: "Mann 3 Tage unter Wasser überlebt" dann findet ihr es sofort bei Googlebilder.-

    Das ist der Mann der 3 Tage lang unter Wasser ausharren musste bis er gerettet wurde. An dem Tag als ich es träumte wurde er gerettet. Ich habe diesen Mann noch nie zuvor in meinem Leben gesehen. Wie auch? Es ist der Mann aus meinem Traum! Ich habe einen richtigen Schock bekommen als ich es gesehen habe.

    3. Traum:

    Ich träumte ich wäre vom Teufel bessesen. Ich wollte es jemandem erzählen doch keiner glaubte mir. Also ließ mich der Teufel im Traum in einer mir unbekannten Sprache einen Satz aufschreiben. Leider bekomme ich ihn nichtmehr ganz zusammen. Auf deutsch weiß ich noch folgenden Teil: "....steigt empor" ...aber mehr leider nicht. Dann wusste ich noch das Wort "Sheitan" oder so ähnlich und "Jabask" ....Sheitan heißt wohl Teufel auf arabisch und Jabask ist ein Pferd auf arabisch.
    Ich schwöre es ich kann kein arabisch! Ich bin dieser Sprache nicht mächtig. Und ich habe ja auch noch mehr geschrieben. Ich ärgere mich das ich es nicht mehr zusammen bekomme.
    Aufjedenfall ging der Traum weiter, ich wollte allen beweisen das ich vom Teufel bessesen bin, aber weiter glaubte mir niemand, aber dann kam er hier:

    (bitte bei Interesse bei Google eingeben, kann noch keine Links einfügen)

    -Bei Google Nikolaus Schneider eingeben-

    Deutscher evangelischer Theologe o_O
    Diesen Mann habe ich auch noch nie gesehen und ich habe noch nie etwas von ihm gehört. Ich habe mir nach dem Traum einfach nur seinen Namen gemerkt, weil ich ihn im Traum ständig gehört/gesagt habe und dann habe ich einfach aus neugier gegooglet.
    Er hat mir dann aufjedenfall geglaubt und ich konnte dann mit meinen Händen Feuer machen und und und...es war dann ein bisschen durcheinander aber der Traum war unheimlich.

    Also mal zusammenfassend:

    Erst Denis Cuspert: Ich kenne ihn zwar, aber habe mit dem Islam oder irgendwas in der Art nichts am Hut! Und ich finde es sehr komisch das ich an seinem Todestag von ihm Träume (kann auch Zufall sein ich weiß)

    Dann der arme Mann im Schiffswrack: Noch nie zuvor gesehen! Und ich träumte er war eine Wasserleiche, die er sicherlich auch geworden wäre wenn er nicht gerettet werden wurde.

    Und dann Nikolaus Schneider und der Teufel: Schon ne eine sehr verdächtige Kombination oder? ^^


    Würde gerne mal eure Meinungen dazu hören!

    Liebe Grüße und im vorraus schonmal DANKE:)

    ACH UND NOCHWAS: ICH BIN IN KEINSTER WEISE RELIGIÖS!
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2013
  2. johsa

    johsa Guest

    Ich finde die 'Zufälle' auch sehr interessant.

    Es ist nicht ungewöhnlich, daß Träume sich manchmal bewahrheiten und fast 1:1 in Erfüllung
    gehen. Meistens ist das im näheren Bekannten- und Familienkreis der Fall.

    Bei dir sind die Träume praktisch auch in Erfüllung gegangen, nur eben nicht in deinem
    unmittelbaren Umfeld.
    Ich glaube aber, man kann sie trotzdem immer gleich deuten, egal welcher Art der Traum war.
    Das versuch ich jetzt mal:

    Der ertrunkene Haßprediger könnte für den Teil in dir stehen, der Haß gepredigt hat.
    Du warst mit Sicherheit nie einer aber du hast bestimmt wie jeder Mensch 'rote Tücher', auf die
    du abweisend und wütend reagiert hast. Diese Aggression hast du vermutlich abgelegt, sie ist 'gestorben'.

    Die Wasserleiche könnte für das in dir Abgestorbene stehen. Leichen tauchen aber noch in Träumen
    auf, wenn wir etwas nicht loslassen wollen, obwohl es abgehakt ist.
    Vielleicht hast du immer noch im Gespräch mit jemandem über etwas geschimpft wie du es früher
    immer getan hast, obwohl du gar keine Aggression mehr verspürt hast?

    Daß du vom Teufel besessen warst und daß niemand dir glaubte, das ist nach meiner Theorie der
    ganz normale Alltagswahnsinn.
    Nach meinem Weltbild sind wir Menschen alle Teil der großen abtrünnig gewordenen Seele Satans
    und tun nun alle so, als wären wir Engel. Ich bekenne mich auch des öfteren hier im Forum dazu,
    aber keiner glaubt mir. :D

    Was der Nikolaus Schneider bedeutet, weiß ich natürlich nicht. Interessant ist jedenfalls, daß er ein
    evangelischer Theologe ist. Die Protestanten sind bekannt dafür, daß sie im Gegensatz zu den
    Katholiken die reine Lehre Gottes vertreten und leben, die unverfälschte Lehre Gottes.
    Dieser Mann könnte demnach für etwas in dir stehen, das die unverfälschte Wahrheit kennt.

    Du hast ja geschrieben, daß du nicht religiös bist.
    Von daher denke ich, daß dir diese Lehre (noch) nicht unbedingt viel bedeutet.


    Naja, insgesamt gesehen denke ich, daß du auf einem sehr guten Weg bist.
    So würde ich deine Träume interpretieren.
     
  3. MyraLuna

    MyraLuna Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2013
    Beiträge:
    74
    Werbung:
    Danke für deine Antwort :)

    Der Hassprediger ist nicht ertrunken.
    Der ertrunkene kam im 2. Traum vor. Habe ich vielleicht etwas verwirrend geschrieben ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen