1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Vision-Quest Deck

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Bjerkana, 26. Juli 2006.

  1. Bjerkana

    Bjerkana Guest

    Werbung:
    Hallo, Ihr Lieben!

    Mir ist ein Vision Quest "in die Hände gefallen", obwohl ich auf der Suche nach einem ganz anderen Deck war, und es hat mich so angesprochen, dass ich es spontan gekauft habe.

    Nun - legt jemand von Euch mit diesem Deck? Was für Erfahrungen habt Ihr damit gemacht?

    Würde mich über Antwort freuen.

    Liebe Grüße,
    Bjerkana
     
  2. ZeroEnna

    ZeroEnna Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo Bjerkana,

    also ich benutze selber auch kein "offizielles" Tarot deck,. ich benutze das CLAMP X/1999 Tarot Deck, gestaltet nach der japanischen Comicserie "X",

    aber wenn du damit gut klar kommst (vielleicht sogar besser als mit den traditionellen), dann benutze es ruhig.
     
  3. Bjerkana

    Bjerkana Guest

    Danke für Deine ANtwort ;)
    Ich denke, das Deck stellt momentan einen sehr guten Ausgleich für mich dar - oder vielleicht ein Bindeglied, ich weiß es noch nicht genau. Im Augenblick werde ich das mal ausschließlich für mich benutzen.

    Parallel dazu hab ich auch noch eine allgemeine Frage, für die ich jetzt aber nicht extra einen neuen Thread aufmachen wollte. Ich hoffe, es liest noch jemand... :)

    Wie macht Ihr denn das, wenn Ihr ein neues Deck habt? Wie lernt Ihr die Symbolik und die einzelnen Karten am besten kennen?

    Ich habe gerade überlegt, ob ich nun Tageskarten ziehen soll, und immer die, die ich gezogen habe, draußen lasse, so dass ich mich nach 78 Tagen mit jeder Karte einmal intensiv beschäftigt habe.

    Ist das sinnvoll? Hat das jemand schon mal ausprobiert?

    Würde mich über Anregungen freuen...

    Liebe Grüße,
    Bjerkana
     
  4. ZeroEnna

    ZeroEnna Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Bielefeld
    Hi Bjerkana

    also so würde ich es nicht machen. Denn stell dir mal vor, du ü+wrdest es so machen, aber nach 60 Tagen würde sich das von Tag 5 wiederholen, dann hättest du dich zwar mit jeder Karte beschäftigt, aber keine zuverlässigen Ergebnisse.

    Ich würde die Karte die du gezogen hast immer wieder reinlegen, denn wenn sich das immer wieder wiederholt dann lernst du schneller die entsprechende Karte zu erkennen und ihre Bedetung zu erinnern. Du lernst doch ein Gedicht auch nicht Strophe für Storphe und fügst es irgendwann zusammen, sondern lernst es ja immer im ganzen.

    Grüße

    ZeroEnna
     
  5. Bjerkana

    Bjerkana Guest

    Also, ehrlich gesagt, lerne ich Gedichte in der Tat Strophe für Strophe, und nicht auf einmal, weil das lerntechnisch einfach wesentlich sinnvoller ist. :):)
    Es ist immer sinnvoller einen Lernstoff in Bröckchen zu unterteilen - aber darum geht's ja hier gar nicht.

    In diesem Fall geht es mir ja weniger um die Ergebnisse, die mir die Karten zeigen sollen, sondern, dass ich jede Karte quasi einmal "erlebt" habe, mir einmal Zeit genommen habe, sie intensiv durchzuarbeiten.

    Gut, genaugenommen, müsste ich sie dafür nicht ziehen, sondern könnte einfach vorne anfangen, und dann Tag für Tag weitermachen.

    Wie machst Du/macht Ihr das denn bei neuen Karten?

    Grüße,
    Bjerkana
     
  6. ZeroEnna

    ZeroEnna Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Bielefeld
    Werbung:
    Also ich mache es so, dass wenn ich ne neue Karte habe, mir die beschreibung ansehe und sehe dass ich mir anker setze woran ich diese karte wiedererkennen würde, das war's ^^
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen