1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Vier Elemente beherrschen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Ma-di, 20. Juni 2006.

  1. Ma-di

    Ma-di Guest

    Werbung:
    Eine wunderschönen guten Tag

    ich hatte heute einen wirklich seltsamen Traum. Der Traum fing normal an mit dem das ich als Dr.House in einer Privatklinik junge Mädchen anmache und mich vor Spritzen fürchte. Kumpels habe ich auch, die mir helfen wollen aber auf die ich nicht höre da sie eh nix konstruktives mitzuteilen haben. Dann habe ich (langsam die Wandlung) per Hellsicht ein paar Praktikantinen gesucht und sie auch gefunden aber nicht mehr weiter belästigt. Was mich wundert ist das die Klinik auf einer Insel war. Es gab eine Klinik, eine Art Kirche und eine Taverne wo Leute aller Nationen sich unterhielten. Ich veränderte mich von Minute zu Minute und wurde immer mehr zu "Jesus" und habe langsam meine hermetischen Kräfte erweckt also d.h. die vier Elemente. In einer Sekunde konnte ich Feuerbälle schießen und Wasser und ganze Erdteile verschieben aber dazu später mehr *gg
    Die Klinik war mit einer Treppe verbunden, wo es plötzlich Probleme gab und sie nach unten sackte. Ich hab dann mit meinen Fähigkeiten, die Treppe wieder zum Laufen gebracht dann hab ich mich mit Auftragskillern unterhalten und anderen Nationen. Später ging ich zu der Kapelle wo im Dachgeschoss allerlei Bücher aufbewahrt wurden. Alle Tarotkarten des Buches der Weisheit sowie ägyptische Weisheiten, die noch nicht veröffentlicht wurden
    und andere Bücher. Ich habe dann, da ich es nicht wusste das da so wertvolle Bücher stehen diesen Dachgeschoss mit Feuerbällen niedergebrannt aber rechtzeitig mit Wasser gelöscht. Die Bücher habe ich mit dem Erd-Element wieder aus den Nichts materialisiert. Davor habe ich mich auch als "Moses" mit Jesus verschmolzen und ich war verdammt mächtig. Konnte das Meer spalten, wir waren am Meer und sogar mit der Beherrschung des Erd-Elements
    die Wolken mit meinen Händen bewegen sogar mit einer derartigen Leichtigkeit die Gebirge, Erdteile ja sogar Kontinente. Unsere Insel war dann mit vielen anderen Inseln wie eine Sichel angeordnet und am Kontinent liegend. Als ich die Wolken wegbewegt habe schien plötzlich die Sonne und eine Wolke, die versteckt war hat sich als eine Art "Dämonenkopf" enttarnt. Der Kopf hatte aber die Substanz einer Wolke

    Vielen Dank im Vorraus für eure Deutung :)
    Alles Licht und Liebe
    Tyrael
     
  2. Ma-di

    Ma-di Guest

    Hab ich vergessen: Levitieren konnte ich auch die ganze Zeit als ich Jesus war und mit so einer Leichtigkeit als hätte ich es angeboren.
     
  3. Ma-di

    Ma-di Guest

    Werbung:
    Gibts hier keinen der meinen Traum deuten kann oder will? :(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen