1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

verstehe da was nicht

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von ulla, 29. Januar 2005.

  1. ulla

    ulla Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2004
    Beiträge:
    115
    Werbung:
    hallo ihr lieben,
    habe in der letzten zeit 3 mal das keltische kreuz (rider waite)mit der frage - was tut sich in der liebe - gelegt. konnte die legungen die sich sehr ähnlich waren auch bis platz 9 nachvollziehen.
    Aber platz 10 - dort hin führt es - 7 schwerter - die jedesmal kam kann ich nicht einordnen bzw. ich verstehe sie nicht.
    habe alle bücher über die 7 schwerter studiert aber mit mogeln, list, tücke und davon laufen kann ich nichts anfangen.
    wäre lieb wenn mir einer auf die sprünge helfen könnte.
    lg ulla
    1. darum geht es - die herscherin
    2. das kommt hinzu - 8 stäbe
    3. das wird erkannt- der hierophant
    4. das wird gespürt - 6 münzen
    5. das hat dahin geführt - der erimit
    6. so geht es weiter- die liebenden
    7. so sieht es der fragende - 10 stäbe
    8. dort findet es statt - 6 schwerter
    9. das erwartet oder erhofft der frager - kelch könig
    10. dorthin führt es - 7 schwerter
     
  2. angel_manu

    angel_manu Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2004
    Beiträge:
    125
    Ort:
    NRW
    Die 7 Schwerter ist die Karte der Aufrichtigkeit.

    Sie sagt, daß du den Problemen nicht aus dem Weg gehen solltest sondern stelle dich ihnen in den Weg und versuche, sie fortzuräumen.

    Sei ehrlich hierbei, versuche niemanden zu betrügen, ziehe dich nicht aus der Affaire. Die Karte zeigt auch den Verrat des eigenen "Ichs" an. Man lebt nicht so, wie man ist (sondern möchte dem anderen gefallen), man tut nicht das, was man tun möchte (sondern richtet sich nach dem anderen und nach dem, was er von dir erwartet), täusche dich nicht selbst (und rede dir ein: Ich möchte es ja eigentlich auch so).

    Sie sagt: laß dich nicht ausbeuten und beute auch selbst nicht aus.

    Da du dieses Blatt für die Liebe gelegt hast, warnt die Karte dich davor, nicht "du selbst" zu bleiben sondern nur "das zu tun, was der andere vor dir erwartet". Sei ehrlich, sowohl dir gegenüber wie auch dem anderen gegenüber.
     
  3. serenia

    serenia Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    194
    hallo ulla! :)


    die 7 schwerter find ich auch eine sehr "schwere" karte - weil immer sehr abhängig von den anderen karten, der hintergrundsituation, etc......ich schreib mal auf, was mir so allgemein dazu einfällt :

    - bestohlen werden - i.zusammenhang m d liebe z.b. : jemand anderer "stiehlt" den partner. oder auch: man bestiehlt sich selbst - z.b. nimmt man sich unterbewusst die möglichkeit die bewussten ziele zu erreichen (v.a. interessant zu diesem punkt: der schwertdieb hat die scharfen schwerter in seinen ungeschützten händen - sieht irgendwie so aus, als ob er sich jede sekunde selbst "ins eigene fleisch" schneiden würde mit den klingen)

    - als handlungs"empfehlung": sich nicht darauf "versteifen" dass etwas so zu sein und zu bleiben hat, wie man es sich vorstellt - erlauben, dass die ordnung "leidet", offen sein für chaotisches, neues, andere wege. sich darauf einlassen, dass im moment keine definierte situation vorgefunden wird.

    - weil die 7enen immer was "unwirkliches" haben und die schwerter für luft/gedanken stehen: herumträumen, seine gedanken im kreis laufen zu lassen, ohne dass es gelingt, was "zum angreifen" zu produzieren.

    liebe grüße,
    serenia

    :fechten: :)
     
  4. Albi Genser

    Albi Genser Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2004
    Beiträge:
    987
    Hallo Ulla,


    eigentlich habe ich das hier folgende schon gestern geschrieben aber nicht abgeschickt ...
    .....
    es ist nicht so 100pro ... aber es hat eine sehr interessante Aussage ...
    vielleicht kannst du was damit anfangen .. :kiss3:




    was würdest Du davon halten, wenn ich ... "etwas wieder holen" ... sage.
    äh ,. .. "zurück holen"

    Du hast soooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo ein "tolles" Blatt hingelegt ....

    und somit sehe ich jetzt auch diese 7 .... als:
    es ist der erste Schritt nach der schönen harmonischen 6 wieder hinaus ...
    in aktive männliche Karte , also sei nicht so be-engend ..
    Laß 5 , äh, 7 "gerade sein" :D
    ""denk nicht so viel"" ... Du hast die Liebe zu sehr unter Kontrolle ....
    .. versuch Dich in diese ""dumme"" Teenanger-Mentalität .. etwas davon zurückversetzen ...

    so, daß als Anfang, .. aber wenn Du eben DAS jetzt "recht geschickt" machst, .. dann haben wir den Tipp aus dieser Schwerter 7 am ende ....
    "List und Tücke" sind doch tolle Sachen ...
    Nimm bitte als Beispiel diese vielen vielen Filme bei denen der Zuschauer mit dem Einbrecher und dessen Geschick, .. dessen intelligent Listigkeit mitfiebert .. sicher ist es List und Tücke ... aber es ist die Frage, wie man diese nutzt, .. Fang bei Robin Hood an und geh bis Oceans Eleven ... . böse listige Räuber .. aber hier müssen wir dieses Geschick jetzt als den Ergebnis-Ratschlag für Dich herausholen, ..... vor allem sehe ich diese Karte irgendwie als aktive-Handlungs-Ratschlagskarte ...
    ->
    eine List beim Spieleabend oder auf der 'Erfinder-Akademie' ist dich auch etwas positives

    Nimm nur diese Eigenschaft, lass die Wertung weg !

    Nimm Deine ganze Kompetenz und dann werd wieder aktiv ... Zeig uns, was Du drauf hast ....

    ...
    ich hänge ... fürchterlich im verbal-losen Raum ... :nudelwalk
    ...

    weißt Du in etwa, was ich meine ?

    Liebe Grüße.

    Albi :morgen:



    es ist auch in etwa eine Mischung mit Serenias 2tem und 3tem Punkt ...
    .. offen .. nicht versteifen... auch mal jung und hupfig sein ... auch mal chaotisches dummes unreifes zulassen .. chaotismus und Träume zulassen, ..
    (sozusagen: kindisch sein auf hohem Niveau / trinken aber sich nicht besaufen .... / alles durcheinenander essen&trinken und spaß haben .. aber dennoch zum richtigen Zeitpunkt aufhören und keinen dicken kopf haben am nächsten tag ....... )
     
  5. serenia

    serenia Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    194
    hi nochmal...

    hmmm...hab grad albis beitrag gelesen...und möcht mich jetzt gern selbst zitieren+korrigieren: :mad2:

    dieses "gelingen" hat eine wertung die hier wahrscheinlich nicht reingehört und meinem eigenen chronischen erdmangel :cry3: ---> daraus resultierendem erdstrenben entspringt...

    also let´s
    :flush2:

    ...start anew:
    ...
    herumträumen, seine gedanken im kreis laufen zu lassen, ohne dass was "zum angreifen" rauskommt.

    albi:
    :guru:

    ulla: :winken1:

    und serenia macht sich jetzt auf die suche nach sonne :)
     
  6. Albi Genser

    Albi Genser Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2004
    Beiträge:
    987
    Werbung:
    nachdem ich 38 mal das jetzt gelesen habe, habe ichzumindest für mich erkannt:

    "gelingen" hat keine Wertung :tongue2:

    Ein Hausbau kann gelingen oder nicht ....
    Ein Vorhaben jemanden sein Bein zu brechen kann gelingen oder nicht.
    Eine Telefonverbindung aufzubauen kann gelingen oder nicht

    das heißt hier auch:
    Serenia siehrt es als bewertend an, .. wenn man herumträumt ohne das dabei es gelingt etwas greifbares zu "schaffen" ...




    Diese 7 Schwerter sind schon mördermäßig genial .. muß ich feststellen ;););)

    Liebe Grüße.

    albi :morgen:
     
  7. ulla

    ulla Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2004
    Beiträge:
    115
    danke euch allen für die ausführlichen erklärungen. habe mir das ganze ausgedruckt und werde es solange rauf und runter lesen bis das klicken in meinem kopf aufhört.
    sollte dann bei mir noch ne frage offen sein schrei ich noch mal um hilfe
    lg ulla
     
  8. serenia

    serenia Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    194
    hi albi!


    sei dahingestellt (hats nämlich sehr wohl) - aber es ging gar nicht darum sondern um den satz

    und dieser impliziert
    - das streben, dass etwas zum angreifen produziert werden soll und damit
    - eine negative wertung, wenn dies nicht "gelingt".

    punkt und basta. *serenia schaut mal streng* :)
    (ich weiss ja, was ich selbst geschrieben hab und wie ichs meinte...)


    da pfitscht schon wieder ein :hase: ums eck davon... :)
    aber weil ullas thread...
    bleib ich hier einfach sitzen und grins mir einen :lachen:


    JA, d´accord...wenn es einem GELINGT damit umzugehen :roll:

    liebe grüße
    serenia
     
  9. serenia

    serenia Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    194
    Werbung:
    hallo ulla!

    auf dass das klicken bald verstumme... :banane:

    liebe grüße
    serenia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen