1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Verständnisfrage zu den Hauptpersonen

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Kinara, 29. August 2013.

  1. Kinara

    Kinara Guest

    Werbung:
    Guten Morgen @all,

    ich habe schon öfters gehört das die Hauptpersonen-Karten eine X-beliebige Person darstellen sollen, für die man aber selbst keinerlei Empfindungen hegt. Die 28 / 29 können ja nicht unbesetzt bleiben und wenn kein potentieller Partner in den nächsten Monaten in Sicht ist, könnte damit ein lästiger Verehrer angezeigt werden? Jemanden den man (grundsätzlich) ablehnt?

    Stimmig hört sich das für mich nicht an, dennoch würde ich mich sehr freuen, die eine oder andere Sichtweise zu hören.

    Wünsche Euch allen einen sonnigen Tag.

    Lieben Gruss
    Kinara
     
  2. Kinara

    Kinara Guest

    Hallo,

    diesen Beitrag habe ich in den Tiefen des Forums entdeckt. Ein wenig hilft er mir weiter. Vielleicht findet sich doch noch die eine oder andere Idee dazu.

    Lieben Gruss
    Kinara



     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. August 2013
  3. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Hallo Kinara,

    ich kannte mal eine Frau, die schon 15 Jahre keinen Partner mehr hatte und auch nicht beabsichtigte, dies zu ändern. In ihren Blättern zeigte sich der Herr gerne als ihr Vermieter oder jemand anderes, je nachdem welches Thema gerade anstand.

    Du darfst nicht vergessen, in welcher Zeit die Lenormandkarten entstanden sind. Eine Partnerschaft zwischen Mann und Frau galt damals als Standard. Heute ist es keine Norm, in einem gewissen Alter eine feste Bindung bzw. Ehe einzugehen. Und heute könnte man sich auch fragen, warum die Decks nicht jeweils zwei der HP-Karten beinhalten, um sie bei Homosexualität ggf. austauschen zu können. Lange Rede, kurzer Sinn: die Hauptpersonenkarten sind nach meinem Empfinden neutrale Karten. Natürlich kann der Herr auch einen Freund, den Nachbarn oder einen längst Verflossenen, an dem man kein Interesse mehr hat, darstellen. Das Beispiel oben sollte auch daran erinnern, dass man nicht davon ausgehen kann, dass jeder Interesse an einer Beziehung hat oder bei jedem für die nächste Zeit sich ein potenzieller Partner im Dunstkreis aufhält.
    Die Karten sind neutral. Ein neuer Partner kann sich auch im Bären zeigen, auch wenn es sonst niemanden im Umfeld gibt, der aktuell den Herren besetzen könnte. Anhand der anderen HPK als der eigenen lässt sich aber das Verhältnis zum bevorzugten Geschlecht ablesen. Dann erhält man eine allgemeine Aussage, ohne der HPK unbedingt ein Gesicht geben zu müssen. Aber trotzdem sind diese Infos nützlich.

    Grüße Winnipeg
     
  4. Kinara

    Kinara Guest

    Guten Morgen Winnipeg,

    herzlichen Dank für Deine Antwort.

    Hier im Forum gab es vor einiger Zeit mal einen Link von Seagull (vielen, vielen Dank dafür, wirklich sehr schöne Karten) zum Gilded Reverie Lenormand. Die Sonderausgabe war tatsächlich jeweils mit 2 HP-Karten besetzt. Vertreten waren die Eulen und die Vögel + 4 Zusatzkarten. Mitte Oktober kommt die Standardausgabe auf den Markt, mit leider nur 36 Karten. In spätestens einem halben Jahr können dann sicher die Zusatzkarten erworben werden. Super Verkaufsstrategie.

    Ok, die HP-Karten können dann auch eine X-beliebige Person darstellen. Zu beachten sind natürlich immer die angrenzenden Karten. Die geben erste Hinweise.

    Grüsse
    Kinara
     
  5. lloreley

    lloreley Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Dezember 2011
    Beiträge:
    5
    der Herr steht ja auch für die Zukunft und oder männliche Eigenschaften...... wenn bekannt ist, die Dame sucht keinen, kann doch ein Herr an der Dame Interesse haben, an sie denken...nicht zu vergessen, die Gefühle und Gedanken der Dame..... wann sagt ein Mensch schon ganz offen, was in ihm vor geht... in diesem Sinne, höre auf das , was dir zuerst in den Kopf kommt ;)
     
  6. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.013
    Werbung:
    es gab eine sehr interessante Erfahrung in diesem Zusammenhang:
    vor einem guten Jahr, evtll. länger bekam ich eine Kartenlegung
    ich bin glücklich verheiratet, um mich herum heftigstes durcheinander
    man sagte mir: die 28 geht in den Verlust, hat schon mit allem abgeschlossen
    wie sehr ich darüber verwundert war, kann man sich vorstellen..und ich bat um mehr infos... die beschreibung der 28, das umfeld... alles passte zu einer männlichen Person, die im Leben von mir und meinem Mann eine heftige Rolle spielte
    eine wichtige Erfahrung: die 28 muss nicht immer der Ehemann, der Liebespartner sein., sondern einfach eine männliche Person, die grad eine wichtige Rolle spielt, manchmal auch eine männliche Person die sich anmaßt, meinen zu müssen, dass er superwichtig ist

    wie so oft bei den Karten: mal über den Tellerrand raus schauen ;):)
     
  7. Kinara

    Kinara Guest

    Hallo lloreley,

    ja natürlich, der Herr zeigt "auch" die männlichen Eigenschaften an, aber nicht nur. Wenn Du schreibst, dass er für die Zukunft steht, nehme ich an das Du einen Mann meinst, den die Dame noch nicht kennt.
    Oh ja, der erste Gedanke, ist oft der richtige ;)).

    Lieben Gruss
    Kinara
     
  8. Kinara

    Kinara Guest

    Hallo Elfenzauber,

    nein, die 28 / 29 müssen nicht zwangsläufig für "den" Partner stehen, wichtig ist, wo das Herz liegt. Gesammelte und gespeicherte Erfahrungen / Bedeutungen im Hinblick auf die Karten, werden sich genau so in das Kartenbild legen.

    Viele Grüsse
    Kinara
     
  9. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.013
    Werbung:
    unser Herz und "Herz" lag bei einem Heim/ Haus..und die 28 lag "im Weg"..die 28 mußte den Weg frei machen
    die Kombi mit dem Herz zeigte eigentlich Liebe, Partner , an
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen