1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Verschlafen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von lilith2601, 4. März 2010.

  1. lilith2601

    lilith2601 Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Wien Umgebung
    Werbung:
    Hallo Ihr lieben,
    ich hab jetzt schon länger nicht gepostet, aber ich schaue immer wieder hier vorbei.

    Ich merke mir normalerweise meine Träume ja nicht, doch im Moment faste ich und bewege mich noch mehr als sonst und anscheinend tut mir das gut, um wieder ein Stück weiter zu kommen.

    Heut nacht hatte ich einen Traum und ich bitte Ihn zu deuten.

    Ich sollte auf einer Frauenmesse einen Vortrag halten und einen Infostand betreiben. Der Vortrag sollte um 16 Uhr abgehalten werden. Die ganze Zeit wurde ich davon abgehalten, mich ordentlich vorzubereiten. Meistens Familienangelegenheiten, einmal war es mein Mann, dann mein Sohn oder meine Tochter, auch mein Auto wollte ich dann noch unbedingt putzen. Ich hatte so ein flippiges, nervöses Gefühl.
    Und da schau ich auf die Uhr es ist 15Uhr45, ich bin noch immer zu hause, ungewaschen, unvorbereitet. Ich rufe an, dass ich leider nicht kommen kann da ich verschlafen habe. Nun kommt jedoch der Oberklu, mein Mann möchte auf die Veranstaltung gehen, um dort Freunde zu treffen und ein Glas Wein zu trinken. Ich gehe mit, mit einem etwas eigenartigen Gefühl. Eine zukünftige Kundin ruft mich an, die eigentlich gleich neben mir steht und möchte einen Behandlungstermin für ihr Kind. Das Kind kommt zu mir und schmiegt sich an mich.

    Ein bisschen kann ich mir schon vorstellen um was es hier geht, ich bin nähmlich am WE auf einer Messe und soll einen halbstündigen Vortrag halten.

    Kann mir vielleicht jemand zu diesem Traum etwas sagen, ich wäre sehr dankbar. Auf jeden Fall muss ich jetzt Schluss machen, sonst passiert es wirklich.

    LG Lilith
     
  2. Frequenz

    Frequenz Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2010
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Da wo es bunt ist im Bgld, i am from Austria!
    Alle wollen dich abhalten und dann überlegt sich dein Mann es anders er erkennt seine Vorteile.
    Eine Kundin die dir nahe ist sucht Kontakt zu dir es geht um ihre Wünsche.
     
  3. lilith2601

    lilith2601 Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Wien Umgebung
    Werbung:
    Danke Frequenz!

    Hm es geht immer um die anderen, sobald es um mich geht habe ich gleich ein schlechtes Gewissen oder Schuldgefühle. Es heißt jedoch nicht, dass ich für mich nichts mache! Nur das Gedankenmuster stimmt nicht.

    Danke für deinen Anstoß.

    LG Lilith
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. bluecaffeine
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    418
  2. bluecaffeine
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    515

Diese Seite empfehlen