1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Vermisster Kater kehrt zurück

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Nachtjuwel, 28. Dezember 2007.

  1. Nachtjuwel

    Nachtjuwel Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    162
    Werbung:
    Ich deute den Traum nicht gerade als positiv :

    In meinen Traum heute nacht kam mein Kater wieder heim :

    Ich stand im Bad ( es war ein fremdes Badezimmer,allerdings in unserer Wohnung,wie ich ich später merkte),als mein Kater plötzlich die Tür reinkam.

    Er war total zersaust und sah absolut nicht gut aus. Obwohl er genauso aussah wie immer,gab es keine Zweifel,das es unser Merlin ist.Da er aber so verwildert aussah,erkannte ich ihn erst wirklich durch seine Tattoos am Ohr.
    In mir war eine freude, das mein Glaube,das er wieder heimkehrt mich nicht getäuscht hatte.
    Ich beobachtete ihn eine ganze weile,um festzustellen,das ihm anscheinend nichts fehlt,ausser seinem zerstrupelten Fell.
    Mit meinen beiden anderen Katzen verstand er sich auch wieder prächtig,als wäre er nie weg gewessen.

    Am 6.12. träumte ich von ihm,das ihn jemand gefunden und zu mir bringen wollte.Allerdings musste ich verneinen,das er es nicht ist,obwohl diese gefundene Katze ihm sehr ähnlich sah.

    Nun was soll ich davon halten?
    Wollte er sich heute von mir verabschieden? Schliesslich ist er nun seit über einem halben Jahr nicht mehr von seinem Freigang heimgekehrt....
     
  2. Little Bird

    Little Bird Guest

    Liebes Nachtjuwel,

    ja, das hört sich ganz danach an, so als wollte er sich von Dir verabschieden.
    Ich mache Dir mal einen Vorschlag. Beobachte mal die anderen beiden Katzen, beobachte ihr Verhalten. Hatte Merlin bestimmte Verhaltensweisen, die die beiden anderen beeinflusste? Z.B. fraß er zu erst und traten die beiden anderen vom Napf zurück oder hatte er einen bestimmten Platz, den die anderen beiden nicht zu betreten wagten oder so etwas in der Art.
    Versuche mal anhand des Verhaltens, achte besonders auf die Augen, was sie verfolgen, heraus zu bekommen, ob Merlin in feinstofflicher Art bei Euch weilt.
    Du weißt ja, als Katzenhalterin, Katzen sind besonders begabt und sehen viel viel mehr als andere Tierarten. Ich habe auch eine Kätzin und immer wenn sie "etwas verfolgt", was ich nicht wahrnehme, bin ich ganz still und andächtig.
    Es tut mir trotzdem sehr leid für Dich, wie schlimm muß es sein, dass Du auch nicht in Echt weißt, was passiert ist. Du Arme! Ich drücke Dich ganz doll.
    :liebe1:
    :kuesse::blume: Ganz liebe Grüße Little BIRD
     
  3. VanTast

    VanTast Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    1.290
    Ort:
    Am Zürichsee
    Grüss Dich Nachtjuwel,
    ich glaube nicht, dass Dein realer verlorener Kater mit diesen Träumen zu tun hat, ich denke eher, der Kater ist stellvertretend für etwas von Dir, welches verloren gegangen ist, und zwar nicht vor einem halben Jahr, sondern vielleicht schon sehr viel vorher.
    Aber es ist ein fremdes Badezimmer in Deiner eigenen Wohnung, also wird sich da etwas verändern, wo sich bei Dir abspielt was mit Reinigung und Pflege Deiner Persönlichkeit bis in intime Bereiche hinein.
    Der Kater hat auch eine Bedeutung:
    Da Du den so lange vermisst würde das heißen, dass lange tot geglaubte Leidenschaft neu erwacht und Du erkennst es an dem ganzen Auftreten Deiner Zärtlichkeitswünsche.

    Ja, die mussten viel entbehren und leiden,, sie sind lange zu kurz gekommen, aber sie gehören zu Dir, lass sie zu!

    Das Ohr zeigt, dass Du empfänglich bist dafür, dass jemand Dir gegenüber Zärtlichkeit zeigt, dass das zu Dir gehört erkennst Du am Tattoo, an der ganz eigenen Art wie Du darauf zu reagieren pflegst.
    Gib Deinem Partner zu erkennen, dass das so ist, dann ist Dein Kater bald wieder ganz fit!

    Klar, wer freute sich nicht, wenn verloren geglaubte Aspekte des Lebens wieder möglich werden und sich sogar noch im Traum anmelden!

    Ja, kein Wunder, dass Deine Umgangsformen und Deine Begabung zu flirten etwas gelitten haben, Du hast offenbar lange genug nichts damit machen können/ dürfen/ wollen/ oder wie auch immer.

    logisch, das behindert deine gewohnten Zärtlichkeiten nicht, welche Du täglich pflegst, die aber vermutlich nichts mit Sex und Partnerschaft im üblichen Sinne zu tun haben, vielleicht stehen die Katzen für Deine Freundinnen oder Kinder oder sie sind tatsächlich selber gemeint, das geht ja auch, manche Menschen holen sich die Zärtlichkeit bei den Katzen.

    Aha, Du hast schon mal vor dem 6.12. jemanden getroffen, den Du für fähig hieltest, mit Dir eine Beziehung anzufangen, aber bei genauerem Hinsehen, hat sich dann doch herausgestellt, dass er das nicht war.

    Nun, jetzt ist ja offenbar der Richtige gekommen. Alles Gute und viel Spaß mit ihm und auch sonst.


    VanTast
     
  4. Nachtjuwel

    Nachtjuwel Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    162
    @ Little Bird

    Mein kleinster Kater kennt Merlin gar nicht.Aber doch denke ich oft, das Merlin doch da ist, da Tequila schön "allein" spielen kann.
    Meine Grosse wurde von Merlin nicht wirklich beeinflusst, daher könnte ich nie sagen, das Merlin hier ist.

    Den Traum stimmte mich nachdenklich,weil Merlin um die Weihnachtszeit zu uns kam.Und er sich nie von mir verabschiedete.
    Auch wenn VanTast mir deutlich machte,das der Traum sehr viele Schlüsselbilder enthalten, nehme ich es als kleinen Gruss von Merlin.

    @ VanTast
    Zu deiner Entschlüsselung fällt mir nichts mehr ein: Ich war sprachlos,was du darin alles gelesen hast und ich sagen muss : Es stimmt jeder einzelne Satz den du schriebst!!

    Ich hätte nicht gedacht,das der Traum eine solche Botschaft enthält :escape:

    Ich danke euch beiden!!!
     
  5. Little Bird

    Little Bird Guest

    Werbung:
    Hallo Nachtjuwel,:liebe1:

    ja, nicht wahr, VanTast hat es echt drauf!!!!! Ich finde ihn auch wirklich total klasse in diesen Traumdeutungen und ich selbst lege auch großen Wert auf seine Deutungen. Ich freue mich riesig, dass er auch bei Dir ins "Schwarze" getroffen hat!

    Meinst Du, wir sollten ihn irgendwann mal zu einem Kaffee einladen???:morgen::confused:

    Also, tschüss Nachtjuwel, :winken2::liebe1:
    :blume:Little Bird und:kuesse:an VanTast
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen