1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Vergleich Kipper + Lenormand

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von malewolf, 18. Juli 2005.

  1. malewolf

    malewolf Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo!

    Vor einiger Zeit habe ich die Lenormandkarten entdeckt und recht schnell herausgefunden, daß sie eine hervorragende Ergänzung zu meinen Tarot-Karten sind. Ich benutze die Lenormands, um mir einen groben Überblick über das Leben einer Person zu verschaffen (vergleichbar einer Weltkarte), und wenn ich spezielle Dinge näher wissen möchte, greife ich zu meinem Tarot (das ist dann gerne mit einer Straßenkarte einer Stadt vergleiche).

    Nun würde ich meine Fähigkeiten gerne erweitern und überlege mir, zusätzlich andersgeartete Karten zuzulegen. Und weil ich hier so viel von Kipperkarten in einem Atemzug mit Lenormands lese, wollte ich einfach mal fragen, wie groß der Unterschied zwischen ihnen und den Lenormands eigentlich ist.

    Genauer: Wenn ich mit Lendormands gut auskenne, bringen mir dann die Kipper noch etwas, oder sind sie dasselbe in grün?

    lg,

    Holger
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen