1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Verändert -Flucht -Angst?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Kirstin, 7. November 2008.

  1. Kirstin

    Kirstin Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Baden-Baden
    Werbung:
    Hallo:rolleyes:
    Ich bin gerade an verschiedenen Etappen in meinem Leben angelangt -etwas neues kann entstehen doch ich sträube mich wohl dagegen -diese Todessehnsucht überkommt mich immer wieder ,auch die Sehnsucht nach meinen Lieben die mir voraus gingen holt mich immer wieder ein .
    Auch diese Träume sagen mir das in mir einiges nagt, doch wie seht ihr das sind alle Personen in meinem Träumen hir ich selbst ? Sind es Warnträume das ich mich selbst vernichte wenn ich so weiter mach -???
    Was lest ihr daraus ? :
    erster Traum- ich fahre in den Hof meiner Eltern (mein Vater ist seit 8 Jahren tod )ein ,alles ist aber anderst ,es gibt jetzt mehrere Stockwerke zum Parken ,doch ich möchte so Parken das ich jeder Zeit weg kann und Parke direkt vor der ausfahrt ,der Platz ist mit hellem Sand ausgelegt .
    Dann bin ich in einem Raum und frage meine Kinder ob sie mit mir fliehen wollen ,sie sagen nein .
    Ich fange an das aller nötigste an mich zu nehmen ,meine Decke ( vielleicht weil ich immer friere ? ),und ich merke das eine alte Freundin mit ihrem Kind sich mir anschließt, sie hat ein paar neue Schuhe die ihr zu groß sind Größe 42 (sie hat 39 ich 40 !)doch wir nehmen sie mit .
    Dann geht alles sehr schnell -die ,,SS,?Dunkles, oder so kommt sie hat wohl was mitbekommen ,wir rennen doch mit ihr und dem Kind kommen wir nicht voran ,ich denke wenn sie doch nur sagen würde gehe allein weiter ,doch sie sagt es nicht, beim laufen bemerke ich das vor uns eine Mauer ist ,doch auch seitlich schmale streben die man hinauf laufen kann ,ich rufe meiner Freundin zu ,,nach oben rennen,, -doch ich weiß das wir es nicht schaffen -dann bin ich aufgewacht

    nächster Traum -ich liege im Bett um mich alles in Rot tönen ich dachte erst ich bin wacht -doch dieses Rote Licht sagte meinem Bewusstsein das dies nicht so ist ,ich fragte mich ob es nicht Zeit wäre jetzt Sex zu haben mit meinem Mann ,doch dieser ist schon aufgestanden :o
    -naja denke ich dann eben nicht und ich besorge es mir selbst ,es ist wie ein zwang und ein Schmerz überkommt mich ,den ich aber als angenehm empfinde -mein Gedanke so kann ich es voll genießen .
    Dann bin ich wohl in unserem Anbau (Rohbau-noch ),ich weiß das es da nicht mit rechten Dingen zu geht (nur im Traum) ,Angst durchströmt mich -ich höre Stimmen und habe die Bilder dazu in meinem Kopf und dann höre ich eine Stimme die mich ruft -hilf mir rette mich -die stimme ist kratzieg und ich sehe in meinem Kopf das es ein Vampir ist und dem helfe ich nicht ,der will mich doch nur in seine Situation bringen, ich flüchte -und wachte auf.
    :confused:
    und wo fehls mir :dontknow:

    Liebe Grüße ,Kirstin
     
  2. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo Kirstin

    Bei deinem Traum handelt es sich in der Tat um einen Warntraum, wie du es richtig erkannt hast.

    Fragen aus deinem Selbst, die du dir bewusst machen sollst:

    Du fühlst dich unsicher in fast allen Bereichen deines Lebens?
    Hast Angst vor Alter und Tod?
    Das Bedürfnis nach Sicherheit, Geborgenheit, Wärme und Liebe?

    Was bist du zu verstehen bereit?

    Was behindert dich in deinem Wachstum

    Du hast sexuelle Schwierigkeiten?

    Wo in deinem Leben siehst du Möglichkeiten dich selbst zu entwickeln?

    Du sollst mehr Distanz zu dir selbst gewinnen, was dir gelingt, wenn du dir Gedanken über deine Eltern machst und wie sie früher und evt. auch heute noch mit dir umgingen und umgehen.
    Dadurch kannst du es schaffen ungeahnte Kräfte zu entwickeln, die du für dein Leben benötigst, auch um das folgende in den Griff zu bekommen.

    Hast du einen Partner, der sich seinen häuslichen Pflichten (Frau und Familie) entzieht, indem er für sich selbst die Ausrede benutzt sich mehr den geschäftlichen Dingen widmen zu müssen?

    Versuchst du einer unangenehmen Situation zu entgehen?

    Du solltest dich in Acht nehmen, jemand will dich ausnutzen.

    Du wirst auf reale Risiken in deinem Alltag hingewiesen.

    Jemand in deiner Nähe benötigt deine Hilfe.
    Es könnte sich um eine Krankheit in deiner Familie handeln.

    Du hast den Wunsch innere Ruhe zu finden, es geschieht, wenn du deine Lebensweise oder auch deine Einstellung zum Leben veränderst, denn dann wirst du alle Probleme in den Griff bekommen.

    ----------------------------------------------------------------------------

    In dem Traum sind Hinweise aus deinem Innersten, deinem wahren Selbst.
    Auch wenn du im Moment nichts damit anfangen kannst.
    Bedenke es sind Hinweise aus dem Unbewussten.
    Solltest du also sofort das Gefühl haben, das kann nicht sein, sollte dir klar sein, wenn es dir bewusst wäre, würde deine Seele nicht versuchen dir Hinweise im Traum zu geben.
    Denn dann wüsstest du es ja.
    Kann aber auch sein, es ist dir bewusst und du denkst ist doch nicht so schlimm.
    Auch hier versucht dein wahres Selbst dich vom Gegenteil zu überzeugen
    Deswegen, denke einfach mal darüber nach, lasse es wirken.
    Der Traum tritt immer als Ausgleich zum Wachsein auf, deine Seele ist bemüht dir zu helfen damit es dir auch in Zukunft gut geht, denn darum geht es im Traum.


    Liebe Grüße catwomen
     
  3. Kirstin

    Kirstin Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Baden-Baden
    Werbung:
    :danke:erst ein mal vielen Dank für deine Mühe

    Noch mal danke für die anregungen:kiss4:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen