1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Venus- Mars

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Felicia 2, 24. Februar 2006.

  1. Felicia 2

    Felicia 2 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    1.114
    Ort:
    Steiermark
    Werbung:
    Liebe Foris,

    Venus- Mars ein Thema das mich in den letzten Monaten immer wieder intressiert.

    Habt ihr einen Aspekt zu den beiden Planeten ?

    Und wie erlebt ihr den Aspekt?

    Auch als ewiges Ringen, schließe ich Kompremisse oder Kämpfe ich .

    alles liebe Helga :)
     
  2. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.971
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Liebe Helga,

    Venus und Mars kann man getrost als Paar im Horoskop sehen. Stell dir eine Szene in der Savanne vor: Ein Löwe liegt faul auf einem Ast und schläft. Plötzlich wird er wach und unruhig, seine Witterung verheißt ihm Nahrung. Er springt geschmeidig von dem Baum und folgt seiner Nase. Im rechten Moment legt er einen Sprint hin und schlägt seine Beute. Dies ist mit Mars zu vergleichen und jetzt kommt die Venus, sucht sich die besten Stücke aus und genießt das Ganze, sie erfährt Befriedigung.

    Venus und Mars sind auch unserere Geschlechtsplaneten, die Venus steht für das Hormon Östrogen, ebenso für das Pankreatin der Bauchspeicheldrüse. Mars hat mit dem Testoseron beim Mann und mit dem Adrenalin der Nebennierenrinde zu tun. Beide Planeten beherrsche einen großen Teil der unbewussten organischen Funktionen, wie Geschlechtstrieb, Hunger, Verdauung usw.

    Venus und Mars kann man sich als ein Magnetenpaar vorstellen, umso größer der Abstand im Horoskop ( max. ist es die Opposition ), umso größer die Spannung. Wichtig ist, beide Planeten zu integrieren, die typisch männliche oder weibliche Rolle wäre zur Entwicklung dieser Planeten hinderlich, da ja jeder Planet zum Zuge kommen soll.

    Es geht sicher auch um die Fragestellung in Hinsicht auf Venus und Mars, weil beide Planeten eine Unmenge an Archetypen enthalten, also nicht nur die Sexualität, sondern ebenso Geschmack, Durchsetzungsvermögen, Forschergeist, Intuition, Genussfähigkeit usw.

    Ich habe meinen Mars im Skorpion im zweiten Haus, habe in der Vergangenheit immer wieder heftig um Werte und Besitz streiten und kämpfen müssen. Aber ich habe auch die Möglichkeit erkannt mit Mars zu Forschen, meiner Intuition Gehör zu schenken.

    Die Venus im sechsten Haus im Widder muss sich immer wieder einen Bereich suchen, in welchen man mit Freude frei heraus etwas tun kann, nicht muss. Aber man kann sich damit trotzdem jeden Tag zum Fest machen. Hunger spüre ich mit Mars sofort im zweiten Haus, sobald man einen Bezug zu diesem Mechanismus sucht. Mit der Venus im sechsten Haus und im Widder muss ich mich immer wieder um ein langsames Kauen und Essen bemühen. Mit Venus im Widder möchte man immer das Objekt der Begierde sofort haben, was besonders beim Einkaufen gefährlich sein kann.

    Aber Erfahrungen sammelt man auf, lernt aus Fehlern und so ist es mir inzwischen eigentlich beinahe egal was ich für ein Horoskop habe, weil man ja selbst ein wenig auch ändern kann, gemachte Fehler nicht immer wieder wiederholt.

    Alles liebe!:liebe1:

    Arnold
     
  3. Echelon

    Echelon Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Tirol
    Hallo Felicia,

    bei mir steht die Venus in Zwilling im 12. H. im Quadrat zum Mars in Fische im 10. Haus. Gängingen Deutungen nach bedeutet das Quadrat einen eher rauhen Umgangston in persönlichen Beziehungen, was ich bei mir aber nicht feststellen kann.

    Das Quadrat zwischen diesen beiden bedeutet auch den Kompromiß zwischen flatterhaften Genüssen und Handeln aus Intuition heraus, aus dem Erspüren von Gelegenheiten.

    lg,
    Echelon
     
  4. Felicia 2

    Felicia 2 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    1.114
    Ort:
    Steiermark
    Werbung:
    Lieber Arnold,

    schön wie du das beschreibst, in Form von Beispielen kann ich die Energien der Planeten viel besser verstehen.

    Dein Beispiel mit dem Löwen, ist bei mir glaube ich umgekehrt, bei mir kommt glaube ich der marsische Impuls während ich schon aktiv bin, wenn ich dem nicht sofort nachgehe dann lege ich mich hin und muß darüber schlafen, nachdenken, Analysieren.

    Zufällig war ich heute auf eine Familienaufstellung, es waren zwei Aufstellungen, ein Mann hat aufgestellt und der Rest war Frauen, so kam ich für den Mann zu stehen, passt ja für meinen Mars am AC.
    Meine Venus ob die jetzt im 12. Haus oder 1. Haus gedeudet wird, hatten wir schon mal besprochen, ich glaube die ist etwas schwach. In beiden Schwangerschaften mußte ich das von dir erwähnte Hormon Östrogen zusätzlich dazu nehmen, um die Schwangerschaft aufrechterhalten. Vielleicht wächst deßhalb das Kraut der Frauenmantel so stark in meinem Garten.

    Das von dir erwähnte schlucken und schlecht beissen kenne ich auch , habe ich glaube schon einmal erwähnt. Vor zwei Jahren hat mir mein Arzt aufgetragen einen Monat täglich Körner zu essen und mindestens 30 mal kauen. Bis heute schaffe ich es noch immer nicht. Beim Einkaufen helfe ich mir am leichtesten wenn ich mich an meinen Zettel klammere, lach. Bei Büchern wird es schwieriger.
    Geniessen kann ich am besten Eis, wahrscheinlich kühlt das Eis den Mars und Venus kommt zum Genuss.


    Jetzt werde ich meine Sonne zum Zug kommen lassen, 5 1/2 Stunden Aufstellung war doch sehr anstrengend.

    alles liebe Helga :liebe1:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen