1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Vater und name

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von bulan, 30. Mai 2008.

  1. bulan

    bulan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    17
    Ort:
    mitten in Frankreich
    Werbung:
    Hallo!
    Ich bin neu hier! Ich würde mich freuen wenn mir jemand ein bisschen bei der Traumdeutung helfen könnte.
    Ich hatte beim Aufwachen keine Erinnerung von dem was ich träumte vorletzte Nacht. Erst als ich einen Namen in meinem Notizbuch durch Zufall las, ist mir einiges wieder eingefallen.
    Und zwar träumte ich dass mein Vater den Nachnamen dieser Person mehrmals ausprach .Wahrscheinlich hat er den Namen 2-3 mal ausgesprochen und in einer Form wie er in Wirklichkeit nicht ist. Es waren jedesmal Ableitungen von dem richtigen Namen. An einen erinnere mich ungefär. Merlpiot oder Melpiot. Es handelt sich um einen Französichen namen. Und er hatte auch etwas über diesen Namen oder Person gesagt. Ich weiss nicht mehr ob es vor dem aussprechen war oder danach war und was oder wie er es sagte , fällt mir leider auch nicht mehr genau ein. Es ist sehr vage. Ich glaube er sagte sowas wie: "Gehört der zu diesen Leute.." oder "er ist einer von denen..." :confused4

    Kann man damit überhaupt etwas anfangen. Mann! ich wünschte mir nur ich könnte mich nur besser erinnern.:wut2: Das wäre viel einfacher! Ich zerbreche mir seit ein paar Tage den Kopf über diese Person!

    Vielen dank im voraus falls einer was weiss!
     
  2. bulan

    bulan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    17
    Ort:
    mitten in Frankreich
    Irgendwie ist mir jetzt selbst was spontan dazu eingefallen und zwar denke ich da mein Vater 3 mal den namen nicht richtig aussprechen konnte ,es damit zu tun hat ,dass meine mails von der Person nicht beantwortet wurden. Vielleicht steckt noch was anderes dahinter ? Mal sehen!
     
  3. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo bulan

    Na das scheint ja wirklich eine harte Nuss zu sein

    Habe mich mal versucht kundig zu machen

    Ist es möglich, dass Du evt. einen Freund hast mit dem dein Vater nicht so ganz einverstanden ist?
    Kann es sein, dass Du dich zunächst von deinem Vater lösen musst um überhaupt eine Beziehung mit einem Mann eingehen zu können?
    Wenn das nicht der Fall sein sollte, solltest Du mal das folgende im Internet lesen, u.U. ist in dem Text etwas versteckt was deine Seele dir mitteilen will!

    infokrieg.tv-Forum :: Thema anzeigen - Er ist einer von DENEN!
    Manchmal schickt die Seele auch einen Buchtitel, dann sollte man das Buch lesen, weil auch hier etwas drin steht was mit dem Leben des Träumenden zu tun hat L.G. catwomen
     
  4. bulan

    bulan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    17
    Ort:
    mitten in Frankreich
    Werbung:
    Hallo catwoman!

    Ich bin single und ich glaube nicht dass da irgendwas mit meinem Vater ist. Er greift mir mal finanziell unter die Arme wenn es ganz dicke kommt. Aber ich denk dass das normal ist. Was jetzt das thema im infokrieg angeht, Bingo!!:jump5: Da ist was dran!!!
    Ich war am Anfang richtig skeptisch. Um es kurz zu erläutern was es mit dem Traum aufsicht hat: ich glaube ich habe mich in den mails nicht richtig ausgedrückt. Habe falsche Wörte gebraucht um die "Wahrheit" zu sagen. Der denkt wohl dass ich eine von denen bin. Irgendso ne "böse Tussy" die lügt!:nudelwalk
    Das gibt doch zu denken....

    Ehrlich gesagt ich bin sprachlos .Ein Beweis dass man kein Blödsinn träumt. Irgendwie auch ein bisschen unheimlich!

    Und danke nochmals!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen