1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Urlaubserinnerungen

Dieses Thema im Forum "Kreativität & Spiritualität" wurde erstellt von Urajup, 26. Oktober 2011.

  1. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.253
    Werbung:
    Hi Foris,

    ich eröffne hier mal einen Thread nur für unsere Urlaubsfotos; meine vorliegenden datieren von Oktober 2011 aus Lanzarote (kanarische Inseln).

    Die ersten Fotos von Lanzarote möchte ich mit "AUSBLICKE" betiteln. In lockerer Reihenfolge folgen dann die anderen.........:)

    Die ersten drei Fotos entstanden auf der vor Lanzarote liegenden kleinen Insel "La Graciosa", die man nur mit einem Schiff erreichen kann. Dort sind wir gewandert und haben in einer herrlich stillen Bucht gebadet.



    [​IMG]





    [​IMG]






    [​IMG]






    Diese Felsen habe ich vom Schiff bei der Rückfahrt nach Lanzarote fotografiert...Es war schon recht dämmerig....


    [​IMG]



    Hier wieder auf Lanzarote: Die im Hintergrund liegenden Vulkane sind erloschen, auch wenn es wegen des Sonnenunterganges so aussieht, als würden sie noch Feuer speien.....Vorne liegt erloschene Lava.


    [​IMG]



    Die beiden nächsten Fotos habe ich von der 600 m hohen Steilküste des Famara-Massivs aufgenommen......Es war ein atemberaubender Ausblick. Leider kommt dies auf Fotos nur bedingt rüber......



    [​IMG]







    [​IMG]




    Hier der Clip eines sehr klaren Tages von Puerte del Carmen aus. Die 10 km entfernt liegende Insel Fuerteventura kann man daher sehr gut erkennen.

    [​IMG]







    LG
    Juppi
     
  2. SunnyAfternoon

    SunnyAfternoon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2011
    Beiträge:
    14.668
    Ort:
    Ma...so schöööön!

    Ich liebe die Kanaren. Lanzarote kenn ich nur von Tagesausflügen, aber Fuerte und ganz besonders Gran Canaria.
     
  3. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.236
    Ort:
    Niedersachsen
    Das sind ja wirklich sehr schöne Aufnahmen. Der Blick von der Steilküste kommt schon wunderbar rüber, sieht auf jeden Fall für mich schon beeindruckend aus!
     
  4. Asaliah40

    Asaliah40 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    34.687
    Ort:
    Kärnten
    Jo, "seufz" sehr schööön!:)

    LG Asaliah
     
  5. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.253
    Hallo Ihr Lieben!:)

    Na ja, wenn ich jetzt so die Fotos betrachte, könnte ich glatt wieder zurückfliegen.....:D

    Aber gut, heute ist hier ein schöner, sonniger Herbsttag. Den werde ich jetzt ebenfalls in vollen Zügen geniessen.:)

    Liebe Grüße
    vom Juppilein
     
  6. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.253
    Werbung:
    Meine nächste Überschrift: Kakteen!

    Auf Lanzarote gibt es kaum Niederschlag und wenn, nur ein oder zwei Tage im Jahr. Außerdem gibt es dort kein Grundwasser. Aus diesem Grunde erfolgt die Wassergewinn per Entsalzungsanlage aus dem Meer. Allerdings ist das Wasser nur zum Duschen und Zähneputzen zu gebrauchen. Das Trinkwasser hingegen muß "importiert" werden.....Logisch also, daß auf Lanzarote nur die Kakteen ihr artgerechtes Dasein geniessen, alle anderen Blumen müssen begossen werden....Den Kakteen hingegen gefällt ihr Standort - ohne Frage. Es sind die größten, die ich je gesehen habe.....



    Man beachte hier zum Vergleich die Größe der Menschen........


    [​IMG]





    Im Kakteengarten.......

    [​IMG]






    Ja, auch das sind Kakteen....:D

    [​IMG]


    Und hier drei schöne "Schwiegermutter-Sitze"...:banane:

    [​IMG]



    Dieser Bursche hier war sicher drei Meter hoch.....

    [​IMG]


    Hier mit einer Riesenblüte.....Schade, daß sie noch nicht geöffnet war...

    [​IMG]



    Dieser Kaktusbaum stand vor einem Hotel, kurz vor der Blüte...

    [​IMG]



    LG
    Juppi
     
  7. Lele5

    Lele5 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2010
    Beiträge:
    7.701
    Schöne Bilder :)

    Hast auf Lanzarote auch Peridot/Olivin gefunden? der erste Edelstein der sich im Lavagestein bildet. Ich hab von da welche mitgebraucht, selbstgefunden.
     
  8. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.253

    Hi Lele!:)

    Uns hatte man gesagt, es sei verboten, nach den Steinen zu suchen und sie mitzunehmen....Daher haben wir es gelassen. Aber ich habe mir einen schönen Anhänger mit einem Olivin-Stein mitgebracht.:)

    Liebe Grüße
    Juppi
     
  9. Lele5

    Lele5 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2010
    Beiträge:
    7.701
    Ach! Mein Lanzarote-Trip ist auch schon über 10 Jahre her, vielleicht durfte man es da ja noch. Kinder hatten übrigens Stände wo sie Peridot/Olivin naturbelassen, noch in der Lava drin, verkauften.
    Z.B. an der schönen grünen Lagune, wo du sicher auch warst.

    Ich hab meine vom Rande der Strasse her, wo es wie eine Mondlandschaft aussieht, übersät mit schwarz-grauen Lavagestein. Einfach Stein auf den Boden schmeissen, er bricht auf u. siehe da...

    Da war ich so wie die einzelne Schneeflocke der Lawine in deiner Signatur *schäm*.

    Falls es ein nächstes Mal geben sollte, lass ich es sein.
    Wünsch dir viel Freude an deinem Mitbringsel von der Vulkaninsel. :)
     
  10. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.253
    Werbung:
    Hi Lele,

    ja, an einer grünen Lagune waren wir auch und haben dort gebadet, die hieß irgendwie was mit Papageienstrand oder so......Tja, und Steine darf man heute nicht mehr aufbrechen oder mitnehmen....Waren wohl zuviele Leute, die dies taten....

    Mein Mitbringsel trage ich schon um den Hals. Es ist ein Anhänger mit dem Feuerteufel, dem Wahrzeichen von Lanzarote, mit dem Stein in der Mitte...:)

    Lieben Gruß
    Juppi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen