1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Unglückszahl 14

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von herzverstand, 6. November 2011.

  1. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    Werbung:
    mir ist aufgefallen dass sich mein leben dann immer (irgendwie) zum negativen verschlechtert wenn die 14 im spiel ist. ich weiß nicht woher das kommt, aber es ist schon sehr augenfällig. hängt das vielleicht mit dem fuchs des lenormand zusammen?
     
  2. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    ok, gleichzeitig habe ich mit 14 jahren den für mich liebenswertesten menschen kennengelernt. :liebe1::liebe1::liebe1:
     
  3. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Keine Ahnung womit es zusammenhängt..Wir wohnen in Haus Nr,14,ich wurde gewarnt ,sind trotzdem eingezogen seitdem geht alles schief..:confused::confused:
     
  4. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.267
    Ort:
    wasserkante
    diese zahl als nur negativ zu bewerten ,ist zu allgemein.
    bei der hausnummer kommt es noch auf deine persönliche zahl an oder das jahr,in dem du dich gerade befunden hast ,als du umgezogen bist. wenn du in einem schwierigerem jahr ,bzw.,in einem mit größeren herausforderungen warst und jemand warnt dich vor dieser zahl , könnte man das mit der hausnummer verbinden und sich darauf festlegen.
    im tarot steht diese karte für die mäßigkeit .das maß zu finden ,mit dem man sich wohl fühlt , erfordert flexiblität ,ist aber keinesfalls als negativ zu bewerten .
     
  5. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    flexibilität, ok. das klingt gut. noch was was mir einfällt ist dass die 14. symbolonkarte "die zwei gesichter der eva" ist (stier/krebs). und in der tat tue ich mir schwer, stier und krebs auseinanderzuhalten. bedürfnisse stillen (krebs), da fällt mir meist nur materielle befriedigung (stier) zb durch essen ein. und bezüglich heimat und derartige gruppen (krebs) bin ich nun sehr vorsichtig (stier).
     
  6. nanabosho

    nanabosho Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2011
    Beiträge:
    932
    Ort:
    so oft wie möglich in meiner Mitte
    Werbung:
    Es gibt keine "Unglücks"zahl, nie und nimmer und für niemanden!
    J e d e Zahl hat ihre helle und ihre dunkle Ausprägung, und es liegt an mir selbst, welcher Seite ich meine Aufmerksamkeit gebe.
    Sollte vielleicht mal bedachte werden.

    Herzliche Grüße,
    nanabosho
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Xanthippe1
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    2.453

Diese Seite empfehlen