1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

umzug?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von xxeowynxx, 23. Mai 2012.

  1. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    Werbung:
    huhu, ihr lieben,

    habe mal wieder ein bildchen für eine liebe freundin gelegt (damals war es auf ein bestimmtes haus, in welches sie ziehen wollte, doch ihr hattet es richtig gesehen, es gab zuviele ungereimtheiten. nun geht es um umzug allgemein).

    sie möchte innerhalb eines jahres umziehen. wird das klappen?

    sie ist berufstätig, lebt in scheidung, 2 kinder


    reihenfolge

    07-04-08
    02-01-03
    06-05-09





    oh, wow, der fuchs in der mitte macht mich jetzt echt etwas stutzig.
    gibt es streit mit ihrem exehemannwegen der scheidung (17+02=19)
    kann es sein, dass da etwas ans licht kommt...betrug in der liebe...?
    findet ihr exehemann da etwas heraus? (also es gab da 'etwas') und gibt es dann schwierigkeiten mit dem geld, so dass sie nicht umziehen kann?
    einen umzug sehe ich auch nicht, sondern dass es noch lange dauern wird, bis sich etwas verändert mit den störchen auf dem baum.
    ich würde sagen, es gibt zuviele unklarheiten aktuell.
    in jedem fall muss sie sehr wachsam sein.

    wie seht ihr es? :confused:
     
  2. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.861
    Ort:
    Raum Wien
    V:
    V:
    V:

    Also die Frage bezieht sich ja auf den Umzug. Nachdem sich hier der Herr zeigt, dürfte das schon auch von ihm abhängig sein - bzw. wie sagst was bei der Scheidung rauskommt. Es dürfte hier schon in Kürze zu Auseinandersetzungen kommen, was das Materielle betrifft, das könnte unschön werden. Ich denke dass er nicht ganz ehrlich ist was seinen 'Besitz' angeht. Wer ist denn der Bär im Blatt - hatt sie wieder Kontakt zu dem Mann den Du mal angesprochen hattest? Oder hat sie schon einen Rechtsanwalt? Bär-Kind vlt sollte sie da einen neuen suchen? Der ihr helfen kann, dass sie nicht über den Tisch gezogen wird, der sollte schlau wie ein Fuchs sein! Also ich denk dass die nächsten Monate ein wenig zäh werden könnten. Aber es werden sich neue Wege ergeben und letztendlich dürften sich auch die Verwicklungen lösen, allerdings könnten da mehrere Treffen notwendig sein.

    Also Umzug in Kürze nicht, da gibts vorher noch einiges zu klären (GQS=Wolken)! Alles Liebe & viel Kraft für Deine Freundin! :umarmen:
     
  3. Elfentraum

    Elfentraum Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    1.452
    Ort:
    Deu
    Was mir in den Sinn kam, beim Fuch in der Mitte: es ist der falsche Zeitpunkt für einen Umzug ;)
     
  4. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Hallo eo,

    zuerst lege ich für mich mal um:

    28 10 02 qs 04 - 30 13 06 - 13 23 08
    17 14 25 qs 11 - 22 15 31 - 12 29 11
    11 09 34 qs 09 - 18 17 07 - 29 26 05

    Sie wird nach ungefähr einem viertel Jahr eine Wohnung finden. Zunächst scheint es so, dass es keine geeignete Wohnung für sie gibt. Ende Sommer, Anfang Herbst wird es soweit sein.

    Sie dürfte auch schon einen Umzug hinter sich haben, im letzten Winter, kann das sein? Irgendwie scheint sie gerade auf Wanderschaft zu sein und lebt so "zwischen den Stühlen".

    Viel Erfolg und Geduld, pluto
     
  5. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
    Denke auch, in dem Sinne, dass da noch Unklarheiten mit dem Exmann gibt, also Austausch ist gefragt.
    Sollte man vllt. erst auf etwas sicheren Füßen stehen..:)
     
  6. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    Werbung:
    hallo, ihr lieben,

    mangels zeit schreibe ich mal an alle lieben deuterleins :umarmen:

    also hatte meiner freundin schon gestern abend meine sicht geschicht und sie hat auch schon geantwortet.

    vorweg@pluto: nein, sie ist nicht letzten winter umgezogen. ist schon 2 jahre her ca.

    also geld ist in der tat neuerdings ein thema. ich hatte das nie so als thema erkannt. nun aber macht sie eine ausbildung nebenberuflch und erkennt auf einmal ihre themen und schon spiegelt es sie aus allen richtungen.
    sie schreibt, dass sie in der tat da momentan probleme hat und auch mit ihrem exmann noch gar nichts in der hinsicht geklärt ist. sie fühlt sich zu schuldig, um das thema anzuschneiden. auch hat sie auf ihren eigenen unterhalt verzichtet :confused:

    sie wagt nicht, das thema anzuschneiden und meint, wenn es hart auf hart käme, müsse wohl doch en rechtsanwalt her. bisher konnten sie alles immer in ruhe klären.

    sie bat mich dahingehend noch einmal ein grosses KB zu legen auf die scheidung, finanzen, klärung mit ehemann. ich mache das nachher. vllt sieht man dann ja mehr.

    ich danke euch sehr für eure unterstützung :kiss4:

     
  7. Marie23

    Marie23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    Werbung:
    Hallo,

    ich vermute fast, dass sie bei ihrer Mutter wieder einzieht? Kann das sein? Zumindest für eine kurze Zeit.
    Nur so ein Gedanke.

    LG,
    Marie
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen