1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Übungsblatt

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Manuela70, 8. Juli 2018.

  1. Manuela70

    Manuela70 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2012
    Beiträge:
    1.272
    Werbung:




    Quersumme:

    Hallo zusammen,

    ich wage mich gerade an die ersten 9er Legungen. Ich habe dazu eine Frage gewählt, die mich emotional nicht ZU sehr beschäftigt, so dass Wunschdenken und Co. keine Chance haben. Auch bedeutet eine negative Deutung hier keinen Weltuntergang.

    Die Frage war: Wie entwickelt sich die Sache mit ihm weiter. "Ihm" ist ein Mann aus der Straße, den ich seit 2 Jahren regelmäßig beim Einkaufen treffe und der sich neuerdings interessiert zeigt. Ich habe irgendwie Interesse, aber mit einem flauen Gefühl im Magen. Ein Grund dafür ist ein Traum, den ich nach unserer ersten Begegnung vor 2 Jahren hatte. In diesem Traum liege ich mit ihm auf dem Sofa in seinen Armen und bin total unglücklich darüber, fühle mich super unwohl und möchte mich aus dieser Bindung befreien.

    Reihenfolge: Karte 1 in der Mitte, dann
    234
    etc

    Meine Idee einer Deutung: Seine Ambitionen bleiben unklar (Reiter auf Wolken). Es ergeben sich oberflächliche Gespräche, aus denen sich nichts weiter ableiten lässt (Mond auf Ruten). Mond auf Ruten könnte allerdings auch bedeuten, dass ich mich selbst in einem Zwiestreit befinde, da er mich ja einerseits reizt, andereseits abstößt (s. Traum).
    Ring auf Hausplatz 7 auf Mond. Möglicherweise gibt es eine andere Frau, für der er noch Gefühle hat. Dies könnte die Mutter seines kleinen Sohnes sein. Dass der Anker ebenfalls auf Fuchs liegt und daneben Haus auf Blumen, bestätigt das meiner Meinung nach.
    Die Quersumme der dritten Reihe ist ebenfalls die Sense. Eigentlich kann ich sie hier nur als "überraschende Wendung" interpretieren, aber nicht mit diesem Mann. Das ist aber eher Intuition.
    Was denkt Ihr?
     
  2. Sonne25

    Sonne25 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    2.117
    @Manuela70, ich mach's kurz & bündig.. eine großartige Bewegung und Entwicklung würde ich nicht erkennen, es bleibt ein souverän, freundschaftliches Verhältnis.. im Zuge der Nachbarschaft.
     
  3. Manuela70

    Manuela70 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2012
    Beiträge:
    1.272
    @ Sonne: Yep, so sehe ich das auch. Wie interpretierst Du allgemein die Sense als Quersumme in Legungen?
     
  4. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    13.228
    Ort:
    Hessen
    Sense = kurzweilig
     
    Manuela70 gefällt das.
  5. Sonne25

    Sonne25 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    2.117
    Muss gestehen, bin mit Quersummen nicht auf du und du.. in deinem Fall würde ich die Sense aber als Schnitt sehen.. es ist unterbunden.. da tut sich nix.. :-/
     
    Manuela70 gefällt das.
  6. Manuela70

    Manuela70 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2012
    Beiträge:
    1.272
    Werbung:
    cool, so habe ich das noch gar nicht gesehen
     
  7. Manuela70

    Manuela70 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2012
    Beiträge:
    1.272
    Danke Dir! Macht Sinn, ja.
     
  8. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.970
    oder auch kurzweilig
    man unterhält sich nett, aber geht dann auch wieder getrennter Wege
     
    Manuela70, Jessey und Degna1 gefällt das.
  9. Red Eichi

    Red Eichi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    908
    Huhh sowas würde ich als einer Art Vorwarnung auf jeden Fall Beachtung schenken. Dass du da
    eine gute Wahrnehmung für hast, würde mir auch dein Mond auf Wolken sagen und bestätigen.

    Er mag dir vllt. für einen Moment als anziehend vorkommen - weil er sich aktuell um dich bemüht,
    aber das Glück dürfte nur von kurzer Dauer sein - und über Freundschaft oder ein kontinuierliches
    Begegnen in Hausnähe nicht hinauskommen - bleibt in den Anfängen mit verdeckt Kind stecken.
    Und das Interesse bricht vllt. genauso schnell wieder ab, wie es aufgekommen ist - mit QS Sense.

    Ich halte diesen Mann für jemanden, der Frauen generell sehr zugetan ist und so ein ständiger
    Sorgenfaktor für dich sein würde. Du hättest zwar gerne mal wieder das Gefühl zu jemanden
    zu gehören und eine Beziehung zu haben, aber bei dem würde ich an deiner Stelle lieber keinen
    keinen Anker werfen, das lohnt sich aus meiner Sicht aus den Karten heraus nicht und
    hätte keine Substanz oder fruchtbaren Boden.

    LG.
     
    Manuela70 und Degna1 gefällt das.
  10. Manuela70

    Manuela70 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2012
    Beiträge:
    1.272
    Werbung:
    Das klingt sehr stimmig, liebes rotes Eichhörnchen, danke!.:) Der Traum kommt mir immer wieder in den Sinn...Ich weiß auch, dass er rational betrachtet überhaupt nicht zu mir passt. Dass er momentan ein wenig flirtet, schmeichelt mir natürlich, aber....nun ja....
    Ja, ich hätte gerne mal wieder eine Beziehung...., aber nicht um jeden Preis.
     
    Red Eichi gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden