1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traum von einem...Mann?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Lautenspieler, 24. April 2006.

  1. Lautenspieler

    Lautenspieler Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2006
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Ich wohne in der nähe von Nürnberg
    Werbung:
    Hallo,
    ich hatte vor kurzem einen Traum. Ich war im Bett gelegen und habe geschlafen. Da kam irgendjemand in mein Zimmer und hat mich eine lange Zeit angeschaut (ich war in der Rolle des Beobachters). Als ich aufwachte bin ich erschrocken weil ich keinen vor meinem Bett erwartet hatte. Er lächelte. Mir kam der Kerl irgendwie komisch vor. Er war hochgewachsen und hatte schwarzes Haar, das zu einem kurzen Zopf hintergebunden war. Als ich(das Bett-Ich) mich aufsetzte, setzte er sich neben mich. Ich sah wie wir uns unterhielten, aber konnte nichts verstehen. Es war scheins ein sehr schönes Thema ich habe gelacht und zitterte nicht mehr. Dann nahm er meine Hand und küsste sie. Ich spürte darauf Schmerzen auf meiner Handfläche. Auch mein Bett-Ich verzerrte das Gesicht. Ich schrie darauf. Ich mein wir Beide. Und dann bin ich aufgewacht. Nach zwei Tagen kann ich jetzt blasse Pünktchen erkennen, wie Narben, an der Stelle wo er mich "geküsst" hat.
    Könnt ihr mir helfen? ICh kann mir das irgendwie nicht erklären.
    lg
    Lautenspieler
     
  2. Gischgimmasch

    Gischgimmasch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    da wo mein bett steht
    hi, ein interessanter traum. guck mal auf http://www.deutung.com, da findet man interessante sachen. zu aufwachen hab ich dass gefunden
    dass hab ich auch noch gefunden
    spontan würde mir dazu einfallen, dass in deinem leben etwas bewusst geworden ist. eben falschheit vielleicht?

    mfg
    cybawurm
     
  3. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Hallo Lautenspieler

    Vielleicht hattest du besuch von einem Geist oder anderen Wesen. Ich glaube eigentlich nicht das es ein ganz normaler Traum war.

    Les dich mal bei den Astralreisen durch. Im Astralen kann man Geistern begegnen. :)




    Alles Liebe
    Venus :engel:
     
  4. Lautenspieler

    Lautenspieler Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2006
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Ich wohne in der nähe von Nürnberg
    Hoi
    :banane: freu:banane: so schnell Informationen und Hilfen bekommen^^. Das find ich super. Danke ich werd mal alles durchlesen *öffneunddurchles*
    lg
    Lautenspieler
     
  5. Gischgimmasch

    Gischgimmasch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    da wo mein bett steht
    hmm, ich glaube auch nicht dass dies ein normaler traum war. aber ich glaube auch nicht dass dies in astralreisen geht. wie sich dass anhört ist dass ein traum wo einen etwas bewusst wird und ich zumindest hab so was nicht alle tage. im weitesten sinne sind dass warscheinlich auch tore zu astralreisen. @Lautenspieler hat dir meine diagnose geholfen?
     
  6. Lautenspieler

    Lautenspieler Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2006
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Ich wohne in der nähe von Nürnberg
    Werbung:
    hallo ,
    naatüürlich hat die mir geholfen...und ich hoffe ihr helft mir auch weiter^^:liebe1:
    lg
    Lautenspieler
     
  7. Gischgimmasch

    Gischgimmasch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    da wo mein bett steht
    und du hast wirklich pünktchen auf der haut bekommen?
     
  8. Lautenspieler

    Lautenspieler Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2006
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Ich wohne in der nähe von Nürnberg
    Ja wie kleine Narben. Das macht mir ein bisschen Sorgen...
    lg
    Lautenspieler
     
  9. Gischgimmasch

    Gischgimmasch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    da wo mein bett steht
    ich sehe dass als warnung. also sieh es du auch als warnung. es lässt sich irgendwie auch auf dich und deine umwelt einfügen. lässt du vielleicht einen menschen zu nah an dich heran der sein eigenen spiel mit der spielt? wenn dass so ist, zeugt deine hand davon dass du dagegen etwas unternehmen musst.
     
  10. Lautenspieler

    Lautenspieler Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2006
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Ich wohne in der nähe von Nürnberg
    Werbung:
    Danke für die Warnung, aber ich wüsste keinen Freund..bin ja nicht jedermanns Typ...aber es sehen etwa so aus wie wenn ich mich mit einem spitzen Gegenstand gepieckst hätt...tief rein...gestern Abend bin ich aufgewacht und die zwei Narben haben wehgetan...hat das war zu bedeuten?
    lg und dankeschön
    Lautenspieler
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen