1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traum vom Tod

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Alexus, 19. August 2005.

  1. Alexus

    Alexus Guest

    Werbung:
    Meine Freundin hat einen Traum oder ein echtes Erlebnis als Kleinkind gehabt. Sie sass am Boden, spielte mit Bauklötzen und baute einen Turm. Ihre Mutter steht mit dem Rücken zu ihr am Herd und rührt in einem Kochtopf rum.

    Hinter dem Vorhang ist eine grosse menschliche Gestalt, die voll von Licht ist und strahlt.

    Die Gestalt geht zu ihr, nimmt den Turm, lässt die Steine über ihren Kopf fallen und sagt Ihr, das sie nun sterben wird.


    Kann IRGENDJEMAND etwas damit anfangen?
    Denn leider beschäftigt sie das sehr.

    Peggy
     
  2. Chaos-Angel

    Chaos-Angel Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Mond
    Also wenn dir jemand sagt das du stirbst hat das echt nichts zubedeuten .Egal was passiert es kann nicht so schlimm sein wie es im Traum ist ebend das ist der effekt zumindest glaub ich das.
    Wenn ich damit helfen kann ich bin schon so oft von irgendwelchen leuten gekillt wolden oder bedroht worden... Vom guten Kumpels oftmals sogar die mich angeschossen haben also echt kranke träume sag ich dazu sind zwar keine wiederholungen oder so aber nur ebend tortzdem da damit es immer besserausgeht als was du dir vorgestellt hast, Und die Lichtgestalt ja kein plan tut mir wirklich leid warum es eine lichtgestalt ist hab ich kein plan :kiss4:
     
  3. Romaschka

    Romaschka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    5.096
    Ort:
    D
    Hallo Peggy,
    wie hat sie sich gefühlt bei dieser Drohung und den Steinen auf dem Kopf?
    Da fehlt das Grundgefühl, um eine genauere Aussage zu treffen.

    Hatte sie Angst vor der Lichtgestalt?

    liebe Grüße, Romaschka
     
  4. Alexus

    Alexus Guest

    Werbung:
    Sie hatte keine Angst vor der Lichtgestalt, deshalb fand sie die Aussage um so schlimmer. Sie hat dadurch wirklich Angst bekommen.......
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen