1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traum: Kriminalfall

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Ne1e, 3. September 2014.

  1. Ne1e

    Ne1e Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    609
    Werbung:
    Hallo


    im Traum ging es darum, dass wohl ein Mann ein kleines Kind entführt hat und die Polizei hat Spuren von diesem Mann gefunden. Es waren zwei Beamte dabei, diese Spuren zu untersuchen.

    Sie fanden zwei eingefrorene Schraubgläser mit Babynahrung drin. Das eine Glas wurde gerade aufgemacht und der Beamte beschrieb den Inhalt seinem Kollegen/seiner Kollegin. Er schabte etwas weg und sah, dass ein Schnuller in dem Glas versteckt war. Er sagte noch, dass der Täter so verhindern wollte, dass jemand merkt, dass er ein Kind bei sich hat.
    Das sei wohl bei einer Verkehrskontrolle entdeckt worden.

    Auf dem Glas stand der Name des Kindes (Mädchen). Irgendein kurzer, sehr seltsamer Name, der mir im Traum schön vorkam.
    Auf dem anderen Schraubglas stand der Name des Entführers und es war ebenso Babynahrung drin.

    Es wurde noch gezeigt (wie in einem Film ), dass der Mann dem Kind Benzin in die Nahrung tut, um es ruhig zu stellen.

    Fällt jemandem was dazu ein?

    Hab sowas Seltsames noch nie geträumt...
     
  2. Ne1e

    Ne1e Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    609
    Niemand eine Idee?
     
  3. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.544
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe Ne1e,

    Du möchtest in diesem Traum einem Verlust auf den Grund kommen (die Polizei). Es ist ein Gefühl der unbekümmerten Lebenslust (Mädchen), das anscheinend verloren zu gehen droht (der Mann und das Benzin in der Nahrung). Mit dem Namen des Mädchens soll dieses Gefühl als fremd und schön umschrieben werden.


    Merlin
     
  4. Ne1e

    Ne1e Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    609
    Werbung:
    Danke sehr, Merlin :)

    Kannst du mir noch was zu der eingefrohrenen Babynahrung sagen? Das finde ich irgendwie unpassend.

    Gruß
    Nele
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen